Ihre Suche ergab folgende Treffer:

Sortieren nach: Aktualität | Relevanz
Infrastruktur & Ausrüstung | 24. September 2018

Infrastruktur: Anbindung der neuen Zugbehandlungsanlage Leipzig Rackwitzer Straße

Vom 26. bis 30.09.2018 wird während einer Sperrung des Bahnknotens Leipzig neue Steuerungssoftware in das ESTW eingespielt und die im vergangenen Jahr neu errichtete Bahntechnik mit deren Leit- und Sicherungsanlagen geprüft, abgenommen und für die Inbetriebnahme zum Fahrplanwechsel im Dezember vorbereitet.

Infrastruktur & Ausrüstung | 20. September 2018

Dänemark: Hochgeschwindigkeitsbahn stockt

Die Inbetriebnahme der ersten HGV-Strecke Ringsted – Kopenhagen im dänischen Eisenbahnnetz war bereits von Dezember dieses Jahres auf Mai 2019 verschoben worden, um eine größere Zahl von Fernverkehrszügen über die rund 60 km lange Strecke leiten zu können.

Infrastruktur & Ausrüstung | 19. September 2018

Saudi-Arabien: Alstom- und RATP-Konsortien erhalten Metro-Aufträge in Riad

Die saudi-arabische Entwicklungsbehörde ADA hat am 18.09.2018 zwei Aufträge zum Betrieb verschiedener Metrolinien in Riad vergeben.

Infrastruktur & Ausrüstung | 14. September 2018

Norwegen: Doppelter Durchbruch beim Follo-Tunnel

In Oslo haben am 11.09.2018 zwei große Tunnelbohrmaschinen gleichzeitig den 9 km langen nördlichen Abschnitt des Follo-Tunnels durchbrochen.

Personen & Positionen | 13. September 2018

Norwegen: Jon Georg Dale ist neuer Verkehrsminister

Jon Georg Dale (34) ist neuer norwegischer Verkehrsminister.

Personen & Positionen | 13. September 2018

Tschechien: Miroslav Kupec neuer Vorstandsvorsitzender der ČD

Miroslav Kupec (48) wird neuer Vorstandsvorsitzender der Tschechischen Bahn (ČD).

Infrastruktur & Ausrüstung | 12. September 2018

DB Netz: Neuer Pforzheimer Bahntunnel pünktlich in Betrieb gegangen

Nach rund vierjähriger Bauzeit wurde am 10.09.2018 der Zugbetrieb im neuen Pforzheimer Tunnel aufgenommen.

Politik | 12. September 2018

Bahnverbände: „Neue Ernsthaftigkeit bei der Bahnpolitik“

Die Bahnverbände bescheinigen der Bundesregierung sechs Monate nach Amtsantritt eine „neue Ernsthaftigkeit“ in der Eisenbahnpolitik.

Recht | 11. September 2018

Vergabe S-Bahn Hannover: DB zieht vor das Oberlandesgericht

Die Deutsche Bahn hat beim Oberlandesgericht Celle Beschwerde gegen die Entscheidung der Vergabekammer des Landes Niedersachsen zur Vergabe der Leistungen der S-Bahn Hannover eingelegt.

ÖPNV | 11. September 2018

Tschechien: Ostrava kauft Straßenbahnen von Škoda

Das Verkehrsunternehmen von Ostrava DPO, hat Škoda Transportation für die Lieferung von 40 Niederflurstraßenbahnen ausgewählt.

Infrastruktur & Ausrüstung | 10. September 2018

Sachsen/Deutsche Bahn: Planungsvereinbarung zur Elektrifizierung Chemnitz – Leipzig

Der sächsische Verkehrsminister Martin Dulig und Eckart Fricke, Konzern- bevollmächtigter der Deutschen Bahn für Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen haben am 07.09.2018 eine ergänzende Planungsvereinbarung für den Ausbau und die Elektrifizierung der Eisenbahnstrecke Chemnitz – Leipzig unterzeichnet.

Recht | 07. September 2018

VDE 8.1 Nürnberg – Ebensfeld: BVerwG weist Klagen gegen Ausbau ab

Das Bundesverwaltungsgericht (BVerwG) in Leipzig hat am 06.09.2018 drei Klagen abgewiesen, die gegen den Planfeststellungsbeschluss des Eisenbahn-Bundesamtes für das Vorhaben „Ausbaustrecke Nürnberg - Ebensfeld, Planfeststellungsabschnitt Hallstadt - Zapfendorf“ gerichtet waren.

Personen & Positionen | 07. September 2018

Hamburg: Verkehrssenator Horch tritt zurück

Der parteilose Wirtschafts- und Verkehrssenator Frank Horch (70) will bis zum Ende des Jahres aus seinem Amt ausscheiden. Dies habe er Anfang der Woche dem Ersten Bürgermeister Peter Tschentscher (SPD) mitgeteilt, so der Senat am 06.09.2018.

Infrastruktur & Ausrüstung | 06. September 2018

Niederlande/Deutschland: Meilenstein für die Elektrifizierung Landgraaf – Herzogenrath

Am vergangenen Wochenende wurden auf dem Abschnitt Landgraaf – Herzogenrath die niederländische und die deutsche Oberleitung über die Grenze verbunden.

Politik | 05. September 2018

Open Data: VDV kritisiert PSI-Richtlinie

Der Verband Deutscher Verkehrsunternehmen (VDV) kritisiert die Pläne der EU-Kommission, Daten aus dem Geschäftsbetrieb öffentlicher Verkehrsunternehmen uneingeschränkt an Dritte, also auch an Wettbewerber, weitergeben zu müssen.

Infrastruktur & Ausrüstung | 05. September 2018

Trassenpreise: Verbände wollen Anreizsystem der DB Netz erhalten

Die Mitglieder des Runden Tisches Baustellenmanagement „bedauern“ die Entscheidung der Bundesnetzagentur am Freitag (31.08.2018), das Anreizsystem bei den Trassenpreisen 2020 nicht zu genehmigen (Rail Business 35/18).

Infrastruktur & Ausrüstung | 03. September 2018

Bundesnetzagentur: Keine Genehmigung des Anreizsystems der DB Netz AG

Die Bundesnetzagentur hat am 31.01.2018 der DB Netz die Genehmigung für das Anreizsystem im Trassenpreissystem untersagt.

Infrastruktur & Ausrüstung | 03. September 2018

London: Eröffnung von Crossrail / Elizabeth Line um neun Monate verzögert

Die Eröffnung des Großprojektes Elizabeth Line (Crossrail) durch London wird sich um neun Monate verzögern.

Infrastruktur & Ausrüstung | 03. September 2018

Allianz pro Schiene: Eppstein und Winterberg die besten Bahnhöfe Deutschlands 2018

Die Jury um die Allianz pro Schiene hat in diesem Jahr zwei „Bürgerbahnhöfe“ ausgezeichnet, die ihre Qualität einem besonderen Engagement vor Ort verdanken.

Personen & Positionen | 31. August 2018

Knorr-Bremse: Mangold neuer AR-Vorsitzender – Wilder zuständig für Schienenfahrzeuge

Prof. Dr. Klaus Mangold wird zum 01.09.2018 neues Aufsichtsratsmitglied der Knorr-Bremse AG und zugleich der Vorsitzende des Gremiums.