Ihre Suche ergab folgende Treffer:

Sortieren nach: Aktualität | Relevanz
Personen & Positionen | 07. September 2018

Hamburg: Verkehrssenator Horch tritt zurück

Der parteilose Wirtschafts- und Verkehrssenator Frank Horch (70) will bis zum Ende des Jahres aus seinem Amt ausscheiden. Dies habe er Anfang der Woche dem Ersten Bürgermeister Peter Tschentscher (SPD) mitgeteilt, so der Senat am 06.09.2018.

Infrastruktur & Ausrüstung | 06. September 2018

Niederlande/Deutschland: Meilenstein für die Elektrifizierung Landgraaf – Herzogenrath

Am vergangenen Wochenende wurden auf dem Abschnitt Landgraaf – Herzogenrath die niederländische und die deutsche Oberleitung über die Grenze verbunden.

Politik | 05. September 2018

Open Data: VDV kritisiert PSI-Richtlinie

Der Verband Deutscher Verkehrsunternehmen (VDV) kritisiert die Pläne der EU-Kommission, Daten aus dem Geschäftsbetrieb öffentlicher Verkehrsunternehmen uneingeschränkt an Dritte, also auch an Wettbewerber, weitergeben zu müssen.

Infrastruktur & Ausrüstung | 05. September 2018

Trassenpreise: Verbände wollen Anreizsystem der DB Netz erhalten

Die Mitglieder des Runden Tisches Baustellenmanagement „bedauern“ die Entscheidung der Bundesnetzagentur am Freitag (31.08.2018), das Anreizsystem bei den Trassenpreisen 2020 nicht zu genehmigen (Rail Business 35/18).

Infrastruktur & Ausrüstung | 03. September 2018

Bundesnetzagentur: Keine Genehmigung des Anreizsystems der DB Netz AG

Die Bundesnetzagentur hat am 31.01.2018 der DB Netz die Genehmigung für das Anreizsystem im Trassenpreissystem untersagt.

Infrastruktur & Ausrüstung | 03. September 2018

London: Eröffnung von Crossrail / Elizabeth Line um neun Monate verzögert

Die Eröffnung des Großprojektes Elizabeth Line (Crossrail) durch London wird sich um neun Monate verzögern.

Infrastruktur & Ausrüstung | 03. September 2018

Allianz pro Schiene: Eppstein und Winterberg die besten Bahnhöfe Deutschlands 2018

Die Jury um die Allianz pro Schiene hat in diesem Jahr zwei „Bürgerbahnhöfe“ ausgezeichnet, die ihre Qualität einem besonderen Engagement vor Ort verdanken.

Personen & Positionen | 31. August 2018

Knorr-Bremse: Mangold neuer AR-Vorsitzender – Wilder zuständig für Schienenfahrzeuge

Prof. Dr. Klaus Mangold wird zum 01.09.2018 neues Aufsichtsratsmitglied der Knorr-Bremse AG und zugleich der Vorsitzende des Gremiums.

Politik | 30. August 2018

Schweiz: Revidiertes Arbeitszeitgesetz für öffentliche Verkehrsunternehmen

Der Bundesrat hat am 29.08.2018 das vom Parlament revidierte Arbeitszeitgesetz (AZG) zusammen mit der totalrevidierten AZG-Verordnung (AZGV) zum Fahrplanwechsel am 09.12.2018 in Kraft gesetzt.

Infrastruktur & Ausrüstung | 30. August 2018

Stadtbahnausbau Braunschweig: Bürgerbeteiligung bei zwei Teilprojekten erfolgreich

Das 2017 vom Braunschweiger Rat beschlossene Stadtbahn-Ausbaukonzept „Stadt.Bahn.Plus“ (Rail Business 5/17) ist einen wichtigen Schritt vorangekommen.

ÖPNV | 29. August 2018

Deutscher Mobilitätspreis: Ideenwettbewerb für den Nahverkehr der Zukunft gestartet

Die Initiative „Deutschland – Land der Ideen“, das Bundesverkehrsministerium (BMVI) und der Verband Deutscher Verkehrsunternehmen (VDV) rufen gemeinsam einen Ideenwettbewerb zum Nahverkehr der Zukunft aus.

Infrastruktur & Ausrüstung | 29. August 2018

Ostasien: Südkorea gibt Geld für Bahnnetz in Nordkorea

Für die Annäherung zwischen Süd- und Nordkorea, die sogenannte Sonnenscheinpolitik, will Seoul mehr Geld ausgeben.

Infrastruktur & Ausrüstung | 28. August 2018

Schweiz: BLS-Strecke Bern–Neuchâtel: Rosshäuserntunnel eröffnet

In der Schweiz hat die BLS AG am 25.08.2018 den neuen Rosshäuserntunnel auf der Strecke Bern–Neuchâtel eröffnet.

Infrastruktur & Ausrüstung | 27. August 2018

Schweden: Symbolischer Baustart für Norrbotniabanen

Der schwedische Ministerpräsident Stefan Löfven hat in Umeå den ersten Spatenstich für die Norrbotniabanen getan. Der Spatenstich hatte allerdings eher symbolischen Charakter, denn das Projekt ist gerade erst in den nationalen Verkehrsplan aufgenommen worden.

Infrastruktur & Ausrüstung | 23. August 2018

Großbritannien: Powerlines kann Elektrifizierungsprogramm fortsetzen

Network Rail bestätigt, dass CPL Ltd., eine Tochter der SPL Powerlines UK, die beiden Elektrifizierungsprojekte L2C (Midland Mainline) und H2M (Shotts) weiterführen wird.

Infrastruktur & Ausrüstung | 20. August 2018

Hamburg: Planverfahren für U-Bahnverlängerung gestartet

Die Hamburger Hochbahn AG hat den Antrag auf Planungsgenehmigung bei der Planfeststellungsbehörde zur Verlängerung der U 4 eingereicht.

Infrastruktur & Ausrüstung | 17. August 2018

Litauen: Grenzstrecke Mažeikiai – Reņģe wird wieder aufgebaut

In Litauen hat der Wiederaufbau der Bahnstrecke zwischen Mažeikiai und dem lettischen Renģe begonnen.

Infrastruktur & Ausrüstung | 17. August 2018

Dänemark: Neubaustrecke unter Strom

Die Bahnbehörde Banedanmark hat mitgeteilt, dass auf der Eisenbahn-Neubaustrecke zwischen Kopenhagen und Ringsted am 23.08.2018 die Fahrleitungen unter Spannung gesetzt werden.

Infrastruktur & Ausrüstung | 17. August 2018

Österreich: Erster Durchschlag beim Koralmtunnel

Am 14.08.2018 fand der erste Tunneldurchschlag im Koralmtunnel statt. 17.127 m haben sich die Mineure mit dem Tunnelbohrer Mauli 1 durch die Koralpe gearbeitet.

Infrastruktur & Ausrüstung | 16. August 2018

ODEG: Streckenname für die RB64 gesucht

Die Ostdeutsche Eisenbahn GmbH (ODEG) sucht einen Streckennamen für ihre Linie RB 64, die im Dezember 2018 nach achtjähriger Bauzeit wieder in Betrieb geht.