Suchergebnisse

Ihre Suche ergab folgende Treffer:

Sortieren nach: Aktualität | Relevanz
Infrastruktur & Ausrüstung | 12. Januar 2018

Neubaustrecke Ulm – Wendlingen: Rhomberg und Swietelsky bauen Bahntechnik

Das Konsortium aus der Rhomberg Bahntechnik GmbH und der Swietelsky Baugesellschaft m.b.H. hat den Zuschlag für den Gleisbau und die bahntechnische Ausrüstung der Neubaustrecke von Wendlingen nach Ulm bekommen.

Infrastruktur & Ausrüstung | 12. Januar 2018

Israel: Neubaustrecke Jerusalem – Tel Aviv wird am 30. März eröffnet

Am 30.03.2018 soll nun die neue Strecke zwischen Jerusalem und Tel Aviv eröffnet werden.

Infrastruktur & Ausrüstung | 11. Januar 2018

Estland/Litauen: Ausschreibungen für Rail Baltica

Die Projektgesellschaft RB Rail, ein Gemeinschaftsunternehmen der Staaten Estland, Lettland und Litauen, hat weitere Ausschreibungen für den Bau der normalspurigen Rail-Baltica-Bahntrasse von Tallinn (Estland) zur litauisch-polnischen Grenze vorgenommen.

Infrastruktur & Ausrüstung | 11. Januar 2018

Polen: PKP Intercity beantragt 15 Strecken im Open Access

PKP Intercity hat beim polnischen Amt für Eisenbahnverkehr UTK Anträge auf Open-Access-Zugang für 15 Inlandsstrecken eingereicht.

Infrastruktur & Ausrüstung | 10. Januar 2018

VDE 8 Berlin – München: Fahrgastzahl mehr als verdoppelt

Die Deutsche Bahn (DB) zieht einen Monat nach Eröffnung der neuen Schnellfahrstrecke VDE 8 Berlin – München eine erste positive Bilanz: Mehr Reisende konnten gewonnen werden, die betriebliche Qualität ist nach den anfänglichen Schwierigkeiten stabil.

Politik | 10. Januar 2018

Litauen: LG zahlte Strafe an EU-Kommission

Die Litauische Staatsbahn LG hat die von der EU-Kommission verhängte Strafe in Höhe von 28 Mio. EUR gezahlt.

Infrastruktur & Ausrüstung | 10. Januar 2018

Ungarn: Elektrifizierung Balaton Nord neu ausgeschrieben

Der 64,5 km lange Ostabschnitt der nördlichen Uferbahn zwischen Székesfehérvár und Tapolca wird nun doch elektrifiziert und teilweise modernisiert.

Infrastruktur & Ausrüstung | 10. Januar 2018

Rheinland-Pfalz: Güterzüge via Speyer – Wörth?

In der Pfalz gibt es aktuell einen Streit über Pläne der Deutschen Bahn, die Strecke Ludwigshafen – Speyer – Wörth – Karlsruhe (Strecke 3400) als Umleiterstrecke für den Güterverkehr auszubauen.

Infrastruktur & Ausrüstung | 08. Januar 2018

Rumänien: ETCS Level 2 für Rhein-Donau-Korridor

Der Rhein-Donau-Korridor wird auf dem rumänischen Teilstück zwischen Ilteu und Gurasada mit ETCS Level 2 ausgerüstet.

Infrastruktur & Ausrüstung | 05. Januar 2018

Bulgarien: Modernisierung Plovdiv – Burgas ausgeschrieben

Der staatliche bulgarische Eisenbahn-Infrastrukturbetreiber NRIC hat laut Berichten der Fach- und Wirtschaftspresse eine Ausschreibung für die Modernisierung der Zugsicherung und der Telekom-Dienste der Hauptstrecke Plovdiv – Burgas veröffentlicht.

Recht | 05. Januar 2018

Niederlande: Vergabe Limburg: Strafprozess gescheitert

Der Gerichtshof von 's-Hertogenbosch hat im Strafprozess um die Vergabe der Regionalleistungen im Bus- und Bahnverkehr in der Provinz Limburg niemanden verurteilt. Die Staatsanwaltschaft hat ein Jahr Haft für den ehemaligen NS-Chef Timo Huges und acht Monate für den ehemaligen Veolia Nederland-Manager René de Beer gefordert.

Infrastruktur & Ausrüstung | 05. Januar 2018

Rail Baltica: PKP PLK vergibt Planungsaufgaben

Der polnische Infrastrukturbetreiber PKP PLK hat jetzt zwei wichtige Planungsaufträge für die Rail Baltica vergeben.

Recht | 04. Januar 2018

Berlin: Vergabekammer prüft bis Anfang Februar

Bis zum 06.02.2018 will die Vergabekammer Berlin über den Einspruch von Siemens gegen die geplante Direktvergabe der BVG (Berliner Verkehrsbetriebe) an Stadler entschieden haben.

Infrastruktur & Ausrüstung | 03. Januar 2018

Neuer Fern- und Regionalbahnhof Hamburg-Altona: EBA genehmigt Planfeststellungsunterlagen

Die Deutsche Bahn hat den Planfeststellungsbeschluss vom Eisenbahn-Bundesamt (EBA) für den Bau des neuen Fern- und Regionalbahnhof Hamburg-Altona erhalten.

Infrastruktur & Ausrüstung | 03. Januar 2018

China: 2018 weniger Geld für die Eisenbahn

Die China Railway Corp. wird 2018 weniger Geld in den Netzausbau stecken als die Jahre zuvor. Für 2018 seien 732 Mrd. CNY (113 Mrd. USD) geplant.

Politik | 28. Dezember 2017

Güterbahnverband NEE: BAV sollte Vorbild für das EBA sein

Der Güterbahnverband NEE (Netzwerk Europäischer Eisenbahnen) will eine Neuorientierung des Eisenbahn-Bundesamtes (EBA) erreichen.

Politik | 28. Dezember 2017

Bahnpark Augsburg: Regierung erlaubt Veranstaltungen

Im Bahnpark Augsburg dürfen unter Auflagen Veranstaltungen stattfinden – die Umnutzung des Areals mit zwei großen Betriebshallen zu einem Museum wurde genehmigt.

Infrastruktur & Ausrüstung | 28. Dezember 2017

VRR: Vergabe der Niederrheinstrecken angekündigt

Der Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR) hat jetzt angekündigt, mit einem „Offen Verfahren“ vier SPNV-Linien am Niederrhein vergeben zu wollen.

Politik | 28. Dezember 2017

Go-Ahead: Baugenehmigung für Wartungsstützpunkt in Essingen

Go- Ahead kann am Bahnhof in Essingen ihre Werkstatt errichten. Wie das Unternehmen am 22.12.2017 mitteilte, hat das Regierungspräsidium Stuttgart die Baugenehmigung erteilt.

Politik | 22. Dezember 2017

Baden-Württemberg: Beschaffung und Instandsetzung von Schienenfahrzeugen wird unterstützt

Das Verkehrsministerium hat kürzlich das Sonderprogramm zur Schienenfahrzeugförderung aufgestellt.