Suchergebnisse

Ihre Suche ergab folgende Treffer:

Sortieren nach: Aktualität | Relevanz
Politik | 08. Juni 2017

Bayerische Spedition verlangt bessere Leistung von Bahnen

Logistikdienstleister in Bayern wünschen sich einen stärkeren Schienengüterverkehr. Dies teilte der Landesverband Bayerischer Spediteure LBS mit.

Politik | 07. Juni 2017

Dr. Bernd Buchholz möglicher neuer Verkehrsminister in Schleswig-Holstein

Für eine mögliche Regierung aus CDU, FDP und Grünen in Schleswig-Holstein unter Ministerpräsident Daniel Günther (43, CDU) zeichnet sich bereits ein Favorit ab, der das Verkehrsministerium übernehmen könnte.

Politik | 06. Juni 2017

Hermann-Hesse-Bahn: Regionalverband auch nach Stresstest skeptisch

Der Verkehrsausschuss der Regionalversammlung bleibt bei der Hermann-Hesse-Bahn skeptisch.

Politik | 02. Juni 2017

Österreich: Memorandum für Lärmschutz-Paket in Kärnten

In Kärnten haben Vertreter von Bund, Land und Kommunen die Umsetzung eines Fünf-Punkte-Plans für lärmmindernde Maßnahmen vereinbart.

Politik | 02. Juni 2017

Tarifverhandlungen: GDL bestätigt Abschluss mit Westfalenbahn

Am 31.05.2017 hat die GDL-Tarifkommission bei der Westfalenbahn (WFB) dem Abschluss vom 12.05.2017 zugestimmt.

Politik | 31. Mai 2017

Planungsbeschleunigung: Bundesumweltministerium kritisiert Bundesverkehrsministerium

Bundesumweltministerin Barbara Hendricks (SPD) tritt Forderungen nach einer Absenkung bewährter Umweltstandards entgegen, die das Bundesverkehrsministerium am 24.05.2017 im Abschlussbericht des „Innovationsforums Planungsbeschleunigung“ vorgestellt hat (Rail Business vom 24.05.2017).

Politik | 31. Mai 2017

Dobrindt lud zum Innovationsforum Personen- und Güterverkehr

Um Deutschlands Wettbewerbsfähigkeit im Verkehr zu erhalten, haben sich Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt und die Verkehrsbranche auf einen gemeinsamen Fahrplan für die nächsten Jahre verständigt.

Politik | 31. Mai 2017

10. Weltverkehrsforum in Leipzig

Leipzig ist vom 31.05. bis 02.06.2017 Gastgeber des Weltverkehrsforums 2017.

Politik | 31. Mai 2017

Niedersachsen/Friesenbrücke: Bund will Mehrkosten für Neubau tragen

Der Bund ist bereit, die Mehrkosten für einen Neubau der Friesenbrücke über die Ems zu tragen.

Politik | 29. Mai 2017

Baden-Württemberg: Güterverkehrskonzept für alle Verkehrsträger

Baden-Württemberg will für die Verkehrsträger Straße, Schiene und Binnenschiff ein Güterverkehrskonzept erarbeiten.

Politik | 26. Mai 2017

USA/Kalifornien: Bund sagt Gelder zu – Caltrain-Elektrifizierung gesichert

Lange stand wegen der neuen Trump-Administration das Programm auf der Kippe – nun ist aber klar: Die Elektrifizierung des Korridors San Francisco – San Jose wird erfolgen.

Politik | 26. Mai 2017

Bundesverkehrsministerium: Planungen sollen beschleunigt werden

Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) hat am 24.05.2017 die „Strategie Planungsbeschleunigung” vorgestellt.

Politik | 24. Mai 2017

GDL: Abschlüsse mit AVG und Agilis, ODEG läuft noch weiter

Die Lokführergewerkschaft GDL konnte zwei weitere Abschlüsse erzielen.

Politik | 22. Mai 2017

Bundestag: Verkehrsausschuss befasst sich mit Nachtzügen

Der Verkehrsausschuss des Bundestages wird sich in seiner nächsten Sitzung am 31.05.2017 auch mit dem Thema „Nachtzug“ befassen.

Politik | 16. Mai 2017

Deutschland: Verbände kritisieren massive Trassenpreiserhöhung

Die DB Netz plant laut der Verbände Netzwerk Europäischer Eisenbahnen (NEE) und Verband Deutscher Güterwagenhalter in Deutschland (VPI) eine massive Erhöhung der Trassenpreise.

Politik | 16. Mai 2017

Estland: Regierung fördert Wiederaufbau gen Haapsalu

Die estnische Regierung hat zusätzliche Mittel für den Wiederaufbau der Eisenbahnlinie nach Haapsalu im Westen des Landes beschlossen.

Politik | 15. Mai 2017

Schienenlärmschutzgesetz: Bundesrat gibt grünes Licht für Verbot lauter Güterwagen

Der Bundesrat hat am 12.05.2017 den Weg für ein Verbot lauter Güterwagen freigemacht und dem Schienen- lärmschutzgesetz des Bundes zugestimmt.

Politik | 15. Mai 2017

Großbritannien: Labour will Eisenbahn wieder verstaatlichen

Großbritanniens Premierministerin Theresa May hat für den 08.06.2017 vorgezogene Parlamentswahlen ansetzen lassen.

Politik | 12. Mai 2017

NVR: Freigabe des Fernverkehrs bei baustellenbedingten Streckensperrungen

Bernd Kolvenbach, Vorsitzender der NVR-Verbandsversammlung, fordert eine generelle Freigabe der ICE- und EC-Züge der Deutschen Bahn für die von den Baumaßnahmen der DB Netz betroffenen Kunden des Nahverkehrs.

Politik | 12. Mai 2017

Schweiz: BAV erhöht Druck zum behindertengerechten Umbau von Bahnhöfen

Das Bundesamt für Verkehr (BAV) will mit zusätzlichen Maßnahmen sicherstellen, dass die Vorgaben des Behindertengleichstellungsgesetzes an den Bahnhöfen bis Ende 2023 umgesetzt werden.