Suchergebnisse

Ihre Suche ergab folgende Treffer:

Sortieren nach: Aktualität | Relevanz
Politik | 04. Mai 2017

GDL/Flächentarifvertrag SGV: SBB Cargo Deutschland und WLE steigen aus

Bei den Verhandlungen zum Flächentarifvertrag für den Schienengüterverkehr (BuRa-LfTV/SGV) erklärten die SBB Cargo Deutschland GmbH und die Westfälische Landes-Eisenbahn (WLE) am 28.04.2017 ihren Ausstieg aus der Verhandlungsgruppe.

Politik | 03. Mai 2017

Bundesnetzagentur: Verfahren im Bereich Entgeltregulierung

Die Bundesnetzagentur hat gegenüber der DB Netz AG und weiteren Unternehmen Verfahren zur Festlegung des Ausgangsniveaus für Kosten und Betriebsleistungen eingeleitet.

Politik | 03. Mai 2017

Frankreich: Regionen können TER-Tarife selber bestimmen

In einem Schreiben vom 18.04.2017 hat der Staatssekretär für Verkehr, Alain Vidalies, den Regionen die bisher vom Staat getragene Verantwortung über die TER-Tarife übertragen.

Politik | 27. April 2017

Ulmer Stern: Vergabe an HzL definitiv

Nach Ablauf der Einspruchsfrist hat das Ministerium für Verkehr Baden-Württemberg zusammen mit der Bayerischen Eisenbahngesellschaft (BEG) das Vergabenetz 12 „Ulmer Stern“ endgültig an die Hohenzollerische Landesbahn (HzL) vergeben (Rail Business vom 30.03.2017).

Politik | 26. April 2017

Staatssekretär Dahlemann spricht sich für Darß-Bahn aus

Der Parlamentarische Staatssekretär für Vorpommern, Patrick Dahlemann, hat sich für die Reaktivierung der Bahnstrecke von Barth bis Zingst ausgesprochen.

Politik | 25. April 2017

Indien: Mindestens 75 % Local Content bei Metros

Das indische Ministerium für Stadtentwicklung hat verfügt, dass bei der Beschaffung neuer Züge für die Metrogesellschaften künftig mindestens 75 % der Wagen in Indien gefertigt werden müssen.

Politik | 24. April 2017

Frankreich: Drei Staatsverträge mit SNCF-Gruppe abgeschlossen

Die französische Regierung hat mit der SNCF-Gruppe die lang erwarteten drei Staatsverträge am 20.04.2017 abgeschlossen.

Politik | 21. April 2017

Allianz pro Schiene/EVG: Mitarbeitergewinnung soll gefördert werden

Unzufrieden zeigten sich Allianz pro Schiene und Gewerkschaft EVG mit der Förderpraxis der Bundesregierung.

Politik | 20. April 2017

Fehmarnbelt-Tunnel: Baurecht 2018, Baubeginn 2020

Im Sommer 2018 soll der Planfeststellungsbeschluss für das Projekt „Fehmarnbelt-Tunnel“ vorliegen, zwei Jahre später soll dann der Bau starten.

Politik | 20. April 2017

Erneute Warnstreiks bei der Westfälischen Landes-Eisenbahn/Ruhr-Lippe-GmbH

Gestern Morgen (19.04.2017) haben Mitarbeiter bei der Westfälischen Landes-Eisenbahn/ Ruhr-Lippe-GmbH vorübergehend ihre Arbeit niedergelegt.

Politik | 13. April 2017

S-Bahnausbau Fürth – Erlangen: Bayern übernimmt Planungskosten

Das Land Bayern übernimmt die Planungskosten der DB Netz für beide Varianten des S-Bahnausbaus zwischen Fürth und Nürnberg (Rail Business vom 11.04.2017).

Politik | 12. April 2017

Herrmann: DB soll in Fürth zwei S-Bahnvarianten planen

Die Deutsche Bahn wurde jetzt damit beauftragt, beide Planungsvarianten für den S-Bahnabschnitt der S 1 zwischen Fürth und Erlangen zu starten.

Politik | 12. April 2017

DB Cargo: Belastungen von Lokführern werden untersucht

Zusammen mit der TU Darmstadt wird DB Cargo Ende April eine Online-Befragung zur Belastung ihrer Lokführer starten.

Politik | 11. April 2017

Schweiz: Bund gibt grünes Licht für die Limmattalbahn

Das Bundesamt für Verkehr (BAV) hat die Baubewilligung für die Realisierung der Limmattalbahn zwischen den Bahnhöfen Zürich Altstetten und Killwangen-Spreitenbach erteilt.

Politik | 07. April 2017

Schweiz: BAV startet Anhörung zum Bahngüterverkehr

Das Bundesamt für Verkehr (BAV) hat ein Konzept für den Gütertransport auf der Schiene erarbeitet.

Politik | 07. April 2017

Schweiz: Kosten für NEAT sinken

Das Bundesamt für Verkehr (BAV) hat die Prognose für die Endkosten der Neuen Eisenbahn-Alpentransversalen (NEAT) um weitere 250 Mio. CHF gesenkt.

Politik | 05. April 2017

Großbritannien: Keine Einigung bei Southern Rail

Die Mitglieder der Lokführergewerkschaft Aslef haben am 03.04.2017 eine Einigung abgelehnt, um den lang andauernden Streit über den „Driver-only”-Betrieb bei Southern Rail zu beenden.

Politik | 04. April 2017

Thüringen erkauft Zusage zum Bahnausbau mit Enthaltung

Die Mitte-Deutschland-Verbindung soll zwischen Weimar und Gößnitz elektrifiziert werden – und dies möglichst bald.

Politik | 03. April 2017

Allianz pro Schiene/Deutsche Umwelthilfe: Klage gegen Regelzulassung von Lang-Lkw

Die Regelzulassung für Lang-Lkw durch Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) verstößt nach Ansicht von Allianz pro Schiene und Deutsche Umwelthilfe (DUH) gegen EU-Recht.

Politik | 03. April 2017

Baden-Württemberg: Region Stuttgart unterstützt Einführung eines Landestarifs

Ab Dezember 2018 soll in Baden-Württemberg der Landestarif als Dachtarif schrittweise eingeführt werden und damit auch den Tarif der Deutschen Bahn AG in Baden-Württemberg ablösen.