Suchergebnisse

Ihre Suche ergab folgende Treffer:

Sortieren nach: Aktualität | Relevanz
Recht | 25. Januar 2018

Bahnpark Augsburg: Klage gegen Teile des Planfeststellungsbeschlusses

Das Eisenbahnmuseum Bahnpark Augsburg gGmbH hat beim Verwaltungsgericht Klage gegen einzelne Bestimmungen des am 18.12.2017 erlassenen Planfeststellungsbeschlusses eingereicht.

Recht | 24. Januar 2018

EU-Kommission: Untersuchung der Umstrukturierungsbeihilfe für polnische Regionalbahnen

Die EU-Kommission leitet eine eingehende Untersuchung der Umstrukturierungsbeihilfe für polnische Regionalbahnen ein.

Fahrzeuge & Komponenten | 24. Januar 2018

Abellio Rail NRW: Modernisierung der Flirt-Triebwagen

Abellio Rail NRW beabsichtigt den Umbau, die Umrüstung und die Modernisierung von insgesamt 17 Flirt-Triebzügen.

Fahrzeuge & Komponenten | 24. Januar 2018

S-Bahn Hamburg: Powerlines liefert Stützen für Stromschiene

Die Powerlines Products GmbH wird für die Stromschiene der S-Bahn Hamburg Stützer mit Keramikisolator liefern.

Recht | 22. Januar 2018

EBA-Lärmaktionsplan: Öffentlichkeitsbeteiligung geht weiter

Das Eisenbahn-Bundesamt (EBA) startet am 24.01.2018 die zweite Phase der Öffentlichkeitsbeteiligung zur Lärmaktionsplanung, die bis zum 07.03.2018 gehen wird.

Fahrzeuge & Komponenten | 19. Januar 2018

Knorr-Bremse und Rheinbahn: Pilotprojekt Online-Datenübertragung aus Stadtbahnen

Die Düsseldorfer Rheinbahn und die Knorr-Bremse Systeme für Schienenfahrzeuge GmbH RailServices haben den Start eines Pilotprojekts vereinbart.

Recht | 18. Januar 2018

Stuttgart 21: Bundesverwaltungsgericht entscheidet im Juni über Kopfbahnhof

Müssen die oberirdischen Gleisanlagen im Stuttgarter Hautbahnhof im öffentlichen Verkehrsinteresse und im Interesse des Wettbewerbs auch dann noch erhalten werden, wenn die DB den Untergrundbahnhof in Betrieb nimmt?

Fahrzeuge & Komponenten | 18. Januar 2018

Instandhaltung: Abellio schreibt DG-Revisionen aus

Die Abellio GmbH sucht per Verhandlungsverfahren Auftragnehmer für die Revisionen der Drehgestelle der von ihr bzw. der vier operativen Tochtergesellschaften eingesetzten Triebwagen.

Fahrzeuge & Komponenten | 17. Januar 2018

Schweiz: Absichtserklärung zu mehr Innovation im Schienengüterverkehr

In der Schweiz haben das Bundesamt für Verkehr (BAV), der Branchenverband Cargo Forum Schweiz und der Verband öffentlicher Verkehr eine Strategie und Maßnahmen zur Umsetzung von technischen Neuerungen im Schienengüterverkehr entwickelt und eine entsprechende Absichtserklärung unterzeichnet.

Recht | 15. Januar 2018

Staatsanwaltschaft Baden-Baden: Tunnelhavarie in Rastatt hat keine strafrechtlichen Konsequenzen

Das Unglück beim Tunnelbau bei Rastatt wird keine strafrechtlichen Kosequenzen haben. Die Staatsanwaltschaft Baden-Baden stellte das Verfahren ein.

Fahrzeuge & Komponenten | 15. Januar 2018

DB Fahrzeuginstandhaltung: Neue Regelungen für Ersatzteilverkauf – Mindestsumme 300 Euro

Die DB Fahrzeuginstandhaltung GmbH wird heute ihre Regelungen für den Kauf von Ersatzteilen verändern.

Recht | 15. Januar 2018

SBB: Keine Beschwerde gegen Fernverkehrskonzession

Die SBB reichen keine Beschwerde gegen die Verlängerung ihrer Fernverkehrskonzession um zwei Jahre ein.

Fahrzeuge & Komponenten | 10. Januar 2018

VPI: Besucherrekord beim 8. VPI-Symposium zum Thema „Digitalisierung“

Rund 290 Mitglieder und Gäste sind der Einladung des Verbandes der Güterwagenhalter in Deutschland (VPI) gefolgt und zum Symposium am 09.01.2018 in Hamburg sowie dem traditionellen Neujahrsempfang am Vorabend angereist.

Recht | 05. Januar 2018

Niederlande: Vergabe Limburg: Strafprozess gescheitert

Der Gerichtshof von 's-Hertogenbosch hat im Strafprozess um die Vergabe der Regionalleistungen im Bus- und Bahnverkehr in der Provinz Limburg niemanden verurteilt. Die Staatsanwaltschaft hat ein Jahr Haft für den ehemaligen NS-Chef Timo Huges und acht Monate für den ehemaligen Veolia Nederland-Manager René de Beer gefordert.

Recht | 04. Januar 2018

Berlin: Vergabekammer prüft bis Anfang Februar

Bis zum 06.02.2018 will die Vergabekammer Berlin über den Einspruch von Siemens gegen die geplante Direktvergabe der BVG (Berliner Verkehrsbetriebe) an Stadler entschieden haben.

Fahrzeuge & Komponenten | 28. Dezember 2017

VDI-Fachbereich Bahntechnik: Schwerpunktthemen - Automatisierung des Bahnbetriebs und intelligente Infrastruktur

Der neu gegründete VDI-Fachbereich Bahntechnik hat jetzt seine erste Agenda vorgestellt. Aktuelle Schwerpunkte des Gremiums sind unter anderem die Automatisierung des Bahnbetriebs, die Bahn als Schlüssel für „Zero Emission“ und intelligente Infrastruktur.

Recht | 22. Dezember 2017

Lkw-Kartell: DB bündelt Schadensersatzansprüche – Klage erhoben

Die Deutsche Bahn hat am 20.12.2017 beim Landgericht München Klage gegen die am Lkw-Kartell beteiligten Unternehmensgruppen DAF, Daimler, Iveco, MAN und Volvo/Renault eingereicht.

Fahrzeuge & Komponenten | 21. Dezember 2017

DHE mit ECM-Zertifizierung

Der Delmenhorst-Harpstedter Eisenbahn GmbH (DHE) wurde vergangene Woche das ECM-Zertifikat (Instandhaltungsstellen-Bescheinigung) überreicht.

Recht | 21. Dezember 2017

Frankreich: Anklage gegen Systra wegen des TGV-Unfalls Eckwersheim erhoben

Gegen Systra, die technische Tochtergesellschaft der SNCF, wurde am 19.12.2017 wegen „unbeabsichtigten Totschlags und Verletzungen” aufgrund der Entgleisung eines TGV-Testzuges im Elsass förmlich Anklage als juristische Person erhoben.

Fahrzeuge & Komponenten | 19. Dezember 2017

Projekt SmartMMI: Forschungsgruppe entwickelt intelligentes Stadtbahnfenster

Ein Blick aufs Bahnfenster – und der Fahrgast wird über das vorbeiziehende Museum informiert.