Ihre Suche ergab folgende Treffer:

Sortieren nach: Aktualität | Relevanz
Unternehmen & Märkte | 13. August 2018

Baden-Württemberg: Abellio und Go-Ahead sollen DB-Reisezentren übernehmen

Ab Juni 2019 werden die Eisenbahnverkehrsunternehmen Abellio und Go-Ahead in mehreren Inbetriebnahmestufen Nahverkehrszüge im „Stuttgarter Netz“ fahren, welche aktuell von DB Regio gefahren werden.

Betrieb & Services | 13. August 2018

Niederlande: Erste erneuerte Sprinter auf der Strecke

Seit dem 09.08.2018 sind die ersten beiden, in Zusammenarbeit mit einem Konsortium aus Siemens und Bombardier umgebauten Sprinter Light Train der Niederländischen Staatsbahn NS mit rollstuhlgerechter Toilette, Platz für zwei Fahrräder und einer ausfahrbaren Einstieghilfe im Einsatz.

Unternehmen & Märkte | 10. August 2018

Tschechien: ČD Cargo bestellt neue Lokomotiven bei Siemens und Bombardier

Der tschechische Güterbahnbetreiber ČD Cargo a.s. hat am 09.08.2018 angekündigt, für den Jahreszeitraum 2018/19 vier Lokomotiven Siemens Vectron und zehn Bombardier Traxx MS3 zu bestellen.

Unternehmen & Märkte | 10. August 2018

Großbritannien: Rail Delivery Group will Zollkontrollen nach Brexit auf Terminals verlagern

Die Schaffung neuer Eisenbahnzollgebiete (Railway Customs Areas, RCAs) an wichtigen vom Kanaltunnel aus angefahrenen Güterbahnhöfen würde nach einem Brexit die Nachteile nur eines einzigen Grenzkontrollpunktes vermeiden.

Betrieb & Services | 09. August 2018

Unternehmen: Ukrainische Bahn bildet Lokführer für GE-Lokomotiven aus

Die Ukrainische Eisenbahn (Ukrzaliznycya, UZ) beginnt mit der Ausbildung von Lokführern für die neuen Lokomotiven der Serie GE Evolution, die als Baureihe TE33AS (ТЭ33АС) eingesetzt wird.

Unternehmen & Märkte | 09. August 2018

Forschung und Entwicklung: Virgin Hyperloop und Adif gründen Hyperloop-Zentrum

Die Präsidentin des spanischen Infrastrukturbetreibers Adif, Isabel Pardo de Vera Posada, und der CEO von Virgin Hyperloop One, Rob Lloyd, haben am 07.08.2018 eine Vereinbarung zur Gründung eines Test- und Entwicklungszentrums für Hyperloop-Technik in Spanien im Wert von rund 500 Mio. USD (430 Mio. EUR) unterzeichnet.

Infrastruktur & Ausrüstung | 08. August 2018

Niedersachsen: Strabag-Arbeitsgemeinschaft erhält Großauftrag für „Bahnverlegung Sande“

Eine Arbeitsgemeinschaft aus Strabag AG, Ed. Züblin AG und Strabag Rail GmbH wurde von der Deutsche Bahn AG mit dem Ausbau einer insgesamt 5,7 km langen Bahnstrecke auf dem Gebiet der niedersächsischen Gemeinde Sande (Landkreis Friesland) innerhalb der Ausbaustrecke Oldenburg - Wilhelmshaven beauftragt.

Unternehmen & Märkte | 07. August 2018

Industrie: Strabag erwirbt edilon)(sedra Bau GmbH

Im Zuge eines Asset-Deals erwarb die Bahnbau-Tochter der Strabag-Gruppe mit Wirkung vom 01.07.2018 das komplette Personal und die Maschinen der edilon)(sedra Bau GmbH.

Infrastruktur & Ausrüstung | 07. August 2018

Bundesnetzagentur: Anmeldungen für alle Gleise in Serviceeinrichtungen der DB Netz AG gesichert

Die DB Netz AG hat zugesagt, Anmeldungen von Zugangsberechtigten zu Serviceeinrichtungen für alle Gleise (Nebennutzungen) bis zum 15.08.2018 zuzulassen.

Unternehmen & Märkte | 07. August 2018

Fairer Wettbewerb: mobifair Luxemburg gegründet

Der für fairen Wettbewerb in der Mobilitätswirtschaft eintretende Verein mobifair ist seit 03.08.2018 in Luxemburg vertreten.

Betrieb & Services | 06. August 2018

ÖNPV-Finanzierung: Baden-Württemberg vergibt Gutachten

Das Verkehrsministerium von Baden-Württemberg hat die Verbundregion Rhein-Neckar mit den Städten Mannheim und Heidelberg sowie die Städte Stuttgart, Tübingen und Bad Säckingen als Modellkommunen für das Gutachten zu „Finanziellen Auswirkungen von kommunalen Instrumenten der Drittnutzerfinanzierung im ÖPNV“ ausgewählt.

Unternehmen & Märkte | 06. August 2018

Unternehmen: KVB schreibt neue Stadtbahnen aus

Die Kölner Verkehrs-Betriebe (KVB) haben den Kauf von neuen Stadtbahnen europaweit ausgeschrieben.

Infrastruktur & Ausrüstung | 06. August 2018

Infrastruktur: Aufgabenträger Nah.SH und DB vereinbaren Bahnhofsmodernisierung

Bernhard Wewers, Geschäftsführer der Nah.SH GmbH, und Bernd Koch, Vorstandsvorsitzender der DB Station&Service AG, haben am 01.08.18 zwei Rahmenvereinbarungen unterzeichnet, welche die Modernisierung von insgesamt 41 Stationen innerhalb der nächsten sieben Jahre regeln.

Betrieb & Services | 06. August 2018

Personenverkehr: Go-Ahead erhält Zuschlag im Vergabeverfahren E-Netz Allgäu

Die Bayerische Eisenbahngesellschaft (BEG) und das Ministerium für Verkehr Baden-Württemberg haben am 03.08.2018 den Zuschlag für das E-Netz Allgäu nach einem europaweiten, nichtoffenen Vergabeverfahren mit vorgeschaltetem Teilnahmewettbewerb an die Go-Ahead Verkehrsgesellschaft Deutschland GmbH erteilt.

Betrieb & Services | 03. August 2018

Großbritannien: ORR untersagt Arriva-Tocher Open Access-Züge

Das Office of Rail & Road (ORR) hat mit Datum 01.08.2018 den Antrag der Arrive-Tochter Alliance, zwischen London Waterloo und Southampton Central Züge im Open Access zu fahren, abgelehnt.

Unternehmen & Märkte | 02. August 2018

Vossloh: Schwaches Halbjahresergebnis

Vossloh musste im ersten Halbjahr 2018 gegenüber dem Vorjahreszeitraum einen Umsatzrückgang von 7,5 % hinnehmen.

Infrastruktur & Ausrüstung | 02. August 2018

DB Netz: Mit iTrace das Schienennetz online weiterentwickeln

Ab August bietet DB Netz den bundesweit über 420 Eisenbahnverkehrs- unternehmen (EVU) sowie allen Zugangsberechtigten zur Infrastruktur einen eigenen Zugang zum System iTrace an.

Infrastruktur & Ausrüstung | 02. August 2018

Nordrhein-Westfalen: Förderrichtlinie für NE-Bahnförderung

Die Landesregierung hat in der Förderrichtlinie für NE-Bahnen (Rail Business vom 13.07.2018) die Details der Fördergrundsätze dargestellt.

Unternehmen & Märkte | 01. August 2018

Firstgroup: Verluste im Jahr 2017

Die Firstgroup konnte 2017 ihren Umsatz lediglich um 1,0 % steigern. Gleichzeitig schrumpfte das Betriebsergebnis um 10,4 %.

Infrastruktur & Ausrüstung | 01. August 2018

VRR: Düsseldorf-Bilk wird Regionalbahnstation

Der Bahnhof Düsseldorf-Bilk soll ausgebaut werden. Neben dem S-Bahn Haltepunkt soll es auch einen Regionalhalt geben.