Suchergebnisse

Ihre Suche ergab folgende Treffer:

Sortieren nach: Aktualität | Relevanz

33612 Artikel

Unternehmen & Märkte | 24. Mai 2022

Großbritannien: Großstreik droht im Bahnverkehr

Bei den britischen Bahnen droht ab Juni ein Großstreik. Bis morgen befragt die Transportgewerkschaft RMT rund 40.000 Mitglieder, die für den Infrastrukturbetreiber Network Rail bzw. 15 Eisenbahnunternehmen tätig sind.

Betrieb & Services | 23. Mai 2022

Statistisches Bundesamt: Preise für Verbundtickets unterdurchschnittlich gestiegen

Am heutigen 23.05.2022 startet offiziell der Verkauf des 9-Euro-Tickets. Zeitgleich hat das Statistische Bundesamt eine Untersuchung zur Preisentwicklung von ÖPNV-Tickets veröffentlicht.

Infrastruktur & Ausrüstung | 23. Mai 2022

Baden-Württemberg: Interesse an Reaktivierung von Strecken nimmt zu

Das Interesse an der Reaktivierung stillgelegter Schienenstrecken in Baden-Württemberg habe 2021 sowie in den zurückliegenden Monaten weiter stark zugenommen, teilt das Stuttgarter Verkehrsministerium mit.

Betrieb & Services | 23. Mai 2022

9-Euro-Ticket: DB kündigt zusätzliche Züge und Servicekräfte an

Zehn Tage vor dem Start des 9-Euro-Tickets hat die DB heute, 23.05.2022, den Vorverkauf gestartet und über Maßnahmen, den erwarteten Fahrgastandrang zu bewältigen, informiert.

Politik | 23. Mai 2022

Reaktion auf Corona und Krieg: EU-Kommission verabschiedet Notfallplan für Verkehrssektor

Die EU-Kommission hat heute, 23.05.2022, einen Notfallplan für den Verkehrssektor angenommen, um dessen Resilienz in Krisenzeiten zu stärken.

Politik | 23. Mai 2022

Berlin/Brandenburg: Zielvarianten für Potsdamer Stammbahn und Prignitz-Express festgelegt

Berlins Mobilitätssenatorin Bettina Jarasch und Brandenburgs Infrastrukturminister Guido Beermann haben heute, 23.05.2022, weiterführende Planungen für die i2030-Korridore Potsdamer Stammbahn und Prignitz-Express verkündet.

Politik | 23. Mai 2022

Trassenpreisförderung für Güterverkehr wird bis 2028 fortgesetzt

Die so genannte Trassenpreisförderung (Richtlinie zur Förderung des Schienengüterverkehrs über eine anteilige Finanzierung der genehmigten Trassenentgelte) soll für fünf Jahre über 2023 hinaus fortgesetzt werden.

Network manager | 23. Mai 2022

Egyptian railway line gets ETCS with funding from Korea

The Egyptian National Railway (ENR) has already signed an agreement with the Korean Economic Development Cooperation Fund (EDCF) in January for a soft loan worth 251.6 million USD to finance the command and control technology of the Luxor - High Dam Line.