Ihre Suche ergab folgende Treffer:

Sortieren nach: Aktualität | Relevanz
Betrieb & Services | 24. Juni 2022

Thüringen: Direktvergabe an Erfurter Bahn

Das Thüringer Infrastrukturministerium hat jetzt für die Expresslinie (Gera -) Zeulenroda – Hof den Betrieb direkt an die Erfurter Bahn vergeben.

Fahrzeuge & Komponenten | 24. Juni 2022

Vereinigte Arabische Emirate: CAF liefert Personenzüge für Etihad Rail

Etihad Rail hat einen Vertrag im Wert von 1,2 Mrd. AED (250 Mio. EUR) mit dem spanischen Unternehmen CAF über die Lieferung und Wartung von dieselangetriebenen Wendezügen für das neue Schienennetz der VAE unterzeichnet.

Personen & Positionen | 24. Juni 2022

Odenwald-Rücktritt: DB-Aufsichtsratsvorsitzender uneinig mit Verkehrsminister?

Medienberichten zufolge soll Ärger über den Umgang des Bundesverkehrsministers mit dem Aufsichtsrat der Deutschen Bahn dessen Vorsitzenden, Michael Odenwald, zu seiner am 23.06.2022 verkündeten Mandatsniederlegung Ende Juli bewegt haben.

Personen & Positionen | 24. Juni 2022

DB-Vorstand: Huber leitet Infrastruktur – zwei Stellen für Personenverkehr

Der Aufsichtsrat der Deutschen Bahn AG hat am 23.06.2022 die erwarteten Personalentscheidungen zum Holding-Vorstand getroffen. So wird der aktuelle Personenverkehrsvorstand Berthold Huber (58) zum 01.07.2022 neuer Chef des Infrastrukturressorts.

Betrieb & Services | 24. Juni 2022

VRR/NVR/NWL/NVV: Neuvergabe RRX-Vorlaufbetrieb Los 1

Das Los 1 im RRX-Vorlaufbetrieb mit den beiden Linien RE 1 (Geilenkirchen – Aachen/Köln/Bonn Flughafen – Köln – Düsseldorf – Essen – Dortmund – Hamm) und RE 11 (Düsseldorf – Essen – Dortmund – Hamm – Paderborn – Kassel-Wilhelmshöhe) muss neu vergeben werden.

Personen & Positionen | 24. Juni 2022

Deutsche Bahn AG: Aufsichtsratsvorsitzender Odenwald legt Mandat Ende Juli nieder

Der Aufsichtsratsvorsitzende der Deutschen Bahn AG, Michael Odenwald, wird Ende Juli 2022 sein Mandat niedergelegen.

Unternehmen & Märkte | 24. Juni 2022

Kombiverkehr: Deutliche Zuwächse im nationalen und internationalen Verkehr

Im Geschäftsjahr 2021 hat die Kombiverkehr KG mit einem Zugewinn in Höhe von 9,3 % insgesamt 937.959 Lkw-Sendungen (1,88 Mio. TEU) bzw. 22,16 Mio. t brutto (+9,2 %) auf der Schiene befördert.

Fahrzeuge & Komponenten | 24. Juni 2022

ERTMS: Hitachi Rail simuliert cloudbasiertes ERTMS-System für HyperloopTT

Hitachi Rail hat am Standort Neapel einen digitalen Simulator entwickelt, der cloudbasiert die integrierte Prüfung des Verkehrsmanagements, der Signalisierung und einiger physischer Sicherheitsanforderungen des Hyperloop-Systems von HyperloopTT ermöglichen soll.

Politik | 24. Juni 2022

Bundestag: 67 Petitionen zum Eisenbahnwesen im Jahr 2021

Den Petitionsausschuss des Deutschen Bundestages haben im Jahr 2021 67 Eingaben zum Eisenbahnwesen erreicht.

Unternehmen & Märkte | 23. Juni 2022

Häfen und Güterverkehr Köln: 2021 bringt deutlich mehr Umsatz und Transportvolumen

Die Häfen und Güterverkehr Köln AG (HGK) hat im Jahr 2021 mit 105,1 Mio. t einen Rekord beim Umschlag- und Transportvolumen verzeichnet (inkl. RheinCargo, Gemeinschaftsunternehmen mit Neuss-Düsseldorfer Häfen).

Politik | 23. Juni 2022

Schleswig-Holstein: Schwarz-Grüne Regierung kommt – CDU für Verkehr zuständig

Die CDU und die Grünen in Schleswig-Holstein haben sich auf einen Koalitionsvertrag geeinigt. Das 250 Seiten umfassende Papier wurde gestern (22.06.2022) vorgestellt – dem Verkehr widmen die Parteien ganze zehn Seiten.

Fahrzeuge & Komponenten | 23. Juni 2022

Lokomotiv-Vermietung: Akiem übernimmt 37 ES64F4 von MRCE

Akiem hat 37 gebrauchte Siemens-Lokomotiven des Typs ES64F4 (Reihe 189) erworben.

Betrieb & Services | 23. Juni 2022

NVR: Rückgang der Pünktlichkeit, Anstieg der Zugausfälle

„Das vergangene Jahr war geprägt von den katastrophalen Folgen durch das Unwetter „Bernd“ im Juli sowie die weiterhin anhaltenden Auswirkungen durch die Corona-Pandemie“, so NVR-Geschäftsführer Heiko Sedlaczek.

Politik | 23. Juni 2022

Nordrhein-Westfalen: CDU und Grüne einig – Verkehrsressort geht an die Grünen

CDU und Grüne in Nordrhein-Westfalen haben sich in ihrem heute (23.06.2022) vorgestellten Koalitionsvertrag auf umfangreiche Ziele für Schienenverkehr und ÖPNV geeinigt.

Editorial | 23. Juni 2022

"The announcements remain vague"

Deutsche Bahn's new construction and maintenance strategy currently still raises many questions, but at least digital technologies are to play a significant role, comments Publishing Director Manuel Bosch.

Network manager | 23. Juni 2022

ERTMS deployment Copenhagen - Ringsted postponed to 2023

The commissioning of ERTMS on the line between Copenhagen and Ringsted via Køge Nord is postponed by three months.

Recht | 23. Juni 2022

Schweiz: Bundesgesetz zu Cargo sous terrain ab Juli in Kraft

Am 15.07.2022 tritt das Bundesgesetz über den unterirdischen Gütertransport in Kraft.

Politik | 23. Juni 2022

Schweizer Bundesrat: „Bahn 2050“ als neue Langfriststrategie

Der Bundesrat möchte die Bahn langfristig weiter stärken.

Unternehmen & Märkte | 23. Juni 2022

USA/Kanada Global Rail Trust erwirbt Advanced Rail Management

Global Rail Trust (GRT) baut mit der Übernahme der Advanced Rail Management Corp. (ARM) mit Sitz in den Vereinigten Staaten und Kanada seine Präsenz dort aus.

Recht | 23. Juni 2022

OLG Frankfurt/M.: DB muss geschlechtsneutrale Ansprache umsetzen

Die Deutsche Bahn muss bei der Nutzung von Angeboten des Unternehmens zwingend eine geschlechtsneutrale Ansprache wählen.