Ihre Suche ergab folgende Treffer:

Sortieren nach: Aktualität | Relevanz
23.02.2021 | Maritim Hotel am Schlossgarten, Fulda

23. Jahresfachtagung der Eisenbahn-Sachverständigen

Save the Date 2021!

12.11.2020 | Maritim Hotel am Schlossgarten, Fulda

20th International SIGNAL+DRAHT-Congress 2020

Add the 12th and 13th November 2020 to your calendar, because the International SIGNAL+DRAHT Congress is entering its 20th round.

29.09.2020 | Empire Riverside Hotel, Hamburg

3. Eurailpress-Forum - Alternative Antriebe im SPNV

Auch in 2020 wird unser erfolgreiches Eurailpress Forum "Alternative Antriebe im SPNV" fortgesetzt.

23.09.2020 | DVV Webinar-Center

Eurailpress Webinar

"Teilautonome Maschinen und Robotertechnik: Wider den Ressourcenmangel im Bahnbau"

12. August 2020

Nah.SH: Beratungsleistungen gesucht

Der Nahverkehrsverbund Schleswig-Holstein (Nah.SH) sucht Beratungsleistungen zu Themen des öffentlichen Verkehrs.

12. August 2020

Hafen Hamburg: HHLA deutlich von Corona betroffen – Straße stärker als die Schiene

Die Hamburger Hafen und Logistik AG (HHLA) wurde deutlich von der Corona-Pandemie gebeutelt. Bedingt durch das schwache Handelsgeschehen insbesondere im zweiten Quartal sank der Konzernumsatz auf 628,4 Mio. EUR (–9,4 %).

12. August 2020

Infrabel: Benoît Gilson Nachfolger von Luc Lallemand

Der belgische Netzbetreiber Infrabel hat mit Benoît Gilson einen neuen Chef (CEO). Der Ministerrat ernannte ihn jetzt.

12. August 2020

Bundesregierung: Kabinett billigt Investitionsbeschleunigungsgesetz

Das Kabinett hat am 12.08.2020 den vom Bundesverkehrsministerium vorgelegten Entwurf für ein Investitionsbeschleunigungsgesetz beschlossen. Er basiert auf einem Beschluss des Koalitionsausschusses.

12. August 2020

ZVNL: Vier von fünf Losen zu Beratungsleistungen über XMU vergeben

Der Zweckverband für den Nahverkehrsraum Leipzig hat jetzt Beratungsleistungen im Zusammenhang mit dem geplanten Einsatz innovativer SPNV-Fahrzeuge vergeben.

12. August 2020

Nahverkehr Rheinland: 37 Mio. Euro für 36 neue ÖPNV-Maßnahmen

Der Zweckverband Nahverkehr Rheinland (NVR) stellt für die Jahre 2020 bis 2024 u.a. zusätzlich 37,1 Mio. EUR für 36 neue Investitionsvorhaben zur Verfügung.

11. August 2020

Tschechien: ČD kündigt Rahmenvertrag über Diesel-Triebwagen an

Die Tschechische Staatsbahn ČD will bis zu 160 moderne barrierefreie Dieseltriebwagen beschaffen.

11. August 2020

SPNV-Netz Ostbrandenburg: DB Regio beteiligt sich – Fahrzeugverfahren gestartet

Die DB Regio AG beteiligt sich an dem Vergabeverfahren zum Betrieb des SPNV-Netzes Ostbrandenburg (NOB2).

11. August 2020

Italien: Auftrag für erstes Los der AV/AC-Linie Verona – Padua

Die italienische Infrastrukturministerin Paola De Micheli hat am 10.08.2020 zusammen mit dem Bürgermeister von Padua, Sergio Giordani, dem Präsidenten von Veneto, Luca Zaia und der Führungsspitze des Infrastrukturverwalters RFI das Abkommen für das erste Baulos der AV/AC-Linie Verona – Padua unterzeichnet.

11. August 2020

Bundesverkehrsministerium: Leitfaden für Seilbahnen im Nahverkehr erwünscht

Die Seilbahn soll in Deutschland nach einem einheitlichen Leitfaden in den ÖPNV eingebunden werden.

11. August 2020

Serbien: Modernisierung von Beograd – Niš angekündigt

Die 243,5 km lange Strecke Beograd – Niš soll für umgerechnet rund 2 Mrd. EUR saniert werden.

11. August 2020

Bulgarien: Ausbau Plovdiv – Burgas kommt voran

Ende Juli wurde die Strecke Skutare – Orizovo offziell nach Modernisierungsarbeiten wieder in Betrieb genommen.

10. August 2020

EU-Kommission: Regelung für coronageschädigte Verkehrsunternehmen genehmigt

Die Bundesregierung darf die Unternehmen des öffentlichen Nah- und Regional-Personenverkehrs unterstützen.

10. August 2020

Österreich: Ministerium will Trassengebühren für SGV senken

Das für den Verkehr zuständige Klimaschutzministerium (BMK) will für den Schienengüterverkehr die Trassengebühren senken.

10. August 2020

USA: Brightline kündigt Zusammenarbeit mit Virgin

Das Bahnunternehmen Brightline beendet seinen Lizenzvertrag mit Virgin Enterprises und wird künftig (wieder) unter dem eigenen Namen Brightline Trains LLC firmieren.

10. August 2020

Schweden: SJ beschafft HGV-Züge – Verfahren gestartet

Die schwedische Staatsbahn SJ AB will erneut Hochgeschwindigkeitszüge kaufen.