Ihre Suche ergab folgende Treffer:

Sortieren nach: Aktualität | Relevanz
Personen & Positionen | 13. Februar 2020

Prof. Dr. Birgit Milius: „Wir wollen begeistern“

Seit September 2019 leitet Prof. Dr. Birgit Milius das Fachgebiet „Bahnbetrieb und Infrastruktur“ an der TU Berlin. Operative Sicherheit und die Rolle des Menschen im System Bahn sind ihre Kernthemen.

01. November 2019

DB Netz: 280 DSTW ersetzen 2600 alte Stellwerke

Die DB Netz will 280 digitale Stellwerke (DSTW) als Ersatz für die noch vorhandenen über 2600 Stellwerke älterer Bauart erstellen.

01. November 2019

Weichenschwellen: DB und Rail.One eröffnen neues Werk

Deutsche Bahn und Rail.One haben heute (30.10.2019) die Eröffnung eines neuen Werkes zur Produktion von endverankerten Spannbetonweichenschwellen gefeiert.

30. Oktober 2019

Nordrhein-Westfalen: Erste Neufahrzeuge ab 4. November auf der Linie RE 8

Ab Montag (04.11.2019) kommen auf der Linie RE 8 „Rhein-Erft-Express“ die ersten Neufahrzeuge vom Typ Coradia Continental (ET 1440) im Probebetrieb zum Fahrgasteinsatz.

30. Mai 2020

Vossloh: Locomotives-Verkauf an CRRC zum 31. Mai

Die Vossloh AG hat am 29.05.2020 mit Wirkung zum 31.05.2020 den Verkauf des Geschäftsfelds Locomotives an die chinesische CRRC Zhuzhou Locomotive (CRRC ZELC), eine Tochtergesellschaft der China Railway Rolling Stock Corporation (CRRC), abgeschlossen.

30. Mai 2020

Österreich: ÖBB-Aufsichtsrat stellt sich neu auf

Im Zuge der Hauptversammlung der Österreichischen Bundesbahnen am 28.05.2020 wurden folgende Personen für die neue, fünfjährige Periode des ÖBB-Aufsichtsrats gewählt:

30. Mai 2020

Ukraine: Ukrzaliznycja gründet Gesellschaft für die Bahnhöfe

Der Vorstand der staatlichen ukrainischen Eisenbahn Ukrzaliznycja hat beschlossen, am 01.07.2020 eine eigene Gesellschaft für die Bahnhöfe (Vokzal'na kompanіja) zu gründen.

29. Mai 2020

DB: Entschädigung für Bahncard-100-Kunden

Die Bahncard-100-Kunden kommen in den Genuss einer recht großzügigen Kulanzregelung der DB AG:

29. Mai 2020

Verkehrsverbund Mittelsachsen: Dieselnetz Erzgebirge soll bis 2024 bei DB RegioNetz bleiben

Der Zweckverband Verkehrsverbund Mittelsachsen (ZVMS) beabsichtigt, die SPNV-Leistungen im Dieselnetz Erzgebirge für den Zeitraum von Juni 2021 bis Juni 2024 (36 Monate) an den bisherigen Betreiber DB RegioNetz Verkehrs GmbH (Erzgebirgsbahn) durch Verlängerung des bestehenden Verkehrsvertrags direkt zu vergeben.

29. Mai 2020

Essen: Planungsbeschluss für neue City-Tramstrecke

Im Bau- und Verkehrsausschuss der Stadt Essen wurden am 28.05.2020 die Planungen für den Bau des ersten Abschnitts der Bahnhofstangente, auch Citybahn genannt, beschlossen, mit der die oberirdische Straßenbahn in die Innenstadt zurück kommen wird.

29. Mai 2020

Bundestag: Besserer Lärmschutz für Ausbaustrecke Hanau–Gelnhausen

Beim geplanten viergleisigen Ausbau der Bahnstrecke zwischen Hanau und Gelnhausen (Vorzugsvariante SI 230) wird verstärkt in den Lärmschutz und die Barrierefreiheit investiert.

29. Mai 2020

Schweiz: Gaiserbahn soll 2035 stillgelegt werden

Die Schweizer Kantone Appenzell Ausserrhoden und St. Gallen haben für drei stark defizitäre Zahnradbahnen, in Absprache mit dem Bundesamt für Verkehr sowie den Appenzeller Bahnen (AB), geprüft, ob sinnvolle Alternativen zum Bahnangebot möglich sind.

29. Mai 2020

NRW: DB Regio unterstützt Abellio bei der RRX-Linie RE 1

Abellio Rail NRW und DB Regio NRW werden von Mitte Juni bis Mitte Dezember 2020 gemeinsam auf der RRX-Linie RE 1 zwischen Hamm und Aachen unterwegs sein. Ursache für den Mischbetrieb ist fehlendes Personal bei Abellio.

29. Mai 2020

Otif: Absage der Tagung des Verwaltungsausschusses

Die Otif, die zwischenstaatliche Organisation für den internationalen Eisenbahnverkehr, hat die Tagung des Verwaltungsausschusses abgesagt.

29. Mai 2020

Stockholm: Erster Schiffsanlauf im Hafen Norvik

Im neu gebauten Stockholmer Hafen Norvik ist am 28.05.2020 das erste Containerschiff abgefertigt worden. Dem Feederschiff „SCA Tunadal“ von Unifeeder gebührt die Ehre des Erstanlaufs.

29. Mai 2020

ÖBB: Internationaler Fernverkehr wird wieder hochgefahren

Nachdem die Zahl der Corona-Infektionen in Österreich und den meisten Nachbarländern stark zurückgegangen sind und die Regierung Lockerungen bei den Grenzübertritten in Aussicht gestellt hat haben die ÖBB die Wiederaufnahme der meisten vorübergehend eingestellt gewesenen internationalen Fernverkehrszüge angekündigt.

28. Mai 2020

Schweiz: Weiterer Schritt zum Regelbetrieb – wieder touristische Verkehre

Der öffentliche Verkehr in der Schweiz nimmt ab dem 6. respektive 08.06.2020 wieder weitgehend den Normalbetrieb auf.

28. Mai 2020

NBS Gelnhausen – Fulda: Raumordnungsverfahren eröffnet

Das Regierungspräsidium Darmstadt hat jetzt das Raumordnungsverfahren für die von der DB Netz AG beantrage Variante IV der geplanten Neubaustrecke Gelnhausen – Fulda (Kalbach) eröffnet.

28. Mai 2020

Verbändeallianz: Stärkung des Kombinierten Verkehrs nötig

Der Kombinierte Verkehr müsste europaweit gestärkt werden. Fünf Verbände – VDV, BDB, BÖB, DSLV sowie SGKV – haben Vorschläge zur Evaluation der KV-Förderrichtlinie des Bundesverkehrsministeriums in einem gemeinsamen Positionspapier vorgelegt.

28. Mai 2020

Wettbewerbsbahnen: „Bund lässt uns im Stich“

Die Verbände der Wettbewerbsbahnen Mofair und NEE kritisieren die Zustimmung des Bundestags-Haushaltsausschusses vom 27.05.2020 für die als „Rettung“ titulierte weitere Subventionierung der Deutschen Bahn AG scharf.