Ihre Suche ergab folgende Treffer:

Sortieren nach: Aktualität | Relevanz
03. Februar 2020

ODEG: Bernd Schniering neuer Geschäftsführer

Zum 01.02.2020 wurde Bernd Schniering (56) neuer Geschäftsführer bei der ODEG (Ostdeutschen Eisenbahn GmbH) und damit Nachfolger von Arnulf Schuchmann.

03. Februar 2020

Projekt Gateway Basel Nord: Bundesgericht gibt Swissterminal recht

Das Terminalprojekt Gateway Basel Nord mit Hafenbecken 3 hat erneut einen Rückschlag hinnehmen müssen.

RBS_EM_2009

Rail Business Jetzt 3 Wochen testen! Die Bahnbranche hat zusätzliche finanzielle Mittel in konkreten Projekten umzusetzen. Die Verkehrspolitik bleibt dabei aber weiterhin im Fokus. Denken Sie an hochaktuelle Themen wie: die...

RBS_EM_2009

Rail Business Jetzt 3 Wochen testen! Die Bahnbranche hat zusätzliche finanzielle Mittel in konkreten Projekten umzusetzen. Die Verkehrspolitik bleibt dabei aber weiterhin im Fokus. Denken Sie an hochaktuelle Themen wie: die...

03. Februar 2020

Schweden: Erzbahn nach Unfall noch länger gesperrt

Die schwedische Erzbahn bleibt nach der Entgleisung eines Erzzuges bei Gäddmyr zwischen Kiruna und Gällivare voraussichtlich bis zum 05.02.2020 gesperrt.

03. Februar 2020

Deutsches Verkehrsforum: SRP Consulting neues Mitglied

Zum Jahreswechsel ist dem Deutschen Verkehrsforum die SRP Consulting AG mit Sitz in Köln als Mitglied beigetreten.

03. Februar 2020

ÖBB: Letzter Optionsabruf für Cityjet Desiro ML

Die ÖBB haben jetzt die letzte mögliche Tranche der Cityjet Desiro ML bei Siemens abgerufen.

03. Februar 2020

Polen: Bis zu 46 neue Straßenbahnen für Wrocław

Der Breslauer Nahverkehrsbetrieb MPK Wrocław wird 25 Niederflurstraßenbahnen beschaffen.

03. Februar 2020

BAG-SPNV: Änderung im ERegG wegen höherer Reg.mittel notwendig

Die vom Bundestag beschlossene Erhöhung der Regionalisierungsmittel bedingt nun einen Handlungsbedarf beim Eisenbahnregulierungsgesetz (ERegG).

31. Januar 2020

Lotos Kolej: Über 200 Tragwagen und eine Griffin-Lok

Die polnische Güterbahn Lotos Kolej hat mit der bulgarischen Kolowag einen Vertrag zur Lieferung von 216 Containertragwagen unterzeichnet.

31. Januar 2020

Stadt-Umland-Bahn Nürnberg/Erlangen: Ausarbeiten der Linienführung – Bodenuntersuchungen starten

Die Realisierung der Stadt-Umland-Bahn (StUB) im Raum Nürnberg/Erlangen kommt voran.

31. Januar 2020

Nordrhein-Westfalen: 21 Nahverkehrsmaßnahmen für 500 Mio. Euro

In den vergangenen Wochen hat das Verkehrsministerium von Nordrhein-Westfalen gemeinsam mit den Aufgabenträgern und der Deutschen Bahn die Projektliste für den Netzausbau ausgearbeitet.

31. Januar 2020

Bundestag: Zwei Gesetze zur Beschleunigung von Planungen und zur Umsetzung von Maßnahmen angenommen

Der Bundestag hat am 31.01.2020 zwei Gesetzesentwürfe der Bundesregierung mit den Änderungen des Verkehrsausschusses angenommen.

31. Januar 2020

Umsetzung des 4. Eisenbahnpakets: Streit um (fiktive) Sicherheitsbescheinigungen - drohen Betriebseinstellungen?

Zum 16.06.2020 erfolgt in Deutschland die Umsetzung des 4. Eisenbahnpakets.

31. Januar 2020

Österreich/Italien: Pustertalbahn geht im Februar wieder in Betrieb

Nach der unwetterbedingten Unterbrechung der Pustertal- und Drautalbahn seit November 2019 werden die Zugverbindungen zwischen Lienz und San Candido/Innichen ab 01.02.2020 zum Großteil wieder aufgenommen.

31. Januar 2020

China: Coronavirus: Behörden stoppen Schienengüterverkehr mit Wuhan

Die chinesischen Behörden haben den Schienengüterverkehr mit der chinesischen Provinz Hubei und ihrer Hauptstadt Wuhan unterbrochen.

31. Januar 2020

Niedrigere Mehrwertsteuer: VRR prüft Preissenkung für längere Strecken

Der Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR) will bis Mitte März prüfen, inwieweit die seit Anfang 2020 gültigen Mehrwertsteuervorteile im Fernverkehr der Bahn auch auf bestimmte ÖPNV-Tickets anzuwenden sind, berichtet die WAZ.

31. Januar 2020

Vermietunternehmen: Züge von Alpha Trains erstmals in Tschechien

Alpha Trains vermietet erstmals Züge in die Tschechische Republik.

30. Januar 2020

DB-Infrastruktur: Pofalla kündigt „kundenfreundliches“ Bauen an

Die DB kann 2020 rund 12,2 Mrd. EUR in die Eisenbahninfrastruktur investieren, 1,5 Mrd. EUR mehr als 2019.

30. Januar 2020

Mehr Geld für ÖPNV: Bundestag beschließt zwei Gesetzesänderungen

Der Deutsche Bundestag hat am 30.01.2020 zwei Gesetze zur Stärkung des Schienenpersonennahverkehrs und der kommunalen Verkehrsinfrastruktur beschlossen, nämlich Änderungen des Regionalisierungs- sowie des Gemeindeverkehrsfinanzierungsgesetzes.