Suchergebnisse

Ihre Suche ergab folgende Treffer:

Sortieren nach: Aktualität | Relevanz
Infrastruktur & Ausrüstung | 16. Januar 2018

Tschechien: CD eröffnet neue Werkstatt für Triebwagen

In Rakovník, rund 30 km westlich von Prag, hat die CD jetzt eine neue Werkstatt mit einer zweigleisigen Halle in Betrieb genommen.

Recht | 15. Januar 2018

Staatsanwaltschaft Baden-Baden: Tunnelhavarie in Rastatt hat keine strafrechtlichen Konsequenzen

Das Unglück beim Tunnelbau bei Rastatt wird keine strafrechtlichen Kosequenzen haben. Die Staatsanwaltschaft Baden-Baden stellte das Verfahren ein.

Recht | 15. Januar 2018

SBB: Keine Beschwerde gegen Fernverkehrskonzession

Die SBB reichen keine Beschwerde gegen die Verlängerung ihrer Fernverkehrskonzession um zwei Jahre ein.

Infrastruktur & Ausrüstung | 12. Januar 2018

Neubaustrecke Dresden – Prag: Bund finanziert Vorplanung

Der Bund wird der DB Netz die Vorplanung der Neubaustrecke (NBS) Dresden – Prag (s.a. Rail Business 4/16) finanzieren.

Infrastruktur & Ausrüstung | 12. Januar 2018

Sachsen/Bund: Noch keine Bewertung von zwei Elektrifizierungsvorhaben

Entgegen der bisherigen Zusagen des Bundes steht das Ergebnis der Bewertung für die beiden sächsischen Vorhaben „Ausbau und Elektrifizierung Dresden – Görlitz – Grenze DE/PL“ sowie „Ausbau und Elektrifizierung Chemnitz – Leipzig“ noch immer aus.

Infrastruktur & Ausrüstung | 12. Januar 2018

Schweiz: Wirtschaft für maximalen Bahnausbau

Der VAP, der Verband der verladenden Wirtschaft, fordert beim Ausbau der Schweizer Bahninfrastruktur (Ausbauschritt 2035) die große Variante für 11,5 Mrd. CHF.

Infrastruktur & Ausrüstung | 12. Januar 2018

Neubaustrecke Ulm – Wendlingen: Rhomberg und Swietelsky bauen Bahntechnik

Das Konsortium aus der Rhomberg Bahntechnik GmbH und der Swietelsky Baugesellschaft m.b.H. hat den Zuschlag für den Gleisbau und die bahntechnische Ausrüstung der Neubaustrecke von Wendlingen nach Ulm bekommen.

Infrastruktur & Ausrüstung | 12. Januar 2018

Israel: Neubaustrecke Jerusalem – Tel Aviv wird am 30. März eröffnet

Am 30.03.2018 soll nun die neue Strecke zwischen Jerusalem und Tel Aviv eröffnet werden.

Infrastruktur & Ausrüstung | 11. Januar 2018

Estland/Litauen: Ausschreibungen für Rail Baltica

Die Projektgesellschaft RB Rail, ein Gemeinschaftsunternehmen der Staaten Estland, Lettland und Litauen, hat weitere Ausschreibungen für den Bau der normalspurigen Rail-Baltica-Bahntrasse von Tallinn (Estland) zur litauisch-polnischen Grenze vorgenommen.

Infrastruktur & Ausrüstung | 11. Januar 2018

Polen: PKP Intercity beantragt 15 Strecken im Open Access

PKP Intercity hat beim polnischen Amt für Eisenbahnverkehr UTK Anträge auf Open-Access-Zugang für 15 Inlandsstrecken eingereicht.

Infrastruktur & Ausrüstung | 10. Januar 2018

VDE 8 Berlin – München: Fahrgastzahl mehr als verdoppelt

Die Deutsche Bahn (DB) zieht einen Monat nach Eröffnung der neuen Schnellfahrstrecke VDE 8 Berlin – München eine erste positive Bilanz: Mehr Reisende konnten gewonnen werden, die betriebliche Qualität ist nach den anfänglichen Schwierigkeiten stabil.

Infrastruktur & Ausrüstung | 10. Januar 2018

Ungarn: Elektrifizierung Balaton Nord neu ausgeschrieben

Der 64,5 km lange Ostabschnitt der nördlichen Uferbahn zwischen Székesfehérvár und Tapolca wird nun doch elektrifiziert und teilweise modernisiert.

Infrastruktur & Ausrüstung | 10. Januar 2018

Rheinland-Pfalz: Güterzüge via Speyer – Wörth?

In der Pfalz gibt es aktuell einen Streit über Pläne der Deutschen Bahn, die Strecke Ludwigshafen – Speyer – Wörth – Karlsruhe (Strecke 3400) als Umleiterstrecke für den Güterverkehr auszubauen.

Infrastruktur & Ausrüstung | 08. Januar 2018

Rumänien: ETCS Level 2 für Rhein-Donau-Korridor

Der Rhein-Donau-Korridor wird auf dem rumänischen Teilstück zwischen Ilteu und Gurasada mit ETCS Level 2 ausgerüstet.

Infrastruktur & Ausrüstung | 05. Januar 2018

Bulgarien: Modernisierung Plovdiv – Burgas ausgeschrieben

Der staatliche bulgarische Eisenbahn-Infrastrukturbetreiber NRIC hat laut Berichten der Fach- und Wirtschaftspresse eine Ausschreibung für die Modernisierung der Zugsicherung und der Telekom-Dienste der Hauptstrecke Plovdiv – Burgas veröffentlicht.

Recht | 05. Januar 2018

Niederlande: Vergabe Limburg: Strafprozess gescheitert

Der Gerichtshof von 's-Hertogenbosch hat im Strafprozess um die Vergabe der Regionalleistungen im Bus- und Bahnverkehr in der Provinz Limburg niemanden verurteilt. Die Staatsanwaltschaft hat ein Jahr Haft für den ehemaligen NS-Chef Timo Huges und acht Monate für den ehemaligen Veolia Nederland-Manager René de Beer gefordert.

Infrastruktur & Ausrüstung | 05. Januar 2018

Rail Baltica: PKP PLK vergibt Planungsaufgaben

Der polnische Infrastrukturbetreiber PKP PLK hat jetzt zwei wichtige Planungsaufträge für die Rail Baltica vergeben.

Recht | 04. Januar 2018

Berlin: Vergabekammer prüft bis Anfang Februar

Bis zum 06.02.2018 will die Vergabekammer Berlin über den Einspruch von Siemens gegen die geplante Direktvergabe der BVG (Berliner Verkehrsbetriebe) an Stadler entschieden haben.

Infrastruktur & Ausrüstung | 03. Januar 2018

Neuer Fern- und Regionalbahnhof Hamburg-Altona: EBA genehmigt Planfeststellungsunterlagen

Die Deutsche Bahn hat den Planfeststellungsbeschluss vom Eisenbahn-Bundesamt (EBA) für den Bau des neuen Fern- und Regionalbahnhof Hamburg-Altona erhalten.

Infrastruktur & Ausrüstung | 03. Januar 2018

China: 2018 weniger Geld für die Eisenbahn

Die China Railway Corp. wird 2018 weniger Geld in den Netzausbau stecken als die Jahre zuvor. Für 2018 seien 732 Mrd. CNY (113 Mrd. USD) geplant.