Ihre Suche ergab folgende Treffer:

Sortieren nach: Aktualität | Relevanz
Personen & Positionen | 13. Februar 2020

Prof. Dr. Birgit Milius: „Wir wollen begeistern“

Seit September 2019 leitet Prof. Dr. Birgit Milius das Fachgebiet „Bahnbetrieb und Infrastruktur“ an der TU Berlin. Operative Sicherheit und die Rolle des Menschen im System Bahn sind ihre Kernthemen.

Betrieb & Services | 01. November 2019

DB Netz: 280 DSTW ersetzen 2600 alte Stellwerke

Die DB Netz will 280 digitale Stellwerke (DSTW) als Ersatz für die noch vorhandenen über 2600 Stellwerke älterer Bauart erstellen.

Infrastruktur & Ausrüstung | 01. November 2019

Weichenschwellen: DB und Rail.One eröffnen neues Werk

Deutsche Bahn und Rail.One haben heute (30.10.2019) die Eröffnung eines neuen Werkes zur Produktion von endverankerten Spannbetonweichenschwellen gefeiert.

Fahrzeuge & Komponenten | 30. Oktober 2019

Nordrhein-Westfalen: Erste Neufahrzeuge ab 4. November auf der Linie RE 8

Ab Montag (04.11.2019) kommen auf der Linie RE 8 „Rhein-Erft-Express“ die ersten Neufahrzeuge vom Typ Coradia Continental (ET 1440) im Probebetrieb zum Fahrgasteinsatz.

Fahrzeuge & Komponenten | 18. Juni 2018

Bombardier: Neue Endmontagehalle in Bautzen

Am 15.06.2018 wurde im Werk Bautzen von Bombardier eine neue Endmontagehalle in Betrieb genommen.

Fahrzeuge & Komponenten | 25. Januar 2021

DB Regio: Ausschreibung von BEMU

Die DB Regio AG beteiligt sich am SPNV-Vergabeverfahren Warnow II ( Rail Business vom 21.12.2020 und 20.01.2021).

Recht | 25. Januar 2021

ÖBB: Einspruch gegen zwei aktuelle Vergaben bei Gericht

Bei zwei aktuellen Vergabeverfahren der ÖBB zur Beschaffung neuer Triebzüge hat es Einsprüche beim Bundesverwaltungsgericht gegeben.

Infrastruktur & Ausrüstung | 25. Januar 2021

Thüringen: DB Regio behält Neitech-Netz bis Ende 2028

DB Regio wird das Neigetechnik-Netz weiter betreiben. Der Vertragsabschluss erfolgte am 23.12.2020, wie das Thüringer Infrastrukturministerium jetzt mitteilte.

Infrastruktur & Ausrüstung | 25. Januar 2021

DB Energie: Zwei Verträge über Windenergie aus alten Windparks

Zum 31.12.2020 lief für die ersten Windenergieanlagen in Deutschland nach 20 Jahren die Förderung durch das Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) aus.

Betrieb & Services | 25. Januar 2021

Dänemark: Fahrverbot für Taschenwagen verschärft – bereits mehrere Vorfälle

Das Fahrverbot für Taschenwagen in Dänemark wurde ausgeweitet und verlängert.

Unternehmen & Märkte | 25. Januar 2021

Frankreich: ADP und RATP puschen Flugtaxis – Versuche von 30 Unternehmen

RATP, ADP und die Choose Paris Region haben zusammen mit der Region Île-de-France eine wichtige Entscheidung für die Entwicklung von Flugtaxis getroffen.

Fahrzeuge & Komponenten | 25. Januar 2021

Rheinland-Pfalz: EFRE-Mittel für SPNV nach Frankreich

Das Land Rheinland-Pfalz hat für sechs grenzüberschreitende Projekte Mittel aus dem Europäischen Fonds für Regionale Entwicklung (EFRE) erhalten.

Fahrzeuge & Komponenten | 25. Januar 2021

Sachsen: Kleiner Schritt zum Eisenbahn-Testzentrum Tetis

Das in der Oberlausitz geplante Vorhaben Tetis – ein Testring für die Erprobung von Schienenfahrzeugen – wird konkreter.

Fahrzeuge & Komponenten | 25. Januar 2021

Stadler: Kiss der DB werden modernisiert

Stadler rüstet im Auftrag der Deutschen Bahn 17 Kiss-Doppelstockfahrzeuge um.

Infrastruktur & Ausrüstung | 22. Januar 2021

Güterzugtunnel Fürth: Planungsunterlagen an EBA übergeben

Die Deutsche Bahn hat die Planungen zum Großprojekt Güterzugtunnel Fürth an das Eisenbahnbundesamt übergeben.

Fahrzeuge & Komponenten | 22. Januar 2021

ÖBB: Ausschreibung neue E-Triebzüge abgebrochen

Die ÖBB haben das Verfahren zur Beschaffung von bis zu 100 E-Triebzügen widerrufen.

Politik | 22. Januar 2021

BMVI: Weitere Mittel für digitale Schienentechnologien

Mit 17,75 Mio. EUR Fördermitteln aus dem Bundesverkehrsministerium (BMVI) wollen die TU Chemnitz und die Deutsche Bahn zukünftig Technologien zur Digitalisierung und Automatisierung unter realen Bedingungen testen.

Betrieb & Services | 22. Januar 2021

ÖBB: FFP2-Maskenpflicht ab 25.01.2021

Gemäß einer neuen Verordnung des Gesundheitsministeriums gilt ab 25.01.2021 für alle Fahrgäste in den Zügen, Bussen und Bahnhöfen der ÖBB das verpflichtende Tragen von FFP2-Masken.

Recht | 22. Januar 2021

Planungssicherstellungsgesetz: Beteiligungsverfahren bei Bauvorhaben weiter digital

Die öffentliche Beteiligung bei Infrastrukturvorhaben kann weiterhin ohne physische Treffen und digital erfolgen.

Unternehmen & Märkte | 22. Januar 2021

Sachsen-Anhalt: Gespräche mit Abellio - Wirtschaftliche und rechtliche Prüfung

Die Länder Sachsen-Anhalt und Thüringen führen nach wie vor „intensive“ Gespräche mit dem Bahnunternehmen Abellio zur Lösung der Probleme, die sich aus dessen wirtschaftlicher Situation ergeben.