Suchergebnisse

Ihre Suche ergab folgende Treffer:

Sortieren nach: Aktualität | Relevanz
11.11.2021 | Maritim Hotel am Schlossgarten, Fulda

21th International SIGNAL+DRAHT-Congress 2021

30.06.2021 | Lindner Congress Hotel, Düsseldorf

"Reaktivierung und Neubau von Regional- und Stadtbahnstrecken"

„Die Zukunft liegt auf der Schiene". Kein anderer Verkehrsträger ist so sicher, massentauglich und zugleich umweltfreundlich. Planung und Bau einer...

29.06.2021 | DVV Webinar-Center

Eurailpress Webinar

"Innovationen für ökologischen Gleisbau"

23.06.2021 | Empire Riverside Hotel, Hamburg

4. Eurailpress-Forum - Alternative Antriebe im SPNV

Auch in 2021 wird die erfolgreiche Eurailpress-Reihe "Alternative Antriebe im SPNV" als Hybridveranstaltung fortgesetzt.

Unternehmen & Märkte | 07. Mai 2021

Frankreich/Italien: Sicherheitsbehörden ANSFISA und EPSF kooperieren

Die italienischen und französischen Eisenbahnsicherheitsbehörden ANSFISA und EPSF haben am 05.05.2021 eine Vereinbarung über die Zusammenarbeit im Bereich der Interoperabilität des europäischen Eisenbahnsystems geschlossen.

Politik | 07. Mai 2021

Baden-Württemberg/Reaktivierungen: Erste Förderanträge bewilligt

Das Verkehrsministerium will die Reaktivierung von Bahnstrecken unterstützen und hat dazu ein Förderprogramm aufgelegt, mit dem Kommunen Machbarkeitsstudien finanzieren können.

Recht | 07. Mai 2021

Streit Stadler ./. Go-Ahead: Stadler gegen Wartung durch „Wettbewerber“

Der Hersteller Stadler wirft im Streit mit Go-Ahead dem Betreiber vor, sich nicht vertragskonform verhalten zu haben.

Fahrzeuge & Komponenten | 07. Mai 2021

Transwaggon/PJM: Über 500 Holzwagen mit Ladegewichtsüberwachung ausgestattet

Kürzlich hat PJM den letzten der insgesamt über 500 Holztransportwagen vom Waggonvermieter Transwaggon mit der automatischen Ladegewichtsüberwachung ausgerüstet.

Betrieb & Services | 07. Mai 2021

TFG Transfracht: Ab Sommer erstmals Italien eingebunden

Ab Juli 2021 erstreckt sich das AlbatrosExpress-Netzwerk auch bis Mailand und Verona.

Betrieb & Services | 07. Mai 2021

Bayern: Servicequalität in den Regionalzügen steigt weiter an

Die Servicequalität im bayerischen Regionalverkehr hat 2020 ein Allzeithoch erreicht.

Betrieb & Services | 07. Mai 2021

Vertrieb: Neues unabhängiges Ticketunternehmen

Mit dem in Stockholm ansässigen All Aboard gibt es einen unabhängigen Anbieter für Bahnfahrkarten.

Betrieb & Services | 06. Mai 2021

ÖPNV-Rettungsschirm: Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen stellen erneut Landesmittel bereit

Die Länder Land Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen stellen weitere Landesmittel zur Unterstützung der ÖPNV-Unternehmen bereit.

Betrieb & Services | 06. Mai 2021

Schweden: Erster Flixtrain ist gefahren

Der erste Flixtrain hat in Schweden den Bahnhof Göteborg gen Stockholm verlassen.

Unternehmen & Märkte | 06. Mai 2021

Sachsen-Anhalt: Landesförderung für Gleissanierung bei InfraLeuna

Das Land Sachsen-Anhalt fördert den Neubau und die Sanierung von Gleisen am Chemiestandort Leuna.

Unternehmen & Märkte | 06. Mai 2021

VDEI: Förderpreis für herausragende Arbeiten junger Ingenieure

Der Verband Deutscher Eisenbahn-Ingenieure (VDEI) schreibt den „VDEI-Förderpreis 2022“ für herausragende Arbeiten junger Ingenieurinnen und Ingenieure aus dem Bahnsektor aus.

Unternehmen & Märkte | 06. Mai 2021

Alstom: Tochter Aptis vor der Schließung

Der Elektrobushersteller Aptis, ein Alstom-Unternehmen mit Sitz in Hangenbieten (Bas-Rhin), wird die Produktion der E-Busse einstellen.

Unternehmen & Märkte | 06. Mai 2021

Go-Ahead/Stadler: Streit um TMH-Wartungsauftrag eskaliert

Go-Ahead und Stadler streiten sich um den Wartungsauftrag, den Go-Ahead an TMH International – der Schweizer Tochter der russischen Transmashholding vergeben hat.

Fahrzeuge & Komponenten | 06. Mai 2021

Üstra Hannover: Beschaffungsverfahren für TW 4000 veröffentlicht

Die Üstra Hannoversche Verkehrsbetriebe haben jetzt ihr Beschaffungsverfahren für neue Stadtbahnen europaweit veröffentlicht (s.a. Rail Business vom 03.05.2021).

Recht | 06. Mai 2021

Bundestag: Verkehrsausschuss für neues Regulierungsgesetz

Der Verkehrsausschuss des Bundestages hat den Weg frei gemacht für die von der Bundesregierung initiierte Weiterentwicklung des Eisenbahnregulierungsrechts.