Suchergebnisse

Ihre Suche ergab folgende Treffer:

Sortieren nach: Aktualität | Relevanz
Fahrzeuge & Komponenten | 09. Juli 2021

Polen: PCC ordert drei Gama-E-Loks bei Pesa

PCC Intermodal SA hat jetzt bei Pesa drei Loks des Typs 111E-Gama geordert.

Infrastruktur & Ausrüstung | 09. Juli 2021

Deutsche Bahn: ICE-Werk Nürnberg soll weniger Fläche benötigen

Die Deutsche Bahn will ihre Pläne für das neue ICE-Werk im Raum Nürnberg überarbeiten.

Bahn Manager | 09. Juli 2021

Urlaub im DB-Fernverkehr jetzt schon ab 11,90 Euro

Junioren und Senioren aufgepasst! Für den Inlands-Urlaub per Bahn macht die Deutsche Bahn jetzt in die Ferne Schweifenden ein „Angebot, das Sie nicht ablehnen können“.

Fahrzeuge & Komponenten | 08. Juli 2021

ÖBB: Alstom stoppt Dosto-Auftrag für Stadler

Alstom-Bombardier hat die Vergabe des Auftrages der ÖBB über Doppelstock-Elektrotriebzüge per einstweiliger Verfügung gestoppt.

Betrieb & Services | 08. Juli 2021

VDV: Dankeschön-Aktion für ÖPNV-Stammkunden Mitte September

Für die Stammkunden mit einem Abonnement wollen die deutschen Verkehrsbetriebe eine „Dankeschön-Aktion“ im Herbst durchführen.

Fahrzeuge & Komponenten | 08. Juli 2021

Bayern: Probeeinsatz eines Wasserstoffzuges bei der BRB

Ab 2024 kommt es zu einem ersten Einsatz eines Zuges mit Brennstoffzelle in Bayern.

Infrastruktur & Ausrüstung | 08. Juli 2021

Bahnknoten Köln: Machbarkeitsstudie zur Digitalisierung

Die Deutsche Bahn plant die Digitalisierung des Eisenbahnknotens Köln. Dank digitaler Leit- und Sicherungstechnik sollen künftig mindestens drei S-Bahn-Züge pro Stunde und Richtung zusätzlich über das Nadelöhr Hohenzollernbrücke fahren.

Politik | 08. Juli 2021

Bundesverband Schienennahverkehr: Fachmedien führen Abkürzung ein

Mehrere Fachmedien, darunter Rail Business und auch der NaNa-Brief der DVV Media, haben sich aus praktischen Gründen entschieden, für den kürzlich umbenannten „Bundesverband Schienennahverkehr“ ( Rail Business vom 30.06.2021) eine Abkürzung einzuführen.

Fahrzeuge & Komponenten | 08. Juli 2021

DB: Test einer Wasserstoff-Schnellbetankung

Die Deutsche Bahn wird ab kommender Woche in einer Laborumgebung eine Wasserstofftankstelle mit einer neuartigen Schnellbetankung testen. In den mehrwöchigen Tests wird die Grundlage für die erstmalige Zulassung und den Bau des gänzlich neuen Systems gelegt.

Infrastruktur & Ausrüstung | 08. Juli 2021

Frankreich/Italien: Drei Auftragsvergaben über 3 Mrd. Euro für Basistunnel Lyon – Turin

Die weiteren Auftragsvergaben zum Bau des Bahntunnels zwischen Lyon und Turin können erfolgen. Die TELT (Tunnel Euralpin Lyon Turin), an der Frankreich und die Staatsbahn FS zu je 50 % beteiligt sind, hat dies beschlossen.

Infrastruktur & Ausrüstung | 08. Juli 2021

Hafen Emmerich: Containerflächen werden erweitert

Weil sich der Containerumschlag in den vergangenen Jahren positiv entwickelt hat, erweitert der trimodale Hafen Emmerich seine Flächen.

Bahn Manager | 08. Juli 2021

Thalys feiert Jubiläum und fährt wieder

„Vor 175 Jahren dauerte es zwei Tage, um von Paris nach Brüssel zu gelangen. Heute ist es fast normal, diese Fahrt in 1:22 Stunden zu absolvieren“, erklärte der CEO von Thalys Bertrand Gosselin am 14. Juni 2021 bei der Fahrplanaufnahme des Hochgeschwindigkeitszuges nach dreimonatiger Corona-Pause.

Infrastruktur & Ausrüstung | 07. Juli 2021

NVR: Zwei SPNV-Vergaben angekündigt

Der Zweckverband Nahverkehr Rheinland hat jetzt ohne konkreten Terminhinweis zwei SPNV-Vergaben angekündigt.

Infrastruktur & Ausrüstung | 07. Juli 2021

NVR: Bündnis Voreifelbahn will Ausbau beschleunigen

Das heute beurkundete „Bündnis Voreifelbahn“ will den Ausbau der Strecke Bonn – Euskirchen – Bad Münstereifel (VzG-Strecken 2645 und 2643) beschleunigen.

Fahrzeuge & Komponenten | 07. Juli 2021

Niederbarnimer Eisenbahn: Verhandlungsverfahren für Wasserstoffzüge

Die Niederbarnimer Eisenbahn-AG geht nun konkret in die Beschaffung neuer Wasserstoffzüge (HEMU) für die Heidekrautbahn/RB 27.

Unternehmen & Märkte | 07. Juli 2021

Bombardier kostet Alstom noch viel Geld

Die Übernahme von Bombardier Transportation kostet Alstom zunächst weiterhin viel Geld. Wie der französische Konzern jetzt bei einem Investorentag mitteilte, werde in der ersten Hälfte des laufenden Geschäftsjahres 2021/22 (Ende März) zu einem Mittelabfluss von 1,6 bis 1,9 Mrd. EUR kommen – zur „Stabilisierung herausfordernder Projekte“ von Bombardier.

Infrastruktur & Ausrüstung | 07. Juli 2021

Berlin-Pankow: Stadler eröffnet neue Fertigungshalle für Züge

Die Stadler Deutschland GmbH hat am 06.07.2021 auf dem Werkgelände in Berlin-Pankow „Deutschlands modernste Fertigungshalle für Züge“ – so die Unternehmensaussage – feierlich eröffnet.

Bahn Manager | 07. Juli 2021

Deutsche Bahn legt bei Tarifverhandlungen mit GDL nach

In den aktuellen Tarifverhandlungen zwischen der Deutschen Bahn und der Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer GDL führt diese derzeit eine Urabstimmung mit Auszählung am 9. August 2021 durch. Sie rechnet mit hoher Zustimmung zu einem Streik. Um diesen zu verhindern, hat die DB jetzt neue Vorschläge vorgelegt.

Unternehmen & Märkte | 07. Juli 2021

Aufgabenträger und Eisenbahnen: 27 neue Gesellschafter beim Deutschlandtarifverbund

Der im Juni 2020 gegründeten Deutschlandtarifverbund-GmbH (DTVG) sind 16 weitere Aufgabenträger und elf Eisenbahnunternehmen beigetreten.

Fahrzeuge & Komponenten | 07. Juli 2021

Stadler-Triebzüge: Abellio schreibt Revision von 17 Flirt aus

Die Abellio Rail GmbH hat im EU-Amtsblatt Fahrzeugrevisionen an 17 Stadler-Flirt 1 (acht 426 und neun 427) ausgeschrieben.