Ihre Suche ergab folgende Treffer:

Sortieren nach: Aktualität | Relevanz
Betrieb & Services | 05. November 2021

Fair gehandelte Produkte: Rewe schickt „Supermarktzug“ durch Hessen

Rewe, DB Regio und Fairtrade bringen mit dem sogenannten Supermarktzug „regionalen Genuss, nachhaltige Mobilität und Fairness to go an Hessens Bahnhöfe“, so die Werbung.

Betrieb & Services | 05. November 2021

Deutsch-polnischer Lückenschluss: SPNV-Verbindung Guben–Zielona Góra ab Juni 2022 geplant

Die seit 2002 nur noch im Güterverkehr genutzte Strecke zwischen Guben in der Lausitz und dem polnischen Zielona Góra wird wieder für den SPNV genutzt. Das haben die Aufgabenträger Lubuskie und Brandenburg entschieden.

Unternehmen & Märkte | 05. November 2021

Infrastruktur abtrennen: Monopolkommission fordert Aufspaltung der DB

Um mehr Wettbewerb auf der Schiene zu ermöglichen, hat der Vorsitzende der Monopolkommission, Jürgen Kühling, die Aufspaltung der DB mit einer Abtrennung der Infrastruktur gefordert.

ÖPNV | 05. November 2021

ADAC-Studie: Große Preisunterschiede bei ÖPNV-Tickets in Großstädten

Der ADAC hat einen Preisvergleich zum ÖPNV in 21 deutschen Städten mit mehr als 300.000 Einwohnern durchgeführt.

Unternehmen & Märkte | 05. November 2021

Russland: Siemens plant mit beim HGV-Zug für 1520-mm-Spur

Das Engineering Center of Railway Transport ECRT (ein Joint Venture der russischen Eisenbahn RZD und der Sinara Group) und Siemens Mobility haben einen Kooperationsvertrag zur Entwicklung und Produktion eines elektrischen Hochgeschwindigkeitszuges der Spurweite 1520 mm unterzeichnet.

Infrastruktur & Ausrüstung | 05. November 2021

Deutsche Bahn: 2021 sollen 1000 Bahnhöfe attraktiver werden

Dank des „Sofortprogramms für attraktive Bahnhöfe“, das die Deutsche Bahn und das Bundesverkehrsministerium zur Konjunkturförderung gestartet haben, konnte die DB nach eigenen Angaben 2021 bereits 650 Bahnhöfe „umfassend renovieren“.

Fahrzeuge & Komponenten | 04. November 2021

Italien: Ferrovienord ordert 50 Doppelstock-ET bei Hitachi

Die italienische Bahngesellschaft Ferrovienord hat für 451 Mio. EUR bei Hitachi Rail 50 Caravaggio-Elektrotriebzüge bestellt.

Infrastruktur & Ausrüstung | 04. November 2021

Coburg: Auch Bayern will Lückenschluss nach Thüringen unterstützen

Bayern scheint seine Zurückhaltung für einen Eisenbahn-Lückenschluss zwischen Coburg und Südthüringen (Richtung Meiningen) aufzugeben und signalisiert nun seine Unterstützung für das Projekt.

Personen & Positionen | 04. November 2021

IT-Chef kommt vom Fernverkehr: Bernd Rattey soll neuer CIO im DB-Konzern werden

Bernd Rattey wird Medienberichten zufolge der neue Chief Information Officer (CIO) des DB-Konzerns.

Unternehmen & Märkte | 04. November 2021

Voith und PJM kooperieren bei automatischer Kupplung

Voith in Heidenheim und das Grazer Unternehmen PJ Monitoring (PJM) wollen bei der Entwicklung eines Systems zur kupplungsgestützten automatischen Zugtaufe sowie der sicheren ferngesteuerten Entkupplung von Güterwagen mit automatischer Kupplung kooperieren.

Politik | 04. November 2021

ÖBB-Rahmenplan 2022–2027: 18,2 Mrd. Euro für die Bahninfrastruktur

In Österreich hat der Ministerrat am 03.11.2021 den ÖBB-Rahmenplan 2022–2027 beschlossen.

Personen & Positionen | 04. November 2021

Forschung: Wissenschaftlicher Beirat des DZSF wählt Vorsitzende

Der wissenschaftliche Beirat des Deutschen Zentrums für Schienenverkehrsforschung (DZSF) beim Eisenbahn-Bundesamt hat Prof. Martina Schraudner zur Vorsitzenden des Beirats gewählt.

Unternehmen & Märkte | 04. November 2021

Studie: Internet-Angriffe gefährden kritische Infrastrukturen

35 % aller Unternehmen, die zu den Kritischen Infrastrukturen (KRITIS) zählen, wurden in den vergangenen zwölf Monaten Opfer eines Angriffs aus dem Internet, mit zum Teil gravierenden Folgen für die Betriebsabläufe.

Recht | 04. November 2021

Berliner S-Bahn-Auschreibung: Bieterzusammenschluss von DB, Siemens und Stadler unzulässig?

Laut einem juristischen Gutachten, das Mofair als Interessenverband der DB-Wettbewerber in Auftrag gegeben hat, ist ein Zusammenschluss von DB, Siemens und Stadler im Vergabeverfahren für neue Züge der Berliner S-Bahn nicht zulässig.

Unternehmen & Märkte | 04. November 2021

Eurasische Transporte: UTLC ERA bietet CO2-Rechner für Containerzüge an

Das gemeinsame russisch-kasachisch-belarussische Unternehmen UTLC ERA hat einen CO2-Rechner entwickelt, der den Energieverbrauch und die Emissionen der jeweiligen Logistikkette auf dem längsten Abschnitt der Neuen Seidenstraße – von China bis zur EU-Außengrenze – online ermittelt.

Fahrzeuge & Komponenten | 03. November 2021

Deutsche Bahn: 76 ICE-1-Triebköpfe erhalten ABB-Traktionsumrichter

Im Rahmen des Modernisierungsprogramms der ICE 1 werden 76 Triebköpfe mit energieeffizienten IGBT-Traktionsumrichtern von ABB ausgestattet.

Unternehmen & Märkte | 03. November 2021

Rhein-Ruhr: Abellio-Mutter sichert Verkehre für zwei Jahre finanziell ab

Die niederländische Staatsbahn NS will einen „unteren dreistelligen Millionenbetrag“ bereitstellen, damit ihr Tochterunternehmen Abellio im Rhein-Ruhr-Gebiet seine RRX- und S-Bahn-Linien noch zwei Jahre weiterbetreiben kann.

Politik | 03. November 2021

Schweiz: Zweites Corona-Paket für den öffentlichen Verkehr

Auch in der Schweiz führt die Corona-Krise weiterhin zu finanziellen Einbußen im öffentlichen Verkehr (öV).

Recht | 03. November 2021

Brenner-Blockabfertigung: Bayern fordert EU zu Klage gegen Österreich auf

Nach Auffassung der bayerischen Staatsregierung behindern die Verbote und Dosierungsmaßnahmen der Tiroler Landesregierung massiv den Transitverkehr über die Brenner- und die Inntalautobahn.

Betrieb & Services | 03. November 2021

Intermodalverkehr: ÖBB RCG verbindet Italien mit Russland

Die ÖBB Rail Cargo Group (RCG) hat mit dem russischen Logistikpartner Novik Gruppe ihr Netzwerk mit einer neuen TransFER-Verbindung zwischen Italien und Russland erweitert.