Ihre Suche ergab folgende Treffer:

Sortieren nach: Aktualität | Relevanz

1093 Artikel

Recht | 21. September 2021

Arbeitsgericht Berlin: GDL scheitert mit Klage gegen Tarifeinheitsgesetz

Die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) scheiterte heute, 21.09.2021, vor dem Arbeitsgericht Berlin im Hauptsacheverfahren mit ihrer Klage gegen die Anwendung des Tarifeinheitsgesetzes (TEG).

Recht | 21. September 2021

Bundesverwaltungsgericht: Erste Klagen gegen Bau der S 4 in Hamburg abgewiesen

Ein Teil der Klagen gegen den Bau der S-Bahnstrecke S 4 in Hamburg ist unzulässig. Das hat das Bundesverwaltungsgericht (BVerwG) in Leipzig am 16.09.2021 entschieden (Az. BVerwG 7 A 5.21).

Betrieb & Services | 21. September 2021

Urlaubs-Express: 2022 neue Verbindungen nach Binz

Die Train4you Vertriebs GmbH/MSM wird im Sommerprogramm 2022 das Angebot für seine Urlaubs-Express-Züge ausbauen.

Recht | 21. September 2021

Bundesverwaltungsgericht: ÖBB-Vergabe für Dosto-Triebwagen aufgehoben

Das Bundesverwaltungsgericht hat laut der Tageszeitung Der Standard die Auftragsvergabe der ÖBB für die neuen Doppelstock-Triebwagen an Stadler aufgehoben.

Fahrzeuge & Komponenten | 21. September 2021

Norwegen: CargoNet bekommt zwei EuroDual

CargoNet und European Loc Pool (ELP) haben einen langfristigen Full-Service-Leasingvertrag für zwei EuroDual-Lokomotiven unterzeichnet.

Infrastruktur & Ausrüstung | 21. September 2021

Schweiz: Infrastrukturkonzession für „Tram des Nations“ in Genf angepasst

Die Genfer Verkehrsbetriebe (TPG) möchten ihr Tramnetz weiter ausbauen.

Infrastruktur & Ausrüstung | 21. September 2021

Zweigleisigen Ausbau Chemnitz – Geithain: Finanzierungsvereinbarung für Vorplanung unterzeichnet

Die Gesamtfinanzierung zur Elektrifizierung der Strecke zwischen Chemnitz und Leipzig sowie zum durchgehenden zweigleisigen Ausbau des nördlichen Streckenabschnittes Leipzig – Bad Lausick – Geithain ist im Rahmen des Investitionsgesetzes Kohleregionen (InvKG) gesichert.

Infrastruktur & Ausrüstung | 21. September 2021

Bund/Hamburg/Deutsche Bahn: Kapazitätserweiterung der Norder- und Süderelbbrücken

Das Bundesverkehrsministerium, die Stadt Hamburg und die Deutsche Bahn bringen eine Machbarkeitsstudie für eine Kapazitätserweiterung der Norderelbbrücken auf den Weg.