Ihre Suche ergab folgende Treffer:

Sortieren nach: Aktualität | Relevanz

8 Artikel

Unternehmen & Märkte | 27. Oktober 2021

DB Cargo: Railergy entwickelt vollautomatische Abdrücklok

DB Cargo hat das Augsburger Unternehmen Railergy für die Entwicklung und Zulassung einer vollautomatischen GoA4-Abdrücklok ausgewählt.

Unternehmen & Märkte | 27. Oktober 2021

Russische Eisenbahn: TMH fertigt 50 Doppelstock-Speisewagen

Eine Kommission aus Vertretern der russischen Eisenbahn RŽD, des Herstellers TMH und Zulieferfirmen hat am 25.10.2021 die Produktion einer Nullserie von 50 doppelstöckigen Speisewagen beschlossen.

Unternehmen & Märkte | 27. Oktober 2021

Bundesnetzagentur/EBA Schneebedingte Sperrungen maximal für 24 Stunden

Bundesnetzagentur und Eisenbahn-Bundesamt haben auf Beschwerde der Wettbewerbsbahnen die Wintervorbereitungen von DB Netz und DB Station und Service untersucht, nachdem im „Schneechaos“ im Februar 2021 einzelne Strecken tagelang gesperrt waren.

Betrieb & Services | 27. Oktober 2021

Neubaustrecke: DB Regio fährt IRE Wendlingen–Ulm

Auf der Neubaustrecke Wendlingen–Ulm verkehrt ab Dezember 2022 eine neue Interregio-Express-Linie (IRE) der DB.

Unternehmen & Märkte | 27. Oktober 2021

Dienstleister: EBA kennt KSV als Unabhängige Bewertungsstelle an

Das Eisenbahn-Bundesamt (EBA) hat die Kompetenz für Schienengebundene Verkehre GmbH (KSV), Leipzig, am 25.10.2021 offiziell als Unabhängige Bewertungsstelle (UBS) gemäß AEG anerkannt.

Infrastruktur & Ausrüstung | 27. Oktober 2021

DB Regio Nordost: Vorerst keine Wiederaufnahme des IRE Berlin–Hamburg

Der IRE Berlin–Hamburg via Lüneburg, Stendal und Salzwedel wird seinen Betrieb nicht – wie ursprünglich geplant – zum Fahrplanwechsel am 12.12.2021 wieder aufnehmen.

Unternehmen & Märkte | 27. Oktober 2021

Australien: Vossloh schließt Rahmenvertrag für Betonschwellen

Vossloh hat sich über seine australische Tochtergesellschaft Austrak einen Rahmenvertrag über die Lieferung von Betonschwellen in Australien gesichert.

Infrastruktur & Ausrüstung | 27. Oktober 2021

Europa-Vergleich: Deutschland fällt bei Elektrifizierung zurück

Bei der Elektrifizierung liegt Deutschland mit einem Anteil von 61 % am staatlichen Eisenbahnnetz laut einem Vergleich des Verkehrsbündnisses Allianz pro Schiene (ApS) deutlich hinter Nationen wie Schweiz, Belgien, Niederlande oder Schweden.