Suchergebnisse

Ihre Suche ergab folgende Treffer:

Sortieren nach: Aktualität | Relevanz
Unternehmen & Märkte | 05. März 2018

Fahrzeughersteller: Verwirrung um U-Bahn-Deal von Stadler im Iran

Laut der staatlichen iranischen Nachrichtenagentur Irna wird der Schweizer Hersteller Stadler Rail 960 U-Bahn-Wagen in den Iran liefern: 728 U-Bahn-Wagen für die Hauptstadt Teheran und 232 Wagen für deren Millionen-Vorort Karaj.

Unternehmen & Märkte | 05. März 2018

Großbritannien: Siemens plant neues Fahrzeug-Werk in Yorkshire

Siemens hat am 02.03.2018 den Bau eines neuen Fahrzeugwerks in Großbritannien angekündigt.

Unternehmen & Märkte | 05. März 2018

Niederlande: NS 2017 - Mehr Umsatz, aber deutlich geringerer Gewinn

Die niederländische Staatsbahn NS (Nederlandse Spoorwegen) hat am 01.03.2018 ihren Geschäftsbericht 2017 veröffentlicht.

Politik | 05. März 2018

Bundesregierung: Scheuer wird Bundesverkehrsminister

Andreas Scheuer (CSU) wird neuer Minister für Verkehr und digitale Infrastruktur.

Unternehmen & Märkte | 02. März 2018

SBB Cargo: Einzel-Wagenladungsverkehr wird reduziert

SBB Cargo will 2020 wieder eine schwarze Null erreichen.

Unternehmen & Märkte | 01. März 2018

Frankreich: SNCF konnte Gewinn verdoppeln

Die französische Staatsbahn SNCF konnte 2017 ihren Gewinn gegenüber 2016 mehr als verdoppeln.

Unternehmen & Märkte | 01. März 2018

Verkehrsverbund Rhein-Ruhr: Einnahmen und Fahrten im Nahverkehr steigen erneut

Im Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR) blickt man für das Jahr 2017 auf eine sehr solide Einnahmenbilanz zurück.

Unternehmen & Märkte | 01. März 2018

Niederlande: NS beendet Einkauf von Zügen über Irland

Die niederländische Staatsbahn NS nutzt auf dem niederländischen Hauptbahnnetz (Hoofdrailnet) keine Züge mehr, die über die irische Tochtergesellschaft NSFSC finanziert sind.

Unternehmen & Märkte | 28. Februar 2018

Hersteller: Škoda und PFR sind Favoriten für Pesa-Übernahme

Škoda Transportation und der staatliche polnische Entwicklungsfonds Polski Fundusz Rozwoju (PFR) bemühen sich um die Übernahme des größten polnischen Schienenfahrzeugbauers Pesa.

Unternehmen & Märkte | 28. Februar 2018

Ukraine: GE liefert 30 Diesel-Lokomotiven

General Electric Transportation hat am 23.02.2018 einen Rahmenvertrag mit der Ukraine über 1 Mrd. USD geschlossen.

Recht | 27. Februar 2018

Urteil: Fahrverbote in Städten möglich

Das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig hält Fahrverbote in Städten für Diesel-Fahrzeuge nach geltendem Recht für grundsätzlich zulässig.

Politik | 27. Februar 2018

Frankreich: Bahnreform im März im Parlament

Premierminister Edouard Philippe will über Verordnungen, die gleichzeitig Raum für Konsultationen lassen, die SNCF reformnieren.

Unternehmen & Märkte | 27. Februar 2018

Schweiz: SBB Cargo baut über 750 Stellen ab

SBB Cargo will in den nächsten Jahren sowohl in der Verwaltung wie in der Produktion über 750 Stellen streichen.

Unternehmen & Märkte | 27. Februar 2018

Großbritannien: Abellio zieht sich aus dem Wettbewerb Wales and Borders zurück

Abellio hat sich aus dem Bieterverfahren für das Franchise Wales and Borders zurückgezogen.

Recht | 26. Februar 2018

Hamburg: Klage gegen Baurecht für neuen Bahnhof Altona

Über die Verlegung des Bahnhofes Altona nach Diebsteich muss nun das Hamburgische Oberverwaltungsgericht entscheiden.

Unternehmen & Märkte | 23. Februar 2018

VTG AG: Geschäftsjahr 2017 erfolgreich abgeschlossen

Die VTG AG hat das Geschäftsjahr 2017 erfolgreich abgeschlossen: Nach den noch untestierten Zahlen konnte der Umsatz um 2,8 % auf 1,014 Mrd. EUR (Vorjahr: 986,9 Mio. EUR) verbessert werden.

Recht | 22. Februar 2018

Berliner Verkehrsbetriebe: U-Bahn-Streit geht weiter - Siemens zieht vor Gericht

Der juristische Streit um den geplanten Kauf der Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) von 20 vierteiligen U-Bahn-Zügen des Stadler-Typs IK ohne Ausschreibung geht weiter.

Unternehmen & Märkte | 22. Februar 2018

Österreich–Russland: Breitspur bis Wien - Kooperationsvereinbarung ÖBB/RZD

Anlässlich der jährlichen Konferenz „Strategic Partnership 1520“, die am 21.02. und 22.02.2018 in Wien stattfindet – und damit erstmalig außerhalb eines Breitspurlandes –, unterzeichneten die Österreichischen Bundesbahnen (ÖBB) und die Russischen Eisenbahnen (RZD) eine Kooperationsvereinbarung im Güter- und Personenverkehr.

Politik | 22. Februar 2018

Schweiz: ÖPNV-Finanzierung: Bundesrat setzt Gesetzesänderung in Kraft

Der schweizerische Bundesrat hat die vom Parlament beschlossene Gesetzesänderung zur Finanzierung des öffentlichen Regionalverkehrs per 01.03.2018 in Kraft gesetzt.

Unternehmen & Märkte | 22. Februar 2018

Elektromobilität: Go-Ahead steigt bei mobileeee ein

Am 21.02.2018 wurde die Go-Ahead Verkehrsgesellschaft Deutschland als neuer, weiterer Gesellschafter des Frankfurter Unternehmens mobileeee aufgenommen.