Suchergebnisse

Ihre Suche ergab folgende Treffer:

Sortieren nach: Aktualität | Relevanz
Bahn Manager | 14. September 2020

Leistungstest für Transmashholding auf ägyptischem Schienennetz überwacht

Hamburg: Eisenbahnwaggons sollten von Anfang an einwandfrei in der Umgebung, für die sie gedacht sind, funktionieren, um spätere Nachbesserungen zu vermeiden. Deshalb hat die Egyptian National Railway (ENR) nicht nur 1.300 Waggons beim größten russischen Eisenbahnfahrzeug-Hersteller Transmashholding bestellt, sondern auch umfangreiche Tests.

Bahn Manager | 14. September 2020

Dr. Christian Bieniek ist neuer Geschäftsführer bei Alstom in Salzgitter

Dr. Christian Bieniek ist zum Site Managing Director von Alstom in Salzgitter ernannt worden. Er wird für den Betrieb des weltweit größten Standortes von Alstom mit rund 2.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern verantwortlich sein.

Bahn Manager | 14. September 2020

Disinfect Plus: Im Verkehrswesen sind hohe Hygienestandards essentiell

Gesichtsschutz, Händewaschen, Abstand halten und Desinfektion – dieser Vierklang ist zu Pandemien-Zeiten allgegenwärtig. Wesentlich ist dies besonders dort, wo täglich viele Menschen in geschlossenen Räumen aufeinandertreffen, also auch in öffentlichen Verkehrsmitteln, Bahnhöfen, Warteräumen und Büros.

Bahn Manager | 14. September 2020

Europäischer Gipfel zur Seidenstraße tagt am 10./11. November in Amsterdam

Die Corona-Pandemie war zweifelsfrei in den vergangenen Monaten der wichtigste Krisenfaktor der Logistikbranche. Ausgerechnet ein wichtiger Ankerpunkt für den Seidenstraßen-Bahntransport zwischen China nach Europa, die Region Wuhan, war der „ground zero“-Punkt für den viralen Ausbruch und musste strikt abgesperrt werden. Bilanzierung und Ausblick zugleich bietet die 4. Ausgabe des Europäischen Seidenstraßengipfels am 10. und 11. November in Amsterdam.

Bahn Manager | 11. September 2020

Verkehrspolitik offiziell in der Sackgasse

„Als amtlichen Beleg für eine völlig fehlgesteuerte deutsche Verkehrspolitik“ wertet Dirk Flege, Geschäftsführer der Allianz pro Schiene, die heute vom Statistischen Bundesamt vorgelegten Daten zur Verkehrsinfrastruktur.

Bahn Manager | 11. September 2020

DB Engineering & Consulting übernimmt ESE Engineering und Software-Entwicklung GmbH

Zuwachs für die DB Engineering & Consulting GmbH: Die Ingenieur- und Beratungsgesellschaft der Deutschen Bahn übernimmt die ESE Engineering und Software-Entwicklung GmbH (ESE) mit rund 330 Mitarbeitenden.

Bahn Manager | 11. September 2020

Bombardier liefert die erste neue FLEXITY-Niederflurstraßenbahn nach Duisburg

In dieser Woche wurde das erste Vorserienfahrzeug der neuen BOMBARDIER FLEXITY-Niederflurstraßenbahnen für die Duisburger Verkehrsgesellschaft AG (DVG) der Öffentlichkeit vorgestellt. Es folgen umfangreiche Testfahrten im gesamten Netz der DVG.

Bahn Manager | 11. September 2020

Alstoms Wasserstoffzug fährt im Linienverkehr in Österreich

In Wien startet heute eine neue Ära: Bis Ende November wird erstmals ein Wasserstoffzug im regulären Fahrgastbetrieb der ÖBB eingesetzt. Der von Alstom im niedersächsischen Salzgitter gebaute Coradia iLint hat Brennstoffzellen an Bord, die Wasserstoff und Sauerstoff in Strom umwandeln und so den Schadstoffausstoß auf Null reduzieren.

Bahn Manager | 10. September 2020

NE-Bahnen: Auf dem Weg zu neuen Kernforderungen

Auch bei den NE-Bahnen muss es „fair nach vorne“ gehen. Während die (vorgezogene) Tarifrunde mit der DB AG noch andauert, werfen wir bereits einen Blick auf 2021: Mit welchen Kernforderungen gehen wir in die Tarifrunde bei den NE-Bahnen, welche tarifpolitischen Ziele sollen in den nächsten Jahren weiterentwickelt werden?

Bahn Manager | 10. September 2020

Studie bestätigt Beschlüsse der Findungskommission

Eine im Rahmen des VDV-Branchengesprächs „Mobility Lounge“ erstmals veröffentlichte Teilstudie bestätigt die bereits getroffenen Beschlüsse der PBefG-Findungskommission zu einer Regulierung des Personenbeförderungsgesetzes mit Augenmaß.

Bahn Manager | 09. September 2020

ÖBB-Infrastruktur und Thales arbeiten am Cloud-Stellwerk

Digitalisierung spielt bei der notwendigen Kapazitätssteigerung eine ganz zentrale Rolle. Sie hilft, die Bahn-Infrastruktur so effizient wie möglich zu nutzen.

Bahn Manager | 09. September 2020

Deutschlandtakt: Knorr-Bremse rüstet 30 neue ICE-Hochgeschwindigkeitszüge aus

Knorr-Bremse, Weltmarktführer für Brems- und weitere Systeme für Schienen- und Nutzfahrzeuge, hat mit Siemens Mobility einen Liefervertrag über die Ausstattung von 30 Hochgeschwindigkeitszügen für die Deutsche Bahn abgeschlossen.

Bahn Manager | 09. September 2020

SPITZKE AKADEMIE bietet Triebfahrzeugführer-Ausbildung nach AZAV an

Die SPITZKE AKADEMIE FÜR AUS- UND WEITERBILDUNG AG mit Sitz in Großbeeren (GVZ Berlin Süd) erweitert ihr Bildungsangebot.

Bahn Manager | 08. September 2020

Chinesische Sinotrans etabliert Zugverbindung zwischen Shenzhen und Duisburg

Die chinesische Sinotrans, die Logistikdivision der China Merchants Group (CMG), etabliert ihre erste eigene Zugverbindung zwischen Shenzhen und Duisburg. Mit der neuen Verbindung zwischen dem Greater Bay Area Perlflussdelta entwickelten die Partner ein neues Angebot für den Güterverkehr zwischen China und Europa.

Bahn Manager | 08. September 2020

Bahnindustrie warnt vor deutlicher Eintrübung im Export 2021

Der VDB e.V. warnt vor langfristigen wirtschaftlichen Auswirkungen der COVID19-Krise auf den internationalen Bahnmarkt.

Bahn Manager | 07. September 2020

Bombardier liefert die erste von drei TRAXX-Lokomotiven an CARGOUNIT

Der weltweit führende Anbieter von Mobilitätstechnologie Bombardier Transportation und CARGOUNIT (Handelsmarke von Industrial Division), ein in Polen an­säs­siger führender Vermieter von Lokomotiven und Personenwagen für den Schienenverkehr, feierten in Danzig die Übergabe der ersten von insgesamt drei Lokomotiven des Typs BOMBARDIER TRAXX MS. Die Auslieferung der nächsten beiden Mehrsystemlokomotiven ist für Ende des Monats vor­ge­sehen.

Bahn Manager | 04. September 2020

Corona-Tarifrunde: Deutsche Bahn und EVG schnüren Verhandlungspaket

Die DB und die Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft (EVG) haben am Verhandlungstisch ein umfassendes Corona-Tarifpaket geschnürt. Ziel ist es, in schwierigen Zeiten Beschäftigung zu sichern und strukturelle Schäden durch die Corona-Pandemie zu vermeiden.

Bahn Manager | 03. September 2020

Zeppelin Konzern bestätigt Eva-Maria Graf als CFO der Geschäftseinheit Power Systems

Eva-Maria Graf verantwortet als Geschäftsführerin bei Zeppelin Power Systems die Bereiche Finanzen und Controlling, Einkauf, Logistik/Zoll/Export sowie IT und Personal/Recht.

Bahn Manager | 03. September 2020

Richtungsweisendes Joint Venture zur Produktion der Waggoninnovation TransANT besiegelt

Die ÖBB-Technische Services GmbH, eine Tochter der ÖBB Rail Cargo Group und die voestalpine Stahl GmbH, eine Gesellschaft der Steel Division des voestalpine-Konzerns, unterzeichneten das 50:50 Joint Venture zur Gründung der TransANT GmbH.

Bahn Manager | 02. September 2020

HUBER+SUHNER und Stadler vereinbaren neue dreijährige Partnerschaft

Stadler hat HUBER+SUHNER als Hauptlieferanten von Bahnkabeln ausgewählt. Mit einer neuen Vereinbarung verlängern die beiden Unternehmen ihre Zusammenarbeit um weitere drei Jahre bis 2023.