Suchergebnisse

Ihre Suche ergab folgende Treffer:

Sortieren nach: Aktualität | Relevanz
Politik | 20. Juli 2021

Rheinland-Pfalz: Landeswirtschafts- und -verkehrsministerium setzt Vergaberecht für Katastrophengebiete aus

Kommunen in den Landkreisen Ahrweiler, Mayen-Koblenz, Bernkastel-Wittlich, Eifelkreis Bitburg-Prüm, Trier-Saarburg, Vulkaneifel und die kreisfreie Stadt Trier können bis zum Jahresende Beschaffungen ohne die Durchführung eines formellen Vergabeverfahrens tätigen.

Infrastruktur & Ausrüstung | 20. Juli 2021

Update zu Hochwasserschäden: Güterkorridor Antwerpen – Südeuropa bis Anfang August unterbrochen – Schäden in Bayern werden sichtbar

Nach den Überflutungen im südlichen und östlichen Belgien werden die beiden Güterverkehrskorridore von Antwerpen nach Südeuropa noch bis Anfang August unterbrochen bleiben.

Bahn Manager | 20. Juli 2021

Siemens Mobility punktet in den USA mit Amtrak-Großauftrag

Von einem Vertragsvolumen „in historischer Höhe“ spricht Siemens Mobility: Die jetzt vereinbarte Auslieferung von 73 nachhaltigen, zuverlässigen Zügen an Amtrak ist der größte jemals an Siemens Mobility in Nordamerika vergebene Auftrag, der Umfang beträgt 3,4 Milliarden US-Dollar.

Unternehmen & Märkte | 20. Juli 2021

Baden-Württemberg: Freizeitverkehr auf der Ablachtalbahn startet – noch nicht ganze Strecke befahrbar

Auf dem Abschnitt Mengen – Sauldorf der Ablachtalbahn findet seit dem 17.07.2021 wieder Personenverkehr statt.

Unternehmen & Märkte | 20. Juli 2021

Schweden: CAF-Tochter Euromaint erhält Wartungs- und Modernisierungsaufträge von SJ

Das schwedische Zuginstandhaltungsunternehmen Euromaint, eine Tochter der spanischen CAF-Gruppe, hat zwei Dienstleistungsaufträge der Statens Järnvägar (SJ) erhalten.

Unternehmen & Märkte | 20. Juli 2021

Zugtourismus: Saisonstart des Alpen-Sylt-Nachtexpress absolviert

Am 17.07.2021 hat das neue Nachtzugangebot Alpen-Sylt-Nachtexpress des privaten Anbieters RDC erfolgreich seine ersten Fahrten in beide Richtungen beendet.

Unternehmen & Märkte | 19. Juli 2021

Hochwasserhilfe: Talbot Services bittet um Aggregate, Pumpen und Trockengeräte für Aachener Haushalte

Über die Online-Plattform Linkedin hat Dirk Reuters, Geschäftsführer des Aachener Schienenfahrzeugbauers Talbot Services GmbH, um Spenden von Stromaggregaten, Pumpen und Bautrocknern für Haushalte in der Region Aachen gebeten.

Infrastruktur & Ausrüstung | 19. Juli 2021

Baden-Württemberg: Modernisierungsarbeiten auf der Gäubahn

In den kommenden Wochen werden an den Strecken Stuttgart – Singen (Hohentwiel) und Eutingen im Gäu – Freudenstadt umfassende Modernisierungsarbeiten stattfinden.

Betrieb & Services | 19. Juli 2021

Belgien/Niederlande/Tschechien/Österreich: Verkehr auch in Nachbarländern hochwasserbedingt eingeschränkt

Auch die Nachbarländer Deutschlands sind von Hochwasser heimgesucht worden und es gibt Einschränkungen im Bahnverkehr.

Infrastruktur & Ausrüstung | 19. Juli 2021

Unwetterschäden: Dutzende Stationen und hunderte Kilometer Gleis beschädigt – Betrieb normalisiert sich in Teilen

Nach der Flutkatastrophe Ende vergangener Woche (KW 28) zeigt sich das Ausmaß der Schäden an der Bahninfrastruktur.

Bahn Manager | 19. Juli 2021

Trotz Pandemie: Schweizer BLS startet durch

Die BLS AG ist eine 2006 gegründete normalspurige Schweizer Bahngesellschaft. Trotz finanzieller Corona-Engpässe startet sie mit neuem Wagenmaterial durch.

Unternehmen & Märkte | 19. Juli 2021

Mukran Port: Netzwerk der Baltic Sea Bridge erweitert

Im Rahmen der Baltic Sea Bridge weitet Mukran Port sein Netzwerk „deutlich“ aus.

Unternehmen & Märkte | 19. Juli 2021

USA Renfe wird Early Operator für Texas Central

Texas Central hat mit der Renfe als Early Operator für den Verkehr zwischen Dallas und Houston den Vertrag unterzeichnet.

Unternehmen & Märkte | 19. Juli 2021

Zugsicherung: App für belgisches Class B-System

The Signalling Company (TSC) entwickelt eine App, die die Funktionalität des belgischen Zugsicherungssystems TBL1+ bietet.

Unternehmen & Märkte | 16. Juli 2021

Renfe: Vertrag mit Stadler über 59 Vorortzüge

Die Renfe und Stadler Rail Valencia haben am 15.07.2021 den bereits im März vereinbarten Vertrag über den Kauf von 59 Zügen für die Cercanías-Verkehre im Wert von 998 Mio. EUR unterzeichnet.

Politik | 16. Juli 2021

Unterinntal: Umweltverträglichkeit für Schaftenau – Radfeld liegt vor

Das Bundesklimaschutzministerium hat den ÖBB per Bescheid die Umweltverträglichkeit für den Ausbau der neuen Bahntrasse zwischen Schaftenau und Radfeld bestätigt.

Betrieb & Services | 16. Juli 2021

Unwetter: Zahlreiche Strecken teils noch länger gesperrt

Aktuell sind zahlreiche Bahnstrecken in Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz und in den östlichen BeNeLux-Ländern von den Folgen des Unwetters betroffen.

Infrastruktur & Ausrüstung | 16. Juli 2021

Schweden: Kein Bahnsteig: Vorerst keine Nachtzüge nach Skellefteå

Die für den 01.04.2022 geplante Aufnahme des Nachtzugverkehrs nach Skellefteå muss verschoben werden.

Bahn Manager | 16. Juli 2021

Bundesverband SchienenNahverkehr fordert neue Finanzierungsarchitektur für den SPNV

Um den öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) auskömmlich finanzieren zu können, müssen auch einige heilige Kühe - wenn schon nicht geschlachtet, so doch dem Gnadenstroh überstellt werden, ist sich der Bundesverband SchienenNahverkehr sicher.

Unternehmen & Märkte | 16. Juli 2021

Straßenbahnen: Pesa mit Aufträgen aus Košice und Craiova

Pesa hat Aufträge zur Lieferung von Straßenbahnen nach Košice in der Slowakei und Craiova in Rumänien erhalten.