Suchergebnisse

Ihre Suche ergab folgende Treffer:

Sortieren nach: Aktualität | Relevanz
Unternehmen & Märkte | 22. September 2021

ÖBB-Großauftrag: Stadler kündigt Rechtsmittel gegen Gerichtsentscheid an

In einer Stellungnahme kündigt Stadler heute an, um den Großauftrag der ÖBB über bis zu 186 Doppelstockzüge zu „kämpfen“ und sämtliche ihr zustehenden Rechtsmittel gegen diese erstinstanzliche Entscheidung des österreichischen Bundesverwaltungsgerichts auszuschöpfen.

Unternehmen & Märkte | 22. September 2021

Schweiz: Deutliche Corona-Verluste im SBB Personenverkehr

Die Schweizerische Bundesbahnen AG (SBB) hat ihr Halbjahresergebnis 2021 vorgestellt.

Infrastruktur & Ausrüstung | 22. September 2021

Unwetter-Spätfolge: S6 Essen–Düsseldorf unterbrochen

Der verheerende Starkregen Mitte Juli zeigt offenbar weitere „Spätfolgen“: Die Strecke Essen–Düsseldorf der Linie S6 wurde ab 17.09.2021 zwischen Essen-Kettwig und Ratingen gesperrt, nachdem bei einer planmäßigen Begehung Schäden im Gewölbe des Höseler Tunnels festgestellt wurden.

Recht | 22. September 2021

Tarifeinheitsgesetz: EVG wirft DB gesetzeswidrige Umsetzung vor

Die Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft (EVG) droht der DB mit gerichtlichen Schritten im Zusammenhang mit der Umsetzung des Tarifeinheitsgesetzes (TEG).

Betrieb & Services | 22. September 2021

Destatis: 18 % weniger Fahrgäste in Bussen und Bahnen im 1. Halbjahr 2021

Bedingt durch die Corona-Pandemie waren im 1. Halbjahr 2021 deutlich weniger Fahrgäste im Linienverkehr mit Bussen und Bahnen unterwegs als im Vorjahreszeitraum.

Recht | 22. September 2021

Schweiz: Cargo Sous Terrain nimmt parlamentarische Hürden

Das Projekt Cargo Sous Terrain (CST) hat jetzt die zweite parlamentarische Hürde genommen.

Betrieb & Services | 22. September 2021

Bane NOR: Berufung gegen Urteil wegen Stromschlag-Unfall

Bane NOR legt vor dem Obersten Gerichtshof Høyesterett Berufung gegen das Urteil des Osloer Borgarting lagmannsrett wegen fahrlässiger Tötung und fahrlässiger Körperverletzung ein.

Recht | 21. September 2021

Arbeitsgericht Berlin: GDL scheitert mit Klage gegen Tarifeinheitsgesetz

Die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) scheiterte heute, 21.09.2021, vor dem Arbeitsgericht Berlin im Hauptsacheverfahren mit ihrer Klage gegen die Anwendung des Tarifeinheitsgesetzes (TEG).

Recht | 21. September 2021

Bundesverwaltungsgericht: Erste Klagen gegen Bau der S 4 in Hamburg abgewiesen

Ein Teil der Klagen gegen den Bau der S-Bahnstrecke S 4 in Hamburg ist unzulässig. Das hat das Bundesverwaltungsgericht (BVerwG) in Leipzig am 16.09.2021 entschieden (Az. BVerwG 7 A 5.21).

Betrieb & Services | 21. September 2021

Urlaubs-Express: 2022 neue Verbindungen nach Binz

Die Train4you Vertriebs GmbH/MSM wird im Sommerprogramm 2022 das Angebot für seine Urlaubs-Express-Züge ausbauen.

Recht | 21. September 2021

Bundesverwaltungsgericht: ÖBB-Vergabe für Dosto-Triebwagen aufgehoben

Das Bundesverwaltungsgericht hat laut der Tageszeitung Der Standard die Auftragsvergabe der ÖBB für die neuen Doppelstock-Triebwagen an Stadler aufgehoben.

Fahrzeuge & Komponenten | 21. September 2021

Norwegen: CargoNet bekommt zwei EuroDual

CargoNet und European Loc Pool (ELP) haben einen langfristigen Full-Service-Leasingvertrag für zwei EuroDual-Lokomotiven unterzeichnet.

Infrastruktur & Ausrüstung | 21. September 2021

Schweiz: Infrastrukturkonzession für „Tram des Nations“ in Genf angepasst

Die Genfer Verkehrsbetriebe (TPG) möchten ihr Tramnetz weiter ausbauen.

Infrastruktur & Ausrüstung | 21. September 2021

Zweigleisigen Ausbau Chemnitz – Geithain: Finanzierungsvereinbarung für Vorplanung unterzeichnet

Die Gesamtfinanzierung zur Elektrifizierung der Strecke zwischen Chemnitz und Leipzig sowie zum durchgehenden zweigleisigen Ausbau des nördlichen Streckenabschnittes Leipzig – Bad Lausick – Geithain ist im Rahmen des Investitionsgesetzes Kohleregionen (InvKG) gesichert.

Infrastruktur & Ausrüstung | 21. September 2021

Bund/Hamburg/Deutsche Bahn: Kapazitätserweiterung der Norder- und Süderelbbrücken

Das Bundesverkehrsministerium, die Stadt Hamburg und die Deutsche Bahn bringen eine Machbarkeitsstudie für eine Kapazitätserweiterung der Norderelbbrücken auf den Weg.

Betrieb & Services | 20. September 2021

Bayern: DB Regio bekommt Zuschlag München – Passau Übergang

Die Bayerische Eisenbahngesellschaft hat der DB Regio AG den Zuschlag für das Verfahren „München – Passau Übergang“ erteilt.

Betrieb & Services | 20. September 2021

Abellio: Einigungen in Ba-Wü und NRW

Abellio hat sich mit weiteren Aufgabenträgern über den Weiterbetrieb geeinigt.

Unternehmen & Märkte | 20. September 2021

Bundesverband SchienenNahverkehr: „Innovationspreis SchienenNah“ erstmals ausgeschrieben

„SchienenNah“ – unter diesem Namen schreibt der Bundesverband SchienenNahverkehr einen neuen Innovationspreis aus.

Infrastruktur & Ausrüstung | 20. September 2021

Europäische Union: Anmeldung für CEF-Infrastrukturprojekte gestartet

Eine vorige Woche veröffentlichte Aufforderung zur Einreichung von Vorschlägen im Rahmen der Fazilität „Connecting Europe“ (CEF) für das Verkehrsprogramm stellt 7 Mrd. EUR für europäische Verkehrsinfrastrukturprojekte zur Verfügung.

Politik | 20. September 2021

Europäisches Jahr der Schiene: CER-Chef betont Relevanz von Schieneninfrastruktur-Investitionen

Die Europäische Kommission hat heute eine Sitzung zu Schieneninfrastruktur-Investitionen im Bukarest abgehalten.