Suchergebnisse

Ihre Suche ergab folgende Treffer:

Sortieren nach: Aktualität | Relevanz
Politik | 15. September 2017

Schweiz: KV-Operateure bekommen Ausgleich für Rheintalsperre

Das Bundesamt für Verkehr (BAV) hat beschlossen, den Operateuren im kombinierten Schienengüterverkehr zusätzliche Abgeltungen auszurichten.

ÖPNV | 14. September 2017

Preissenkungen und leichte Preiserhöhung

Der Rhein-Main Verkehrsverbund (RMV) wird zum 01.01.2018 die Tarife um durchschnittlich 1,5 %. erhöhen.

Politik | 13. September 2017

Baden-Württemberg: DB Regio fährt weiter Singen - Schaffhausen

Die DB Regio AG hat am 11.09.2017 vom Land den Zuschlag für das Netz „Singen-Schaffhausen“ (Vergabenetz 19) mit einem Umfang von rund 543.000 Zugkm/a erhalten.

Recht | 13. September 2017

WestBahn unterliegt mit Klage gegen Direktvergabe an ÖBB

Das Land Tirol darf den Regionalverkehr direkt an die ÖBB vergeben.

ÖPNV | 13. September 2017

Wien: Siemens liefert neue U-Bahnen

Siemens wird für die Wiener Linien die neuen U-Bahnzüge liefern, die sowohl vollautomatisch als auch mit Fahrpersonal eingesetzt werden.

Politik | 12. September 2017

Baden-Württemberg: Elektrifizierte Bundesstraße

Nach den beiden eHighways auf Autobahn-Abschnitten der A 5 in Hessen und der A 1 in Schleswig-Holstein bekommt auch Baden-Württemberg eine Teststrecke für Oberleitungs-Lkw, hier allerdings auf einer Bundesstraße.

Politik | 08. September 2017

Baden-Württemberg: Finanzierungsvereinbarung zur Hochrheinstrecke

Land Baden-Württemberg, Landratsamt Waldshut und die Deutsche Bahn unterzeichneten am 06.09.2017 die Finanzierungsvereinbarung zu Entwurfs- und Genehmigungsplanung für die Elektrifizierung der Hochrheinstrecke.

Politik | 07. September 2017

Bessere Bahnverbindung zwischen Bulgarien und Griechenland

Griechenland und Bulgarien planen den Ausbau der Eisenbahnverbindungen zwischen beiden Ländern.

Politik | 07. September 2017

Belgien: Streik am 10. Okotber wegen Streit um SNCB-Privatisierung

Nachdem der belgische Vize-Premier und Innenminister Jan Jambon (Neu-Flämische Allianz, N-VA) am 03.09.2017 in der Zeitung Dernière Heure noch einmal darauf hingewiesen hat, dass „die Privatisierung der SNCB kein Tabu” sei, entgegnete der Bundesminister für Mobilität und Verkehr, François Bellot (Reformbewegung MR), in einem Interview mit der Zeitung La Libre Belgique, die Privatisierung sei „keine Option”.

Recht | 06. September 2017

VG Köln: Köln darf Fernbusse aus der Stadt verweisen

Flixbus hat nun auch im Hauptverfahren gegen die Stadt Köln verloren.

Recht | 06. September 2017

OVG Lüneburg: OHE war kurzzeitig „Eisenbahn des Bundes“

Netinera hat auch in zweiter Instanz den Prozess um LNVG-Ausgleichsmittel verloren.

Recht | 06. September 2017

Regierungspräsidium Darmstadt: DB muss Ausbaupläne Bad Vilbel – Friedberg überarbeiten

Das Regierungspräsidium Darmstadt hat die DB angewiesen, ihre Ausbaupläne für die S 6-Strecke von Bad Vilbel nach Friedberg im Raum Frankfurt/M. zu überarbeiten.

Recht | 06. September 2017

Kartellamt: Übernahme der Westfalenbahn durch Abellio genehmigt

Die Abellio GmbH, Tochter der niederländischen Staatsbahn NS, darf die Anteile an der WestfalenBahn GmbH wie geplant komplett übernehmen (Rail Business vom 12.07.2017 und 29/17).

ÖPNV | 06. September 2017

Bochum: Tram-Strecke nach Langendreer in Betrieb

Die Bogestra wird am 07.10.2017 in Bochum die Teilstrecke Unterstraße/Kreuzung Universitätsstraße – S-Bahnhof Bochum-Langendreer eröffnen.

Politik | 06. September 2017

NRW: Bündnis Oberbergische Bahn gegründet

Zum Fahrplanwechsel im Dezember wird die Oberbergische Bahnlinie Köln – Gummersbach – Marienheide, bedient von der RB 25, über Meinerzhagen bis Brügge verlängert.

Recht | 05. September 2017

Baden-Württemberg: Murrbahn/Netz 3a: Zuschlag an Go Ahead erteilt

Die Nahverkehrsleistungen auf der Murrbahn im Vergabenetz 3a des Landes Baden-Württemberg sind an die Go-Ahead Verkehrsgesellschaft Deutschland GmbH vergeben worden.

Politik | 01. September 2017

Deutschland/Schweiz: Ministerien beraten über gesperrte Rheintalbahn

Durch die Unterbrechung der Rheintalbahn ist besonders der Güterverkehr zwischen Deutschland und der Schweiz betroffen.

Politik | 31. August 2017

Europa: Schienenverkehr als aktuelles Terrorziel

Das Bundeskriminalamt (BKA) befürchtet, dass sich der islamistische Terrorismus den Bahnverkehr in Europa als Anschlagsziel ausgesucht hat.

Politik | 31. August 2017

Schweiz: Netznutzungskonzept der Eisenbahninfrastruktur in Kraft

Im Schweizer Eisenbahnnetz sind die Bedürfnisse des Güter- und Personenverkehrs gleichberechtigt zu berücksichtigen.

ÖPNV | 29. August 2017

Polen: Warschau annulliert Tram-Ausschreibung

Der Warschauer Straßenbahnbetreiber Tramwaje Warszawskie (TW) hat das Verfahren zum Kauf von bis zu 213 neuen Straßenbahnen nach Auswertung der Angebote annulliert.