Suchergebnisse

Ihre Suche ergab folgende Treffer:

Sortieren nach: Aktualität | Relevanz
Politik | 07. August 2017

Sondergutachten der Monopolkommission: DB-Vertrieb soll sich öffnen

Die Monopolkommission hat in ihrem Sondergutachten (s.a. Rail Business vom 03.08.2017) auch die Vertriebsmacht der Deutschen Bahn kritisiert.

Politik | 07. August 2017

Bulgarien: Weitere Finanzspritze für BDZ

Die bulgarische Staatsbahn BDZ erhält weitere Finanzhilfen.

Politik | 07. August 2017

Sondergutachten der Monopolkommission: Defizite im Bahnwettbewerb bestehen fort

Der Wettbewerb auf den deutschen Eisenbahnmärkten ist nach wie vor unzureichend und wird von der besonderen Stellung der Deutschen Bahn bestimmt.

Recht | 04. August 2017

2. S-Bahn-Stammstrecke München: Die Linke reicht Klage ein

Die Bundestagsfraktion der Linken hat bei der Münchner Staatsanwaltschaft jetzt Klage gegen den Bau der 2. S-Bahn-Stammstrecke München eingereicht.

Politik | 03. August 2017

Schweiz: Pauschaler Energieansatz bei Güterzügen diskriminierend

Die Schweizer Infrastrukturbetreiber müssen zum Fahrplanjahr 2019 den relativen Verbrauchswert für den Energiekonsum im Güterverkehr anpassen.

Recht | 03. August 2017

Locomore: Insolvenzverfahren eröffnet

Am 01.08.2017 wurde das Insolvenzverfahren von Locomore eröffnet.

Politik | 02. August 2017

EU-Kommission: Weitere Fördermittel für Rail Baltica

Die EU-Kommission hat beschlossen, für das Eisenbahnprojekt Rail Baltica weitere Fördermittel bereitzustellen.

Politik | 02. August 2017

Kosovo: Trainkos muss aus Geldmangel Verkehre einstellen

Trainkos, die Bahn des Kosovo, stellt zum 03.08.2017 (wahrscheinlich vorübergehend) die letzten nationalen Personenzug-Verbindungen ein.

Recht | 02. August 2017

Großbritannien: Crossrail-Baufirmen verurteilt

Bauunternehmer, die an dem Crossrail-Projekt arbeiten, wurden vom Southwark Crown Court zu mehr als 1 Mio. GBP aufgrund des Todes eines Arbeiters und zwei weiterer Vorfälle verurteilt.

Politik | 01. August 2017

Bundesnetzagentur: Konsultation zur Marktabgrenzung im Instandhaltungssegment

Die Bundesnetzagentur konsultiert seit Freitag (28.07.2017) die Marktabgrenzung für die Instandhaltung von Eisenbahnfahrzeugen.

Politik | 27. Juli 2017

Bayern/Tschechien: Mehr Züge München – Prag/Streckenausbau

Ab Dezember 2017 soll zwischen München und Prag ein Zweistundentakt angeboten werden.

Politik | 27. Juli 2017

Autonomes Fahren: Forschungsprojekt Ramona bekommt Fördermittel

Das Bundesverkehrsministerium hat einem Konsortium aus Unternehmen, öffentlichen Einrichtungen und Verbänden einen Förderbescheid für das Forschungsprojekt Ramona (Realisierung Automatisierter Mobilitätskonzepte im Öffentlichen Nahverkehr) überreicht.

Politik | 26. Juli 2017

Bundestagswahlkampf 2017: Parteiübergreifender Konsens für neue Bahnpolitik des Bundes

Die Forderungen der Eisenbahnbranche sind bei der Politik angekommen.

Recht | 25. Juli 2017

BGH: DB Vertrieb darf „Sofortüberweisung“ nicht als einzige kostenlose Zahlungsweise zulassen

Die DB Vertrieb GmbH darf bei Flugreisebuchungen über ihre Reiseplattform www.start.de die „Sofortüberweisung" nicht als einzige kostenlose Bezahlmethode anbieten. Das hat der Bundesgerichtshof (BGH) am 18.07.2017 entschieden (Az KZR 39/16).

Politik | 24. Juli 2017

Großbritannien: Bi-Mode-Züge statt Fahrdraht

Die britische Regierung hat die Elektrifizierung der Midland Main Line zwischen Kettering, Nottingham und Sheffield, der Strecke Cardiff – Swansea sowie zwischen Oxenholme und Windermere abgesagt.

Politik | 24. Juli 2017

Bundesnetzagentur: Einigung zwischen DB Netz und EVU erreicht

Die Bundesnetzagentur hat eine Einigung zwischen der DB Netz AG und Eisenbahnverkehrsunternehmen (EVU) über Grundsatz-Infrastrukturnutzungsverträge erreicht.

Politik | 21. Juli 2017

BMVI: Förderzusage für das Mobilitätsnetz Heidelberg

Das Bundesverkehrsministerium (BMVI) hat die Teilprojekte „Kurfürstenanlage Ost“, „Pfaffengrund“ und „Bahnstadt“ des Mobilitätsnetzes Heidelberg endgültig in das Bundesprogramm des Gemeindeverkehrsfinanzierungsgesetzes (GVFG) aufgenommen.

Recht | 19. Juli 2017

Verwaltungsgerichtshof München: Verhandlungen zur zweiten S-Bahn-Stammstrecke zum Jahresende

Der 22. Senat des bayerischen Verwaltungsgerichtshofes (VGH) München plant „voraussichtlich“ im November und Dezember 2017 die mündlichen Verhandlung über die Klagen mehrerer Nachbarn gegen den Neubau einer zweiten S-Bahn-Stammstrecke in München (Az. 22 A 16.40021 u.a.).

Politik | 18. Juli 2017

SPD: Rekordfahrt Berlin – Breslau

Die Berliner SPD hat am Wochenende eine Rekordfahrt zwischen Berlin und Breslau/Wroclaw durchgeführt.

Recht | 14. Juli 2017

Regionalfaktoren: Keine Entscheidung des LG Frankfurt/Main zu Trassenpreisen

Das Landgericht Frankfurt/Main hat im Verfahren 2-03 O 517/15 sein Urteil zu Regionalfaktoren vertagt, bis der Europäische Gerichtshof (EuGH) zur Billigkeitskontrolle der Trassengebühren entschieden hat.