Suchergebnisse

Ihre Suche ergab folgende Treffer:

Sortieren nach: Aktualität | Relevanz
Politik | 03. April 2017

Bundesrat: Neue AwSV stärkt Kombinierten Verkehr

Der Bundesrat hat vergangenen Freitag (31.03.2017) die Neufassung der „Verordnung über Anlagen zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen (AwSV)“ verabschiedet.

Politik | 31. März 2017

Bundestag: Schienenlärmschutzgesetz angenommen

Der Bundestag hat am 30.03.2017 in 2./3. Lesung das Gesetz zum Verbot des Betriebs lauter Güterwagen (Schienenlärmschutzgesetz/SchlärmschG) mit den Änderungen des Verkehrsausschusses angenommen.

Politik | 30. März 2017

Schweiz: Bundesrat genehmigt weitere Bahnausbauten des Programms ZEB

Der Bundesrat hat am 29.03.2017 im Rahmen des Bahnausbauprogramms „Zukünftige Entwicklung der Bahninfrastruktur“ (ZEB) die achte Umsetzungsvereinbarung zwischen dem Bund und der SBB genehmigt.

Politik | 30. März 2017

Gewerkschaft EVG: DB-Tarifmodell auch für andere Bahnen

Die Eisenbahner-Gewerkschaft EVG will ihre tarifpolitischen Erfolge in ihrem gesamten Organisationsgebiet durchsetzen.

Politik | 30. März 2017

Bundestag: Verkehrsausschuss nimmt Schienenlärmschutzgesetz an

Der Verkehrsausschuss hat am 29.03.2017 den Weg frei gemacht für die Verabschiedung des von der Bundesregierung vorgelegten Schienenlärmschutzgesetzes.

Politik | 27. März 2017

Landrat von Nordfriesland verlässt Aufsichtsrat der Nah.SH

Dieter Harrsen, Landrat des Kreises Nordfriesland, ist dieser Tage aus dem Aufsichtsrat der Nah.SH, dem Aufgabenträger des Landes, ausgetreten.

Politik | 22. März 2017

Baden-Württemberg-Tarif als verbundübergreifendes Ticket

Im Dezember 2018 wird auf Initiative der Landesregierung im ÖPNV der Verbünde der übergreifende Baden-Württemberg-Tarif (BW-Tarif) eingeführt.

Politik | 20. März 2017

Verkehrsausschuss des Bundestages: Öffentliche Sitzung zum „Schienenlärmschutzgesetz“

Am Mittwoch (22.03.2017) findet in Berlin im Paul-Löbe-Haus, Sitzungssaal E 600, eine öffentliche Anhörung zum „Entwurf eines Gesetzes zum Verbot des Betriebs lauter Güterwagen (Schienenlärmschutzgesetz – SchlärmschG)” statt.

Politik | 16. März 2017

EU-Parlament: Deutsche Pkw-Maut verletzt EU-Recht

Das Europa-Parlament hat am 15.03.2017 in einer Resolution die geplante deutsche Pkw-Maut scharf kritisiert.

Politik | 15. März 2017

Bundesnetzagentur: Erste Regulierungsperiode im Eisenbahnsektor

Die Bundesnetzagentur hat gegenüber der DB Netz AG und weiteren Unternehmen Verfahren zur Festlegung des Ausgangsniveaus für Kosten und Betriebsleistungen eingeleitet.

Politik | 15. März 2017

Schweiz: Fernbusverkehr soll liberalisiert werden

Der Schweizer Nationalrat will den Fernbusverkehr in der Schweiz liberalisieren.

Recht | 15. März 2017

Spanien: Adif wegen des Unglücks von Santiago de Compostela angeklagt

Im Laufe der Untersuchungen zur Entgleisung von Santiago de Compostela hat das Untersuchungsgericht No. 3 von Santiago de Compostela seine Ermittlungen nun auch gegen den damaligen Sicherheitsdirektor des Infrastrukturbetreibers Adif aufgrund „grob fahrlässiger Körperverletzung und Tötung” ausgeweitet.

Recht | 14. März 2017

Tramstreit Zürich: Stadler verzichtet auch auf Schadenersatzklage

Stadler wird trotz „Enttäuschung“ keine Klage im Zusammenhang mit der Tram-Vergabe der VBZ (Verkehrsbetriebe Zürich) einreichen.

Recht | 14. März 2017

Hesse-Bahn: Weil der Stadt verzichtet auf Einspruch

Die Stadt Weil der Stadt wird nicht vor dem Bundesverwaltungsgericht Leipzig in Berufung gehen.

Recht | 14. März 2017

Belgien: Anklage gegen Lokführer, SNCB und Infrabel zum Unglück von Buizingen

Die Staatsanwaltschaft Hal-Vilvorde wird gegen einen Lokführer, die SNCB und Infrabel Klage für ihre Verantwortung bei dem Eisenbahnunfall von Buizingen erheben.

Politik | 13. März 2017

Bundestag: Reform zum Bauvertragsrecht verabschiedet

Der Deutsche Bundestag hat am 10.03.2017 in zweiter und dritter Lesung den Entwurf eines Gesetzes zur Reform des Bauvertragsrechts und zur Änderung der kaufrechtlichen Mängelhaftung entsprechend der Beschlussempfehlung des Rechtsausschusses beraten und verabschiedet.

Politik | 13. März 2017

NVR kritisiert DB-Baustellen auf beiden Rheinstrecken

Der Hauptausschuss der NVR-Zweckverbandsversammlung kritisiert in einer Resolution das aktuelle Baustellenmanagement der DB Netz.

Politik | 13. März 2017

Deutsche Bahn/GDL: Umfangreiches Gesamtpaket von über 5,5 % vereinbart

Die Schlichtung zwischen DB und GDL und damit die gesamte Tarifrunde bei der Deutschen Bahn war erfolgreich.

Politik | 09. März 2017

Schweiz: Ständerat will mehr Geld für Regionalverkehr

Der Schweizer Ständerat will in den nächsten vier Jahren für den regionalen Personenverkehr mehr Geld einsetzen als der Bundesrat.

Recht | 08. März 2017

Renfe und Deutsche Bahn legen Berufung gegen Bußgelder ein

Sowohl die Renfe wie die Deutsche Bahn wollen gegen die von der Wettbewerbsbehörde CNMC verhängten Strafen (Rail Business vom 06.03.2017) vorgehen.