Suchergebnisse

Ihre Suche ergab folgende Treffer:

Sortieren nach: Aktualität | Relevanz
Politik | 13. Februar 2017

PBefG: Behörden dürfen Vorgaben machen

Die Länder möchten Wettbewerbsverzerrungen und Lohndumping bei Vergabeverfahren im öffentlichen Nahverkehr eindämmen und haben hierzu am 10.02.2017 einen Gesetzentwurf im Bundesrat beschlossen.

Recht | 10. Februar 2017

WTO: Brasilien klagt gegen Kanada wegen Bombardier-Hilfe

Brasilien hat bei der Welthandelsorganisation WTO eine offizielle Beschwerde gegen Kanada eingebracht.

Politik | 10. Februar 2017

DB Cargo: „Verweigerungshaltung der Arbeitnehmer-Vertreter verantwortungslos”

Die Deutsche Bahn nimmt die Ablehnung der gemeinsamen Vermittlungsergebnisse zur künftigen Aufstellung von DB Cargo durch den Gesamtbetriebsrat vom 08.02.2017 mit großem Unverständnis zur Kenntnis.

Recht | 10. Februar 2017

BVerwG: Naturschutz bei Elbvertiefung zu wenig berücksichtigt

Die habitatschutzrechtliche Verträglichkeitsprüfung und die Ausgleichsmaßnahmen sind bei der geplanten Elbvertiefung „teilweise nachbesserungsbedürftig”.

Politik | 09. Februar 2017

EU-Kommission: Neue Antragsaufforderung - CEF-Mittel mit EFSI-Mitteln kombinierbar

Die EU-Kommission führt eine neue Möglichkeit zur Finanzierung von Verkehrsinfrastrukturprojekten in Europa ein.

Recht | 09. Februar 2017

Baden-Württemberg: BÜ-Umbauten werden bis zu 75 % gefördert

In Baden-Württemberg können künftig nach dem Landesgemeindeverkehrsfinanzierungsgesetz (LGVFG) auf 75 % der Kosten bei Eisenbahnkreuzungsmaßnahmen gefördert werden.

Politik | 09. Februar 2017

DB Cargo/EVG: Keine Einigung beim Interessenausgleich

Zwischen der Arbeitgeber- und der Arbeitnehmerseite bei DB Cargo gibt es keine Einigung beim Interessenausgleich.

Politik | 09. Februar 2017

Bundesnetzagentur genehmigt Entgelte der DB Netz AG für 2018

Die Bundesnetzagentur hat die Trassenentgelte der DB Netz AG der Netzfahrplanperiode 2017/18 mit einigen Änderungen genehmigt.

Politik | 08. Februar 2017

Deutsche Bahn/EVG: Gesamtbetriebsvereinbarung für Bordservice-Mitarbeiter

Um die Planbarkeit im Schichtdienst für die 6500 Mitarbeiter im Bordservice zu verbessern, haben Arbeitgeber und Gesamtbetriebstrat von DB Fernverkehr ein Maßnahmenpaket für mehr Verlässlichkeit in der Einsatz- und Schichtplanung beschlossen.

Politik | 08. Februar 2017

Slowakei: Ausschreibung für Verkehr zwischen Bratislava und Banská Bystrica gestoppt

Das slowakische Verkehrsministerium hat das Vergabeverfahren für den Betrieb der Linie Bratislava – Banská Bystrica gestoppt.

Recht | 07. Februar 2017

Baden-Württemberg: Vergabe Netz Rheintal an DB Regio rechtsgültig

Am 06.02.2017 erfolgte wie geplant der bereits angekündigte Zuschlag für das SPNV-Vergabenetz 4 „Rheintal“ an DB Regio (Rail Business vom 26.01.2017).

Politik | 06. Februar 2017

BMVI: Trassenpreise für Güterzüge sollen sinken

Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) plant eine deutliche Senkung der Trassenpreise für den Güterverkehr.

Politik | 06. Februar 2017

E-Lkw: BMVI fördert Test mit 35 Mio. EUR

Das Bundesverkehrsministerium (BMVI) fördert den für Ende 2018/Anfang 2019 beginnenden Test von Oberleitungs-Lkw mit 35 Mio. EUR.

Politik | 03. Februar 2017

Schweiz: Erstmals Trassenzuweisung nach neuem System

Mit der Totalrevision des Gütertransportgesetzes hat das Parlament neue Instrumente zur Nutzung des Schienennetzes durch Personen- und Güterverkehr geschaffen.

Politik | 03. Februar 2017

Schweden: Grenzkontrollen am Öresund verlängert

Schweden verlängert seine Grenzkontrollen an der Öresundbrücke und in den süd- und westschwedischen Häfen auch über den 11.02.2017 hinaus.

Politik | 03. Februar 2017

Rail Baltica: Premierminister unterschreiben Vertrag

Die Premierminister von Estland, Lettland und Litauen haben in Tallinn jetzt den Vertrag zur Rail Baltica unterzeichnet.

Politik | 02. Februar 2017

Rheinland-Pfalz: Ministerrat für S-Bahn Homburg – Zweibrücken

Der Ministerrat von Rheinland-Pfalz hat sich am 31.01.2017 für die Reaktivierung der Strecke Homburg – Zweibrücken ausgesprochen.

Recht | 02. Februar 2017

Unfall Viareggio: Hohe Haftstrafen wegen mehrfachen Totschlags

Hohe Haftstrafen wegen mehrfachen Totschlags hat das Gericht in Lucca am 31.01.2017 in erster Instanz gegen die Verursacher des Zugunglücks von Viareggio verhängt.

Politik | 02. Februar 2017

Schweiz: Ständerat für mehr Mittel für Regionalverkehr

Die Verkehrskommission des Ständerates beantragt, den Verpflichtungskredit für die Jahre 2018 bis 2021 für den regionalen Personenverkehr um 144,4 Mio. CHF auf insgesamt 4,104 Mrd. CHF zu erhöhen.

Politik | 01. Februar 2017

Grüne fordern Sondersitzung des Verkehrsausschusses

Anlässlich des Rücktritts von Rüdiger Grube als DB-Vorstandsvorsitzender fordern die Grünen eine Sondersitzung des Verkehrsausschusses des Deutschen Bundestages.