Ihre Suche ergab folgende Treffer:

Sortieren nach: Aktualität | Relevanz
Personen & Positionen | 13. Februar 2020

Prof. Dr. Birgit Milius: „Wir wollen begeistern“

Seit September 2019 leitet Prof. Dr. Birgit Milius das Fachgebiet „Bahnbetrieb und Infrastruktur“ an der TU Berlin. Operative Sicherheit und die Rolle des Menschen im System Bahn sind ihre Kernthemen.

01. November 2019

DB Netz: 280 DSTW ersetzen 2600 alte Stellwerke

Die DB Netz will 280 digitale Stellwerke (DSTW) als Ersatz für die noch vorhandenen über 2600 Stellwerke älterer Bauart erstellen.

01. November 2019

Weichenschwellen: DB und Rail.One eröffnen neues Werk

Deutsche Bahn und Rail.One haben heute (30.10.2019) die Eröffnung eines neuen Werkes zur Produktion von endverankerten Spannbetonweichenschwellen gefeiert.

30. Oktober 2019

Nordrhein-Westfalen: Erste Neufahrzeuge ab 4. November auf der Linie RE 8

Ab Montag (04.11.2019) kommen auf der Linie RE 8 „Rhein-Erft-Express“ die ersten Neufahrzeuge vom Typ Coradia Continental (ET 1440) im Probebetrieb zum Fahrgasteinsatz.

Fahrzeuge & Komponenten | 18. Juni 2018

Bombardier: Neue Endmontagehalle in Bautzen

Am 15.06.2018 wurde im Werk Bautzen von Bombardier eine neue Endmontagehalle in Betrieb genommen.

21. Oktober 2020

Berlin/Brandenburg: Ergänzungsvereinbarung mit DB Regio zum FEX

Im Rahmen des Verkehrsvertrages Stadtbahn 1 haben die Länder Berlin und Brandenburg mit DB Regio eine Ergänzungsvereinbarung zum Flughafen-Express FEX getroffen.

21. Oktober 2020

EuGH: Urteil im Verfahren EU-Kommission / Österreich im November

Das Gerichtsverfahren um das Thema „Sicherheitsbehörde“ in Österreich steht vor dem Abschluss. Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat für den 12.11.2020 das Urteil angekündigt (Az.: C-796/19).

21. Oktober 2020

Stuttgart 21: Durchschlag für S-Bahn-Tunnel Rosenstein

Die Deutsche Bahn hat am 20.10.2020 unter Beteiligung zahlreicher Ehrengäste den Durchschlag des S-Bahn-Tunnels Rosenstein gefeiert. Die Feier fand am Tunnelportal vor der neuen S-Bahn-Station Mittnachtstraße statt.

21. Oktober 2020

Gera: GVB kann sechs Straßenbahnen kaufen – OB zieht Beanstandung zurück

Die Stadt Gera steht vor der Beschaffung von sechs Straßenbahnen. Den Weg frei gemacht hat der Oberbürgermeister Julian Vonarb, der am 16.10.2020 seine Beanstandung gegen einen Beschluss des Stadtrates zurückgezogen hat.

21. Oktober 2020

CRRC Sifang: Weitere Luffedern für die Deutsche Bahn

Letzte Woche hat der chinesische Hersteller CRRC Sifang erneut eine Bestellung der Deutschen Bahn über eine Teilelieferung erhalten.

21. Oktober 2020

Hamburg: Projekt U 4 Horner Geest förderfähig

Der Ausbau der U 4 zur Horner Geest ist förderfähig. Dies teilte die Hamburger Hochbahn mit.

21. Oktober 2020

MÁV-Start: Ausbau der Werkskapazitäten in Szolnok

MÁV-Start baut die Kapazitäten im eigenen Werk in Szolnok weiter aus. Die Tochtergesellschaft MÁV Szolnoki Járműjavító wird eine 1200 m² große neue Produktionshalle für etwa 815 Mio. HUF (2,2 Mio. EUR) errichten.

20. Oktober 2020

Schleswig-Holstein: Neuer Fördertopf für Wasserstoff-Projekte

Die Landesregierung in Kiel hat einen neuen Fördertopf für Maßnahmen zur Wasserstofferzeugung, zur Entwicklung der Wasserstoffnachfrage, der Forschung und der Infrastrukturentwicklung sowie Konzepte und Machbarkeitsstudien aufgelegt.

20. Oktober 2020

Dresden: Ende der CargoTram im Dezember

Kurz vor Weihnachten endet der Betrieb der Güterstraßenbahn (CargoTram) in Dresden. Noch bedient sie die Gläserne Manufaktur in der Stadt.

20. Oktober 2020

Bahnindustrie: Auftragseinbruch bei Fahrzeugen

Das erste Halbjahr 2020 verlief für die Bahnindustrie in Deutschland sehr unterschiedlich. Sowohl im Bereich Fahrzeuge wie auch im Bereich Infrastruktur stieg der Umsatz deutlich (+25,7 % bzw. + 25,0 %). Dagegen war der Auftragseingang bei Fahrzeugen rückläufig (–14,5 %), bei der Infrastruktur aber positiv (+22,2 %).

20. Oktober 2020

Covid19: Ansteckungsrisiko bei „Transport“ hoch

Im Bereich „Transport“ ist die Ansteckungsgefahr mit Covid19 durchaus nicht zu vernachlässigen.

20. Oktober 2020

Webinar zum Emissionshandel: CO2-Preis belastet auch Verkehrsunternehmen

Ab dem 01.01.2021 wird die Nutzung fossiler Kraftstoffe auch für Verkehrsunternehmen in Deutschland deutlich teurer. Der Preis für Dieselkraftstoff wird im kommenden Jahr um 7,9 Cent/l ansteigen, nachdem der Bundestag den Einstiegspreis im nationalen Emissionshandel auf 25 EUR je emittierter Tonne Kohlendioxid (CO2) angehoben hat.

20. Oktober 2020

U-Bahn Nürnberg: U 3 um eine Station bis Großreuth verlängert

Die Nürnberger U-Bahnlinie U 3 ist am 15.10.2020 um eine Station vom bisherigen Endpunkt Gustav-Adolf-Straße bis Großreuth verlängert worden.

20. Oktober 2020

Deutsche Bahn: Siebenteiler-ICE 4 bald im Probebetrieb

Wie DB-Vorstand, Produktion Fernverkehr, Dr. Philipp Nagl jetzt bestätigte, werden die ersten kurzen ICE 4-Doppeleinheiten bereits im November auf der ICE-Linie 10 Berlin – Köln/Düsseldorf in den Probetrieb mit planmäßigen Zügen gehen.

19. Oktober 2020

Ruhrgebiet/LKW-Brand: Linientausch zwischen Eurobahn und NX Rail

Durch den Lkw-Brand auf der A40 in Mülheim ist die Strecke Duisburg – Essen bis auf weiteres weitgehend unterbrochen.