Suchergebnisse

Ihre Suche ergab folgende Treffer:

Sortieren nach: Aktualität | Relevanz

11 Artikel

Politics | 02. Dezember 2022

Network agency postpones LTE switchover to 2024

The Federal Network Agency has prohibited the introduction of another 4G radio frequency for better mobile phone reception in trains, planned for the timetable change on 11.12.2022, and postponed it until December 2024.

News | 02. Dezember 2022

Vorschau: Das lesen Sie in der neuen Rail-Business-Ausgabe

Die neue Rail-Business-Ausgabe ist erschienen - heute (Freitag, 2.12. 2022) im E-Paper, am Montag erscheint die Druckausgabe. Das lesen Sie in der Ausgabe unter anderem:

Unternehmen & Märkte | 02. Dezember 2022

Sachsen-Anhalt: Vorinformation zur Vergabe Elektronetz Nord

Sachsen-Anhalt hat im EU-Amtsblatt eine Vorinformation zur Vergabe des Elektronetzes Nord gegeben. Es geht um die SPNV-Leistungen ab 10.12.2028 für 180 Monate.

Unternehmen & Märkte | 02. Dezember 2022

Baden-Württemberg: Land fördert das Projekt zu neuartigem Lieferverkehr

Das Wirtschaftsministerium des Landes Baden-Württemberg wird das Forschungsprojekt „regioKArgoTramTrain“ der Albtal-Verkehrs-Gesellschaft (AVG) unterstützen. Es geht um ein neuartiges Konzept zum Lieferverkehr.

Unternehmen & Märkte | 02. Dezember 2022

Unfall Leiferde: Hannover – Wolfsburg schon ab 11. Dezember wieder frei

Früher als geplant will die DB die Strecke Hannover – Wolfsburg (– Berlin) bereits am 11.12.2022 wieder freigeben, die seit dem Güterzugunfall bei Leiferde am 17.11.2022 gesperrt ist.

Infrastruktur & Ausrüstung | 02. Dezember 2022

GSM-R-Netz: Netzagentur verschiebt LTE-Umstellung auf 2024

Die Bundesnetzagentur hat die zum Fahrplanwechsel am 11.12.2022 geplante Einführung einer weiteren 4G-Funkfrequenz für besseren Handyempfang in Zügen untersagt und auf Dezember 2024 verschoben.

Unternehmen & Märkte | 02. Dezember 2022

Zu geringe Nachfrage: Baden-Württemberg löst Lokführer-Personalpool auf

Baden-Württembergs Verkehrsminister Winfried Hermann hat angekündigt, dass der Lokführer-Personalpool zum Jahresende aufgelöst wird.

Personen & Positionen | 02. Dezember 2022

DB Netz AG: Ingrid Felipe und Heike Junge-Latz sollen in den Vorstand

Laut einem Medienbericht bekommt die DB Netz zwei neue Vorstandsmitglieder. Neu besetzt werden die Ressorts Infrastrukturplanung und Anlagen- und Instandhaltungsmanagement.