Suchergebnisse

Ihre Suche ergab folgende Treffer:

Sortieren nach: Aktualität | Relevanz
Personen & Positionen | 08. Februar 2018

Großbritannien: Network-Rail-Chef Carne kündigt Rücktritt an

Mark Carne (58), der Chief Executive von Network Rail, hat sich entschlossen, im Laufe des Jahres aus dem Unternehmen auszuscheiden.

Politik | 08. Februar 2018

Italien: Südtirol investiert bis 2020 rund 172 Mio. EUR in Mobilität

In Italien hat die Südtiroler Landesregierung das von der Landesabteilung Mobilität für den Dreijahreszeitraum 2018–2020 erarbeitete Investitionsprogramm beschlossen.

Politik | 07. Februar 2018

Brenner-Gipfel: Politiker wollen mehr Güter auf der Bahn sehen

Noch in diesem Jahr sollen deutlich mehr Güter im Brennertransitverkehr von der Straße auf die Schiene verlagert werden. Bis zu einem weiteren Verkehrsgipfel im Mai in Innsbruck sollen dafür konkrete Maßnahmen erarbeitet und anschließend rasch umgesetzt werden.

Recht | 07. Februar 2018

Bukarest: Siemens legt Beschwerde in Signalvergabeverfahren ein

Die Inbetriebnahme der Metrolinie 5 in Bukarest wird sich wohl weiter verzögern.

Recht | 06. Februar 2018

U-Bahn Berlin: Vergabekammer lehnt Einspruch von Siemens ab

Im Streit um eine mögliche Direktvergabe hat die Vergabekammer Berlin am 05.02.2018 den Einspruch von Siemens abgelehnt.

Personen & Positionen | 06. Februar 2018

BAG-SPNV: Hauptgeschäftsführer Zerban bleibt weitere fünf Jahre

Die Bundesarbeitsgemeinschaft der Aufgabenträger des SPNV (BAG-SPNV) hat in ihrer Mitgliederversammlung am 01.02.2018 der vorzeitigen Vertragsverlängerung ihres Hauptgeschäftsführers Frank Zerban (50) zugestimmt.

Politik | 05. Februar 2018

Koalitionsverhandlungen: Bundeszuschüsse für Erhaltungsinvestitionen

Eine Verdreifachung des GVFG-Topfes auf 1 Mrd. EUR jährlich haben die Sondierer von Union und SPD bereits beschlossen.

Recht | 05. Februar 2018

Eifel: Klage zurückgezogen: Radweg Gerolstein – Prüm kann kommen

Die schon lange nicht mehr genutzte Bahnstrecke zwischen Gerolstein und Prüm (Strecke 3100) wird wohl zu einem Radweg umgebaut.

Recht | 05. Februar 2018

Italien: Staatsanwaltschaft geht hart gegen FSE-Manager vor

Die Staatsanwaltschaft Bari geht aktuell hart gegen Verantwortliche der Anfang 2016 an die FS Italiane verkauften Ferrovie Sud Est (FSE) vor.

Personen & Positionen | 02. Februar 2018

Transdev: Heinemann löst Schreyer ab – Schreyer geht zur Zentrale

In der Geschäftsführung der Transdev GmbH hat es zum 01.02.2018 Veränderungen gegeben.

Personen & Positionen | 02. Februar 2018

Netinera/Die Länderbahn: Knöbel wechselt zu Bode – Pollety Nachfolger

Zum 31.01.2018 hat Gerhard Knöbel Netinera/Die Länderbahn (DLB) nach neun Jahren verlassen.

Recht | 01. Februar 2018

Stuttgart 21: DB verliert wegen Kündigung einer Baufirma vor OLG

Die DB Station und Service GmbH hat in einem Rechtsstreit mit der Wolff & Müller Spezialbau GmbH und Co. KG vor dem Oberlandesgericht (OLG) Stuttgart verloren.

Recht | 01. Februar 2018

Berliner S-Bahn: Neuer Verkehrsvertrag mit Werbeverbot

Der neue, seit Dezember 2017 gültige Verkehrsvertrag mit der S-Bahn Berlin GmbH sieht ein Werbeverbot vor.

Recht | 31. Januar 2018

Schweiz: Behindertenverband klagt wegen FV-Dosto

SBB und Bombardier steht im Zusammenhang mit den neuen Doppelstockzügen FV-Dosto neuer Ärger ins Haus.

Politik | 31. Januar 2018

Bundestags-Verkehrsausschuss: Mitglieder stehen fast alle fest – Özdemir wird Vorsitzender

Die 43 Mitglieder des neuen Bundestags-Verkehrsausschusses wurden von den Parteien bestimmt – nur die AfD hat trotz „mehrmaliger Nachfragen“ keine Namen genannt.

Politik | 30. Januar 2018

Vegetationsschnitt: Netzbeirat für Gleichstellung von Straße und Schiene

Bei Vegetationsarbeiten sollten Straße und Schiene rechtlich gleichgestellt werden.

Politik | 30. Januar 2018

Politik: Koalitions-Arbeitsgruppe Verkehr und Infrastruktur mit 17 Mitgliedern

Die drei Parteien CDU, CSU und SPD haben ihre Mitglieder für die Arbeitsgruppen der anstehenden Koalitionsgespräche ernannt.

Personen & Positionen | 29. Januar 2018

Verkehrsverbund Rhein-Ruhr: Lünser wird Nachfolger von Husmann

Ronald R. F. Lünser, derzeit Vorsitzender der Geschäftsführung der Abellio Rail NRW GmbH, wird Vorstandssprecher des Verkehrsverbunds Rhein-Ruhr (VVR).

Recht | 25. Januar 2018

Bahnpark Augsburg: Klage gegen Teile des Planfeststellungsbeschlusses

Das Eisenbahnmuseum Bahnpark Augsburg gGmbH hat beim Verwaltungsgericht Klage gegen einzelne Bestimmungen des am 18.12.2017 erlassenen Planfeststellungsbeschlusses eingereicht.

Personen & Positionen | 24. Januar 2018

ÖBB-Aufsichtsrat: Specht zurückgetreten – weiterer Umbau geplant

Rechtsanwalt Dr. Leopold Specht hat mit Schreiben vom 18.1.2018 sein Mandat im Aufsichtsrat der ÖBB-Holding AG niedergelegt.