Ihre Suche ergab folgende Treffer:

Sortieren nach: Aktualität | Relevanz
Politik | 13. Januar 2022

Havarikommissionen: Scharfe Kritik an DB Cargo und Trafikstyrelsen

Die dänische Unfalluntersuchungskommission (Havarikommissionen) erhebt schwere Vorwürfe gegen DB Cargo und die Verkehrsbehörde Trafikstyrelsen im Zusammenhang mit dem Unfall auf der Vestbroen (Storebælt) vom 13.01.2021 ( Rail Business 3/21 ).

Betrieb & Services | 13. Januar 2022

Dänemark: Lokaltog A/S

Die Lokaltog A/S will für ihre Strecken auf Seeland als Ergebnis des Dialogs mit Interessengruppen und Marktkonsultationen Angebote für emissionsfreie Technologien einholen, insbesondere für Züge mit Batterieantrieb.

Betrieb & Services | 13. Januar 2022

S-Bahn Halle/Leipzig: Fristen beim Verfahren MDSB2025plus verschoben

Die fünf Aufgabenträger unter Führung des ZVNL (Zweckverband für den Nahverkehrsraum Leipzig) haben für das Vergabeverfahren MDSB2025plus einen Monat nach dem Start ( Rail Business vom 15.12.2021) die Fristen verschoben.

Unternehmen & Märkte | 13. Januar 2022

Indien: Maersk nutzt wegen Corona vermehrt die Bahn

Der Containerlogistiker Maersk India konnte 2021 in Indien einen Zuwachs von 43 % bei der Beförderung von Containerexportgütern auf der Schiene verzeichnen.

Betrieb & Services | 12. Januar 2022

Rheinland-Pfalz/Saarland: SPNV-Vergabeverfahren MoselLux gestartet

Wie angekündigt haben der ZSPNV Nord (Zweckverband Schienenpersonennahverkehr Rheinland-Pfalz Nord) und das saarländische Verkehrsministerium (MWAEV) das Vergabeverfahren für das SPNV Netz MoselLux gestartet.

Personen & Positionen | 12. Januar 2022

Bundesverkehrsministerium: Theurer wird Bahnbeauftragter

Das Bundeskabinett hat am 12.01.2022 der von Bundesminister Volker Wissing (FDP) vorgeschlagenen Ernennung des Beauftragten der Bundesregierung für den Schienenverkehr sowie des Koordinators der Bundesregierung für Güterverkehr und Logistik zugestimmt.

Politik | 12. Januar 2022

Nordrhein-Westfalen: Abellio-Ende wird teuer

Das Ende von Abellio Rail kostet nicht unerwartet das Land Nordrhein-Westfalen viel Geld.

Politik | 12. Januar 2022

Bremen/Hamburg/Mecklenburg-Vorpommern/Niedersachsen/Schleswig-Holstein Bündnis „Zukunft Schiene Nord“ mit DB gebildet

Die Deutsche Bahn und die Bundesländer Bremen, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen sowie Schleswig-Holstein wollen mit dem gemeinsamen Bündnis „Zukunft Schiene Nord“ den Bahnausbau vorantreiben.

Fahrzeuge & Komponenten | 12. Januar 2022

Phoenix/USA: Valley Metro nimmt Siemens-Stadtbahnen in Betrieb

Die ersten S700-Stadtbahnen (light rail vehicles, LRV) von Siemens Mobility gingen am 10.01.2022 auf der Valley Metro in Phoenix, Tempe und Mesa in Betrieb.

Politik | 12. Januar 2022

Klimapolitik: VDV-Positionspapier zum „Fit for 55“-Paket der EU

Der Verband Deutscher Verkehrsunternehmen (VDV) unterstützt das von der EU-Kommission vorgelegte „Fit for 55“-Paket und bringt sich mit einem Positionspapier in die Diskussionen zu den Initiativen ein, die sich auf den ÖPNV und den Schienengüterverkehr auswirken werden.

Infrastruktur & Ausrüstung | 12. Januar 2022

Berlin: Varianten für verlängerte Siemensbahn untersucht

Die Machbarkeitsuntersuchung von drei möglichen Varianten für die Verlängerung der Siemensbahn Berlin-Jungfernheide – Gartenfeld bis Hakenfelde liegt vor und wurde jetzt analysiert und bewertet.

Betrieb & Services | 11. Januar 2022

ÖBB Rail Cargo Group: Direkter Gütertransport von Österreich nach Skandinavien

Die ÖBB Rail Cargo Group (RCG) optimiert ihre Verbindung für den Wagenladungsverkehr zwischen Österreich und Skandinavien mit dem neuen TransFER Linz – Scandinavia – Wels.

Personen & Positionen | 11. Januar 2022

Sachsen: Neuer Amtschef im Verkehrsministerium

Der Staatssekretär und Amtschef im Sächsischen Staatsministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr (SMWA), Hartmut Mangold (65, SPD), geht am 01.02.2022 in den Ruhestand.

Infrastruktur & Ausrüstung | 11. Januar 2022

Testfahrten ab Februar: Neubaustrecke Wendlingen – Ulm geht unter Strom

Am 31.01.2022 um 0 Uhr schaltet die DB entlang der gesamten Neubaustrecke Wendlingen – Ulm den Strom ein.

Unternehmen & Märkte | 11. Januar 2022

InnoTrans Podcast: Neue Herausforderungen an die Bahnindustrie

Urbanisierung, Corona, Klimakrise und Fachkräftemangel: Auf diese Herausforderungen muss auch die Bahnindustrie Antworten finden.

Politik | 11. Januar 2022

„Idealfahrplan“ bis 2040: NRW plant SPNV-Ausbau mit 336 Maßnahmen

Im NRW-Verkehrsministerium gibt es ehrgeizige Pläne für einen „Idealfahrplan“, der Nordrhein-Westfalen bis 2040 zum Bahnland Nummer eins machen soll, berichtet die WAZ .

Politik | 11. Januar 2022

EPSF/EBA: Neues Kooperationsabkommen zur Bahnsicherheit

Laurent Cébulski, Direktor des Établissement public de sécurité ferroviaire (EPSF), und Gerald Hörster, Präsident des Eisenbahn-Bundesamtes (EBA), haben am 05.01.2022 ein neues Kooperationsabkommen unterzeichnet.

Recht | 11. Januar 2022

Kölner Nord-Süd-Stadtbahn: Gericht weist Klage gegen Grundstücksenteignung zurück

Die Baumaßnahmen der Kölner Nord-Süd-Stadtbahn in der 3. Baustufe könnten bald beginnen, denn das Verwaltungsgericht Köln entschied zu Gunsten von Stadt und Bezirksregierung Köln im Falle von Grundstücks-Enteignungen entlang der geplanten Trasse.

Betrieb & Services | 10. Januar 2022

Eifelquerbahn: Gerolstein wieder per Bahn erreichbar – Überführungsfahrten erfolgen

Seit dem Hochwasser von 14./15.07.2021 war Gerolstein wegen der Zerstörung der Eifelstrecke vom Bahnverkehr abgeschnitten.

Politik | 10. Januar 2022

Niederlande: Neue Regierung im Amt – Verkehrsminister und Staatssekretärin ernannt

Seit heute (10.01.2022) ist die neue Regierung der Niederlande im Amt – zehn Monate nach den Wahlen.