Ihre Suche ergab folgende Treffer:

Sortieren nach: Aktualität | Relevanz
Fahrzeuge & Komponenten | 30. Juli 2021

Renfe: Beschaffung von Regional- und Nahverkehrszügen mit Spurwechselradsätzen

Die Renfe Viajeros will in zwei Losen neue Züge für den Regional- und Nahverkehr (Media Distancia und Cercanías) beschaffen, die sowohl auf Breitspur wie Normalspur einsetzbar sind.

Politik | 30. Juli 2021

Regionalstadtbahn Neckar-Alb: Einigung über Kostenverteilung

Über die Verteilung der kommunalen Kosten für Planung, Bau und Betrieb der Regionalstadtbahn Neckar-Alb gibt es eine Einigung.

Betrieb & Services | 30. Juli 2021

Wuppertal: Schwebebahn fährt wieder täglich

Die Schwebebahn in Wuppertal nimmt morgen, 31.07.2021, ihren täglichen Fahrbetrieb wieder auf.

Fahrzeuge & Komponenten | 30. Juli 2021

E-LKW: Siemens Mobility und Continental kooperieren

Siemens Mobility und Continental Engineering Services (CES) kooperieren künftig bei der Entwicklung und Fertigung von Stromabnehmern für LKW.

Betrieb & Services | 30. Juli 2021

Personenverkehr: ÖBB und Complexity Science Hub Vienna forschen zu Fahrplanabweichungen

Innerhalb Österreichs sind täglich 6600 Züge unterwegs.

Bahn Manager | 30. Juli 2021

Digitaler Knoten Stuttgart: Alstom rüstet S-Bahn- und Regionalzüge mit Digitaltechnik aus

Der „Digitale Knoten Stuttgart“ gilt als Leuchtturmprojekt der „Digitalen Schiene Deutschland“. Hier stattet Alstom jetzt zusätzlich zu den Stuttgarter S-Bahnen auch 118 Regionalzüge verschiedener Hersteller mit digitaler Signaltechnik aus. Der Auftragswert beträgt etwa 130 Millionen Euro.

Unternehmen & Märkte | 30. Juli 2021

Deutsches Verkehrsforum: KiRi Technologies LTD und Autobahn GmBH neue Mitglieder

Das Deutsche Verkehrsforum (DVF) hat jüngst zwei neue Mitglieder bekommen.

Politik | 30. Juli 2021

Mitteldeutsche S-Bahn: Neue Linien nach Merseburg und Gera

Ende 2035 soll es bei der Mitteldeutschen S-Bahn zwei neue Linien geben: Leipzig – Gera und Leipzig – Merseburg.

Bahn Manager | 30. Juli 2021

Zug Berlin – Szczecin entgleiste, Bahnstrecke gesperrt

Bei einem Unfall auf der Regionalbahnstrecke Berlin-Szczecin (Stettin) wurden acht Personen leicht verletzt. Ein Lastwagen war trotz Rotlichts auf einen unbeschrankten Bahnübergang gefahren und brachte zwei Wagen der sechsteiligen BR 646-Komposition der DB Regio Nord-Ost zum Entgleisen. Nach Angaben der DB soll der Streckenabschnitt der RB66 zwischen Szczecin Główny und Tantow bis zum 8. August 2021 gesperrt bleiben.

Betrieb & Services | 30. Juli 2021

Schleswig-Holstein: Nah.SH vergibt zwei der drei Lose beim Akkunetz

Nach einer Entscheidung des OLG Schleswig ( Rail Business 29/21) konnten Land und Nah.SH den Zuschlag für den Betrieb in zwei der drei Lose des Akkunetzes erteilen.

11.11.2021 | Maritim Hotel am Schlossgarten, Fulda

21th International SIGNAL+DRAHT-Congress 2021

05.10.2021 | Konferenzzentrum Rheinische Post, Düsseldorf

"Reaktivierung und Neubau von Regional- und Stadtbahnstrecken"

„Die Zukunft liegt auf der Schiene". Kein anderer Verkehrsträger ist so sicher, massentauglich und zugleich umweltfreundlich. Planung und Bau einer...

22.09.2021 | Congress Center Dresden

18. Internationale Schienenfahrzeugtagung Dresden

Die Internationale Schienenfahrzeugtagung wird seit 1996 regelmäßig in Rhythmus von anderthalb Jahren in Dresden durchgeführt. Als Organisatoren...