Suchergebnisse

Ihre Suche ergab folgende Treffer:

Sortieren nach: Aktualität | Relevanz
19. Oktober 2020

Tirol/Achenseebahn: Land übernimmt laufende Kosten

Das Land Tirol übernimmt nun rückwirkend ab Mai 2020 bis Jahresende die laufenden Kosten der Achenseebahn in Höhe von rund 50.000 EUR pro Monat.

19. Oktober 2020

Corona-Pandemie: NS stellt zusätzliche Pendlerzüge und Wochenend-Nachtzüge ein

Die niederländische Staatsbahn NS hat zum 19.10.2020 „vorübergehend“ einige Fahrten aus dem Angebot gestrichen.

19. Oktober 2020

Stephan Kühn: Nach Bundestag nun Stadtverwaltung Dresden

Stephan Kühn (41) beginnt am 19.10.2020 seine neue Stelle in Dresden.

16. Oktober 2020

Bayern: Eisenbahngesellschaft veröffentlicht Pünktlichkeits- und Zugausfall-Statistik 2019

Die Bayerische Eisenbahngesellschaft (BEG) hat für 2019 die Zahlen zu Pünktlichkeit und Zugausfällen vorgelegt.

16. Oktober 2020

Fraunhofer LBF: Neues Laboratorium simuliert Beanspruchungen von 3D-Druckbauteilen

Die Zuverlässigkeit der Bauteile, die mittels additiver Fertigung (3D-Druck) hergestellt werden, soll besser gesteuert werden.

16. Oktober 2020

Griechenland: ErgOSE stellt Investitionsprogramm vor

ErgOSE, in Griechenland für den Netzausbau zuständig, will in den nächsten Jahren viel Geld investieren. Dabei hat offensichtlich auch der Druck der EU-Kommission biegetragen, Investitionsvorhaben klar zu definieren und umzusetzen, sonst würden Mittelzuweisungen für Streckenausbauten gestoppt.

16. Oktober 2020

Zürich: Fahrgasteinsatz des Bombardier Flexity hat begonnen

Die Verkehrsbetriebe Zürich (VBZ) haben die Zulassung des Bundesamtes für Verkehr (BAV) für die Straßenbahn des Typs Flexity von Bombardier erhalten. Das erste Fahrzeug der neuen Generation verkehrt seit gestern auf verschiedenen Linien außerfahrplanmäßig durch die Stadt.

16. Oktober 2020

ÖBB: Neuer Rahmenplan stärkt Ballungsräume und ländliche Regionen

Knapp 3 Mrd. EUR jährlich werden die ÖBB in den kommenden sechs Jahren im Auftrag der Bundesregierung in die Infrastruktur investieren. Bis 2026 werden es 17,5 Mrd. EUR sein.

16. Oktober 2020

LNVG: Neubauloks BR 147.5 mit Zulassung

Die zwei von der Landesnahverkehrsgesellschaft Niedersachsen (LNVG) neu erworbenen Loks der Reihe 147.5 (Traxx AC3) von Bombardier haben seit Ende September die Zulassung durch das Eisenbahn-Bundesamt.

16. Oktober 2020

Qualitäts- und Innovationspreis Gleisbau 2020: RailWatch gewinnt für Innovationsprojekt den Sonderpreis

Erneut wird RailWatch mit einem Preis ausgezeichnet. Diesmal wurde ein Projekt in Zusammenarbeit mit der Bremischen Hafeneisenbahn gepriesen.

16. Oktober 2020

Straßenbahn Magdeburg: Baurecht für 5. Bauabschnitt der 2. Nord-Süd-Verbindung

Für einen weiteren Bauabschnitt der neuen Straßenbahntrasse der Magdeburger Verkehrsbetriebe (MVB) können ab dem 19.10.2020 die Planunterlagen eingesehen werden.

16. Oktober 2020

Tarifstreit DB/GDL: Platzeck ist gemeinsamer Schlichter

Der ehemalige Ministerpräsident von Brandenburg, Matthias Platzeck, ist der gemeinsame Schlichter im Schlichtungsverfahren der Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) und der Deutschen Bahn AG bzw. dem zuständigen Arbeitgeberverband MOVE.

15. Oktober 2020

Newag: KD stockt Bestellung von Bimode-Zügen auf

Die niederschlesische Regionalbahn Koleje Dolnośląskie (KD) hat den Vertrag mit Newag zur Bestellung von Bimode-Zügen mit kombiniertem Elektro- und Dieselantrieb unterzeichnet. Nach Angaben von Newag hat KD nicht nur die beiden Fahrzeuge der Basisbestellung geordert, sondern auch gleich vier der sechs möglichen optional bestellbaren Züge.

15. Oktober 2020

Bundesverwaltungsgericht: Klagen gegen Bahnausbau Oldenburg – Wilhelmshaven erfolglos

Der Planfeststellungsbeschluss des Eisenbahn-Bundesamtes vom 05.07.2019 für den PFA 1 zum Ausbau der Eisenbahnstrecke 1522 Oldenburg - Wilhelmshaven ist rechtmäßig. Das hat das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig in zwei Verfahren am 15.10.2020 entschieden (Az.: BVerwG 7 A 9.19 und BVerwG 7 A 10.19).

15. Oktober 2020

Verkehrsministerkonferenz: Länder-Verkehrsminister für erhöhte Regionalisierungsmittel bis 2030

Die Verkehrsminister der Länder haben sich für mehr Geld für den Schienenverkehr ausgesprochen.

15. Oktober 2020

Bayern: Transdev übernimmt Vertrieb für Go-Ahead Bayern

Die Transdev Vertrieb GmbH (TDV) wird im Auftrag von Go-Ahead Bayern ab Dezember 2021 alles rund um den Fahrkartenverkauf übernehmen.

15. Oktober 2020

Kroatien: EIB-Teilfinanzierung für Rijeka-Korridorlinie steht

Der Ausbau des 44 km langen Abschnitts Hrvatski Leskovac – Karlovac als Teil des Korridors VI. Zagreb – Rijeka kann erfolgen.

15. Oktober 2020

Siemens Vectron: ÖBB-Loks mit Ungarn-Zulassung

56 Lokomotiven der ÖBB-Baureihe 1293 (Siemens Vectron) haben jetzt die Zulassung für Ungarn erhalten.

14. Oktober 2020

EU-Parlament : Frankreich darf mit UK über Kanaltunnel verhandeln

Frankreich soll mit Großbritannien Verhandlungen aufnehmen, um auch künftig den gesamten Kanaltunnel nach den gleichen Regeln zu betreiben.

14. Oktober 2020

Deutsche Bahn: Vergleich mit ThyssenKrupp beim Schienenkartell

Die Deutsche Bahn hat sich außergerichtlich mit ThyssenKrupp auf Schadensersatz wegen etwaiger Kartellabsprachen im „Schienenkartell Privatmarkt“ geeinigt. Dieser Vergleich mit ThyssenKrupp GfT Gleistechnik GmbH und ThyssenKrupp Materials Services GmbH schließt den Fall „Schienenkartell Privatmarkt“ vollständig ab.