12.11.2020 | Maritim Hotel am Schlossgarten, Fulda

English version

20. Internationaler SIGNAL+DRAHT-Kongress 2020

Programm, 12. November

  • 10:30

    Begrüßung

    Manuel Bosch, DVV Media Group / Eurailpress

  • 10:35

    Einleitung

    Reinhold Hundt / August Zierl, SIGNAL+DRAHT

  • 10:45

    Die Erwartungshaltung der Politik an den Sektor

    Kirsten Lühmann, MdB, Mitglied im Verkehrsausschuss

  • 11:05

    Europäische Perspektive der digitalen LST

    Dr. Josef Doppelbauer, ERA

  • 11:35

    Herausforderungen der Umsetzung aus Betreibersicht

    Dr. Johann Pluy, ÖBB-Infrastruktur

  • 12:05

    Podiumsdiskussion

    Moderation: Manuel Bosch, DVV Media Group / Eurailpress
     

    Kirsten Lühmann, MdB, Mitglied im Verkehrsausschuss
    Dr. Josef Doppelbauer, ERA
    Dr. Johann Pluy, ÖBB-Infrastruktur

  • 13:00

    Mittagessen

  • 14:30

    ETCS-Zielbild und Start der Umsetzung in Deutschland

    Dr. Kristian Weiland, DB Netz

  • 15:00

    ETCS-Zielbild und Stand der Umsetzung in Österreich

    Christian Sagmeister, ÖBB

  • 15:30

    ETCS-Zielbild und Stand der Umsetzung in der Schweiz

    Bernhard Rytz, SBB

  • 16:00

    Umsetzung der ETCS-Fahrzeugausstattung

    Mark Topal-Gökceli, ÖBB

  • 16:35

    Kaffeepause

  • 17:15

    SIGNAL+DRAHT-Lifetime Achievement Award 2020

  • 18:00

    Rückblick auf 20 Jahre Signal+Draht-Kongress

  • 18:30

    Abend der Kommunikation

TEILNAHMEGEBÜHR

ab 895,00 € (zzgl. Mwst.)
ab 1.038,20 € (inkl. Mwst.)
Zur Anmeldung