Bayern: Probebetrieb Viechtach – Gotteszell eventuell länger

Der SPNV-Probebetrieb zwischen Viechtach und Gotteszell wird möglicherweise nicht schon im Herbst enden.

Laut Staatsminister Helmut Brunner sollen „in den nächsten Wochen“ Voraussetzungen für die Genehmigung eines weiteren, mehrjährigen Probebetriebs geklärt werden, so der Viechtacher Bayerwald-Bote. Darauf hätten sich die Beteiligten bei einem Gespräch bei Landesverkehrsminister Joachim Herrmann (CSU) am Mittwochabend (14.03.2018) geeinigt. Der für zwei Jahre angesetzte Probebetrieb startete 2016 nach dem Ende der Sommerferien. (cm)

Betrieb & Services
Artikel Redaktion Eurailpress
Artikel Redaktion Eurailpress