Deutsche Bahn: Fernbahngleise zwischen Köln und Düsseldorf werden erneuert: Vollsperrung

Nach den Osterferien werden die Fernbahngleise zwischen Köln-Mülheim und Düsseldorf-Benrath ab dem 09.04.2018 bis zum 19.05.2018 voll gesperrt.

Für die Züge zwischen Köln und Düsseldorf stehen nur noch die S-Bahngleise zur Verfügung. Auf 22 km Länge wird der gesamte Oberbau erneuert. Außerdem werden zwischen Langenfeld und Leverkusen Mitte Teile der Oberleitung erneuert. Die Investitionen liegen bei 11,5 Mio. EUR. Die starke Einschränkung der Streckenkapazität führt zu zahlreichen Umleitungen im Fern- und Regionalverkehr sowie zu zahlreichen Ausfällen im Regionalverkehr. (cm)

Betrieb & Services
Artikel Redaktion Eurailpress
Artikel Redaktion Eurailpress