Fahrplanwechsel Ende 2019: Stundentakt zwischen Aschaffenburg und Miltenberg

Zum Fahrplanwechsel im Dezember 2019 bestellt die Bayerische Eisenbahngesellschaft (BEG) zusätzliche SPNV-Leistungen bei der Westfrankenbahn (DB RegioNetz) im Netz Hohenlohe-Franken-Untermain.

Zwischen Aschaffenburg und Miltenberg wird der heutige RE/RB-Zweistundentakt zum Stundentakt verdichtet. Nach Wertheim wird künftig montags bis freitags stündlich umsteigefrei durchgefahren. Auch auf der Strecke Miltenberg–Amorbach werden ergänzende Fahrten angeboten. (as)

Betrieb & Services
Artikel Redaktion Eurailpress
Artikel Redaktion Eurailpress