München-Riem: Strecke eingleisig wieder befahrbar

Die Reparaturarbeiten an Gleisen und Oberleitungen in München-Riem laufen weiter.

Seit gestern (02.05.2018) ist eines der vier Gleise zwischen München-Riem und München-Feldkirchen wieder befahrbar. Einzelne Züge der Südostbayernbahn aus Richtung Mühldorf und der S-Bahn-Linie 2 verkehren wieder auf dem Regelweg. Wie lange die Behinderung andauert, hat die DB bislang nicht mitgeteilt. (cm)

Betrieb & Services
Artikel Redaktion Eurailpress
Artikel Redaktion Eurailpress