S-Bahn Hannover: NWB wohl Sieger vor DB Regio

Die Nordwestbahn (NWB) soll laut einem Bericht der Neuen Presse aus Hannover das Vergabeverfahren um die S-Bahn Hannover gewonnen haben.

Damit wäre der langjährige Betreiber DB Regio aus dem Rennen. Laut Drucksache 12/94 der Region Hannover soll „Bieter 2“ den Zuschlag erhalten. Dies ist laut NP die NWB. Der Regionsausschuss wird sich am 08.05.2018 mit dem Thema befassen. Zuvor tagt der Verkehrsausschuss in einer Sondersitzung. Weitere Bewerber sollen Keolis und Abellio sein. Das Verfahren startete im Sommer 2016 (Rail Business vom 30.06.2016). Nach den Bedingungen muss der Betreiber 13 Triebwagen der Baureihe 425 aus dem Jahr 2008 wegen der Zweckbindung übernehmen. Die 55 weiteren Fahrzeuge (40 ET 424 und 15 ET 425 mit Baujahr 2000 ff) befinden sich im Eigentum der DB Regio. Der neue Betreiber soll das Netz im Dezember 2021 übernehmen und bis Sommer 2034 bedienen. (cm)

Betrieb & Services
Artikel Redaktion Eurailpress
Artikel Redaktion Eurailpress