Heidelberg: Bahnstadt erhält Straßenbahnanschluss

In Heidelberg wurde am 17.12.2017 als Teil des Mobilitätsnetzes Heidelberg eine neue Straßenbahnstrecke eröffnet.

 

 

 

In der Bahnstadt, Heidelbergs jüngstem Stadtteil, befährt die Linie 22 einen neuen, 1,5 km langen Streckenabschnitt. Als Eigentümer hat die HSB (Heidelberger Straßen- und Bergbahn GmbH) 42 Mio. EUR investiert, davon 24 Mio. EUR als Zuschüsse aus dem GVFG-Bundesprogramm. Noch hat die Linie 22 aber nicht ihren endgültigen Linienweg: Im Pfaffengrund wird die Autobahnquerung neu gebaut und in der Bahnstadt erfolgt noch im Sommer 2018 die Eröffnung des weiteren Neubauabschnitts, den auch die Linie 26 dann befahren wird. (cm)

Infrastruktur & Ausrüstung
Artikel Redaktion Eurailpress
Artikel Redaktion Eurailpress