Schweiz: Zweites Gleis Samedan – Bever

Bauarbeiten für das zweite Gleis Samedan – Bever; Foto: RhB

Die Rhätische Bahn (RhB) baut zwischen Samedan und Bever (1,4 km) ein zweites Gleis.

Offiziell wurden die Arbeiten am 14.11.2017 begonnen. Das neue Gleis ermöglicht einen unabhängigen Betrieb der Albula-Linie und der Linie in das Unterengadin. Das neue Gleis soll im Herbst 2019 in Betrieb gehen und kostet 52 Mio. CHF. Für die Verbreiterung des Bahndammes wird ausbruchmaterial des neuen Albula-Tunnels verwendet. (cm)

Infrastruktur & Ausrüstung
Artikel Redaktion Eurailpress
Artikel Redaktion Eurailpress