DB Netz: Hentschel neuer Produktionsvorstand

Dr. Volker Hentschel; Foto: DB AG

Der Aufsichtsrat der DB Netz AG hat in seiner Sitzung am 30.11.2017 Frank Sennhenn (53) für weitere fünf Jahre als Vorstands-

vorsitzenden der DB Netz AG bestätigt.

Frank Sennhenn steht dem Vorstand der DB Netz AG seit Mai 2013 vor. Gleichzeitig wurde Dr. Volker Hentschel (51) in den Netzvorstand berufen. Er tritt ab dem 01.12.2017 die Nachfolge von Produktionsvorstand Dr. Roland Bosch an, der den Vorstandsvorsitz der DB Cargo AG übernommen hat. Hentschel verantwortete bislang in der Zentrale der DB Netz AG den Bereich „Technik- und Anlagenmanagement Fahrweg“. Von 2008 bis 2016 war der promovierte Wirtschaftsingenieur Leiter Produktion im Regionalbereich Süd. Vor seiner Zeit im DB-Konzern war er als Berater in verschiedenen Verkehrs- und Industrieunternehmen tätig. (cm)

Personen & Positionen
Artikel Redaktion Eurailpress
Artikel Redaktion Eurailpress