TX Logistik verstärkt Vorstand und Geschäftsbereich IT

Albert Bastius (oben) und Dominik Fürste; Fotos: TX Logistik

Die TX Logistik AG (TXL) will weiter wachsen und stellt dazu auch personell die Weichen.

Albert Bastius (49) wird spätestens ab November 2017 als Verantwortlicher für den Bereich Operations (COO) den Vorstand um Mirko Pahl (CEO), Berit Börke (CSO) und Pietro Mancuso (CFO) verstärken. Bastius verantwortet derzeit die weltweite Lok-Sparte bei Bombardier und war zuvor im DB-Konzern bzw. bei Vossloh tätig. Bereits zum 01.08.2017 wird Dominik Fürste (33) als Leiter IT und Business Process Engineering zum Eisenbahnlogistikunternehmen TXL wechseln und die Funktion eines Chief Information Officer (CIO) übernehmen. (as)

 

Personen & Positionen
Artikel Redaktion Eurailpress
Artikel Redaktion Eurailpress