VDV-Präsident Jürgen Fenske ist neuer Vizepräsident der UITP

Jürgen Fenske; Foto: VDV

Die Generalversammlung der UITP, des Weltverbands für den öffentlichen Verkehrssektor, hat VDV-Präsident Jürgen Fenske beim Weltkongress in Montreal zum neuen Vizepräsidenten gewählt.

Die Amtszeit beträgt zwei Jahre. Fenske wurde als nationaler Vertreter Deutschlands in den Exekutivrat der UITP gewählt und ist somit auch UITP-Vizepräsident. Der Vorstandsvorsitzende der Kölner Verkehrs-Betriebe (KVB) und amtierende Präsident des Verbands deutscher Verkehrsunternehmen (VDV) folgt damit auf Herbert König, der seit 2011 UITP-Vizepräsident war. (as)

 

Personen & Positionen
Artikel Redaktion Eurailpress
Artikel Redaktion Eurailpress