Allianz pro Schiene/Deutsche Umwelthilfe: Klage gegen Regelzulassung von Lang-Lkw

Die Regelzulassung für Lang-Lkw durch Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) verstößt nach Ansicht von Allianz pro Schiene und Deutsche Umwelthilfe (DUH) gegen EU-Recht.

Daher wollen beide Verbände Klage einreichen. Die am 01.01.2017 erteilte Regelzulassung gefährde darüber hinaus Deutschlands Klimaziele und stellt ein Risiko für die Sicherheit aller Verkehrsteilnehmer dar. Details wollen beide Verbände am 05.04.2017 präsentieren. (cm)

Politik
Artikel Redaktion Eurailpress
Artikel Redaktion Eurailpress