BMVI: Neue Förderaufrufe im Programm mFUND

Mit der Innovationsinitiative mFUND fördert das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) bereits seit 2016 die Entwicklung digitaler Geschäftsideen, die auf Mobilitäts-, Geo- und Wetterdaten basieren.

Dies umfasst über 300 Projekte mit rund 220 Mio. EUR. Nun hat das Bundesverkehrsministerium das Programm bis 2025 verlängert. Noch in diesem Monat sollen neue Förderaufrufe veröffentlicht werden. Dabei sind zwei Förderlinien angekündigt: In der Förderlinie 1 können Projekte mit einer Laufzeit von bis zu 24 Monaten mit bis zu 200.000 EUR gefördert werden. Die Förderaufrufe dazu sollen noch im Oktober 2021 veröffentlicht werden. In der Förderlinie 2 können Projekte mit einer Laufzeit von bis zu 36 Monaten gefördert werden. Die Förderung ist auf maximal 3 Mio. EUR begrenzt. Der nächste Förderaufruf ist für „Herbst“ 2021 geplant. (cm)

Politik
Artikel Redaktion Eurailpress
Artikel Redaktion Eurailpress