Citybahn Essen und Tecklenburger Nordbahn: NRW nimmt weitere Projekte in ÖPNV-Bedarfsplan auf

Das Land Nordrhein-Westfalen hat die Citybahn Essen und die Tecklenburger Nordbahn (TN) in den ÖPNV-Bedarfsplan und den ÖPNV-Infrastrukturfinanzierungsplan aufgenommen.

Die Citybahn ist eine neue oberirdische Straßenbahn-Querverbindung von der Hollestraße über den Essener Hauptbahnhof zur Bergmühle. Die Gesamtkosten sind mit 87 Mio. EUR veranschlagt, der Baubeginn ist für Mitte 2023 geplant. Die TN soll zwischen Osnabrück und Recke reaktiviert und im Halbstundentakt bedient werden. Die Netto-Investitionskosten belaufen sich auf rund 42 Mio. EUR. (jb/as)

ÖPNV
Artikel Redaktion Eurailpress
Artikel Redaktion Eurailpress