Darmstadt: Heag mobilo bestellt elf weitere Straßenbahnen

Designstudie zur neuen ST15-Bahn vom Hersteller Stadler; Quelle: Heag Mobilo

Das Darmstädter Verkehrsunternehmen Heag mobilo hat bei Stadler Deutschland elf weitere Straßenbahnen bestellt.

Damit zieht die Heag eine Option aus dem im vergangenen Jahr geschlossenen Vertrag. Im Januar 2020 wurden bereits 14 Fahrzeuge, als Serie ST15 bezeichnet, geordert. Sie werden die Hochflurbahnen der Serie ST12 ablösen, die der Verkehrskonzern nach 30 Jahren außer Betrieb nimmt. Die Option wurde im Hinblick auf geplante Streckenerweiterungen sowie ein neues Verkehrskonzept für Straßenbahnen gewählt. Das gesamte Volumen der beiden Aufträge liegt nun insgesamt bei rund 100 Mio. EUR. (cm)

Fahrzeuge & Komponenten
Artikel Redaktion Eurailpress
Artikel Redaktion Eurailpress