Deutsche Bahn: Daniela Gerd tom Markotten soll Digital-Vorständin werden

Daniela Gerd tom Markotten; Quelle: Daimler

Die Deutsche Bahn bekommt ein neues Vorstandsmitglied: Die Wirtschaftsingenieurin Daniela Gerd tom Markotten (46) soll im DB-Konzern künftig für das Thema Digitalisierung verantwortlich sein, berichtet das Handelsblatt. 

Dem solle der Aufsichtsrat am 15.06.2021 zustimmen. Die DB äußerte sich zunächst nicht zu der Personalie. Daniela Gerd tom Markotten war jahrelang beim Autobauer Daimler tätig. Später leitete sie die Mobilitätsplattform Moovel, die inzwischen unter dem Namen Reach Now zur DB gehört. Sie folgt im DB-Vorstand auf Sabina Jeschke, die das Unternehmen verlässt. (as)

Personen & Positionen
Artikel Redaktion Eurailpress
Artikel Redaktion Eurailpress