LNVG/EVB: Erste Wasserstoffzüge abgenommen

Parallel zu den Wasserstoffzügen in Hessen kommt auch das Projekt in Niedersachsen voran.

Wie der Aufgabenträger LNVG auf Nachfrage mitteilte, seien die ersten vier Fahrzeuge „technisch abgenommen“. Die Zulassung seitens des Eisenbahn-Bundesamtes wird kurzfristig erwartet. Sobald diese vorliegt, soll „ab Ende Juli“ ein Zug in Doppeltraktion bei der EVB (Eisenbahnen und Verkehrsbetriebe Elbe-Weser) auf die Strecke gehen, bis Dezember sollen auch alle weiteren zwölf iLint 54 im Einsatz sein. (cm)

Betrieb & Services
Artikel Redaktion Eurailpress
Artikel Redaktion Eurailpress